Riet Hirschleber

7 Bilder

30 Jahre Partnerschaftsausschuss in Stelle: "Wir wollen ein gutes Europa"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 30.08.2015

bs. Stelle. Mit einem bunten Europa-Dorf feierte am vergangenen Wochenende der Partnerschaftsausschuss in Stelle sein 30-jähriges Bestehen auf dem örtlichen Rathausplatz. Seit 1985 organisiert der Ausschuss gegenseitige Länder-Besuche, aus denen im Laufe der Jahre Freundschafts- und Partnerschaftsverträge mit den Städten Notodden (Norwegen), Plouzane (Frankreich), Glenfield (England) und Ikast in Dänemark, wo erst sich erst...

1 Bild

"Feindschaft muss Platz für Freundschaft machen"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 25.05.2014

Einen "Dänemark-Tag" mit landestypischen Spezialitäten veranstaltete jetzt erstmalig der Partnerschaftsausschuss für Städtepartnerschaften (PSA) in Stelle. "Der Europa-Gedanke herrscht vor. Wir wollen die Menschen zusammen bringen", erklärte die Vorsitzende des Ausschusses, Riet Hirschleber. Extra aus Dänemark dafür angereist war Villy Christensen, er fördert den Austausch mit der Partnerstadt "Ikast" im Süden des Landes....

1 Bild

"Kein Paradies-Vorgarten"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.11.2013

thl. Stelle. Die Diskussion um das Nachbarschaftshaus in Stelle geht weiter - und auch der Widerstand gegen die jetzige Planung. "Die Vorstellung der Machbarkeitsstudie war der Tag der Wahrheit", sagt Wolfgang Spaude (CDU), Vorsitzender des Finanzausschusses. "Für mich jetzt fest, dass die Planung von mir ein klares Nein bekommt. Das Ding ist für Stelle eine Nummer zu groß." Spaude stört sich vor allem an den zu erwartenden...

1 Bild

Senioren werden volljährig

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.11.2013

Stelle: Gasthaus von Deyn | thl. Stelle. Mit einem ausgiebigen Brunch sowie einem bunten Programm mit Musik, Gesang, Vorführungen und kleinen Lesungen feiert der Steller Verein "Senioren miteinander" am Donnerstag, 14. November, ab 11 Uhr im Gasthaus von Deyn in Fliegenberg seinen 18. Geburtstag. Auch Nicht-Mitglieder sind zu der Feier herzlich willkommen. Die Senioren werden volljährig! Im Jahr 1995 wurde der Verein auf Initiative von Hans und Riet...

1 Bild

Nachbarschaftshaus ist machbar

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.11.2013

Investiert die Gemeinde Stelle 2,9 Mio. Euro in ein Haus, das keiner so richtig haben will? thl. Stelle. Ein Nachbarschaftshaus auf dem Gelände des Dorfkruges ist grundsätzlich machbar. Das ist das Ergebnis einer Studie, die jetzt im Kultur-, Sozial- und Sportausschuss vorgestellt wurde. Nach dem Abriss des jetzigen Dorfkrug-Gebäudes könnte dort ein zweistöckiger Neubau mit verschiedenen Gruppen- und Beratungsräumen in...

1 Bild

Ein Baum für die Partnergemeinde

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.08.2013

thl. Stelle. Riet Hirschleber, Sprecherin des Steller Partnerschaftsausschusses, pflanzte jetzt bei einem Besuch in der dänischen Partnergemeinde zusammen mit Sprecher aus Ikast/Bording, Villy Christensen, einen Freundschaftsbaum, der von Hans-Peter Scholten aus Stelle gespendet worden war. Gunnar Jacobsen aus Bording packte ebenfalls mit an.