Rotarier

1 Bild

Experimente in der Klasse

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.05.2018

Rotarier ermöglichen interessante Projekte an der Oberschule Hanstedt. mum. Hanstedt. Ein Schwerpunkt an der Oberschule Hanstedt ist eine nachhaltige Auseinandersetzung mit der Lebenswelt der Schüler. Dafür erhielt die Schule bereits im September 2016 die Auszeichnung "Umweltschule in Europa". Im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Nachhaltigkeit in diesem Bereich fanden jetzt wieder zwei Projekte im fünften...

2 Bilder

Pro Mitglied ein Apfelbaum

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.05.2018

Rotary Club Buchholz pflanzt wie versprochen 45 Apfelbäume.  mum. Buchholz/Tostedt. Das ist Einsatz im Sinne des Umwelt- und Naturschutzes: Die Mitglieder des Rotary Clubs Buchholz in der Nordheide haben jetzt 45 Apfelbäume am "Sniers Hus" in Holm-Sep­pen­sen, Am Schulzentrum "Am Kat­ten­berg" in Buchholz und am Bag­ger­see in Todt­glü­sin­gen gepflanzt. Insgesamt waren es 20 ver­schie­de­ne Sor­ten. Die Standorte kamen...

1 Bild

Ein Besuch, der unter die Haut ging

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.04.2018

Rotarier spenden 10.000 Euro an das Hospiz Sternenbrücke / Betroffenheit nach Ortstermin. mum. Buchholz. 150 Kilogramm Rosinen und Orangeat, 120 Stück Butter, ein großer Sack Mandeln, 15 Kilogramm Marzipan und 15 Liter Rum - zusammen gerührt und geknetet zur einer halben Tonne Teig. Jochen Weiß, Inhaber des Tostedter Familienunternehmens Bäckerei Weiss, buk den größten Stollen Norddeutschlands. Wie berichtet, sponsert die...

1 Bild

„Wir suchen geeignete Standorte!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.02.2018

Rotarier wollen weltweit 1,2 Millionen Bäume pflanzen / Auch der Landkreis Harburg ist dabei. mum. Buchholz. Die Umweltzerstörung ist laut dem „UN High-level Panel on Threats, Challenges and Change“, einem Beratungsgremium der UNO, eine der größten globalen Bedrohungen. Rotary-Weltpräsident Ian Riseley hat das zum Anlass für eine besondere Aktion genommen: Riseley hat die Rotarier weltweit aufgerufen, in seinem Amtsjahr...

1 Bild

Mit Plastikdeckeln Kindern helfen: Horneburger Grundschüler starteten Sammelaktion

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.12.2015

jd. Horneburg. In möglichst vielen Horneburger Haushalten sollen Schraubdeckel künftig nicht mehr im Müll landen: Dieses Ziel haben sich die Kinder der örtlichen Grundschule gesetzt. Die Schüler unterstützen die vom Rotary Club initiierte Aktion "500 Deckel für ein Leben". Sie sammelten in den vergangenen Wochen fleißig die Kunststoffdeckel von Milchtüten und Trinkflaschen. Lehrer und Eltern beteiligten sich ebenfalls. Nun...

1 Bild

Brückenbau schafft Brückenschlag zwischen Schule und Hochschule

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.05.2013

tk. Buxtehude. Die Schüler aus der zwölften Klasse das Fachgymnasiums Technik der BBS Buxtehude waren auch am Pfingstmontag in der Metallwerkstatt ihrer Schule aktiv. Bis zum Brückenfest der Hochschule 21 (HS21) am Samstag, 22. Juni, soll ihre massive Faltklappbrücke aus Metall fertig sein. Mit dem Brückenbau endet ein zweijähriges Projekt, das in mehrfacher Weise bemerkenswert ist: Gemeinsam mit ihren Lehrern und...

1 Bild

Marienbühne in gemeinsamer Regie

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.03.2013

thl. Winsen. Premiere beim Winsener Stadtfest: Erstmalig unterhalten die Service-Clubs Lions-Club, Round Table, Old Table und Rotarier zusammen mit dem Verein Konzerte in Winsen und der St. Marien-Kirchengemeinde die Marienbühne auf dem Platz zwischen dem Gotteshaus und der Superintendentur. Und: Ebenfalls erstmalig kommt der Gesamterlös einem Kinder- und Jugendprojekt in der Luhestadt zugute. Im Rahmen einer Pressekonferenz...

2 Bilder

Rotarier entkusseln Heide

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.02.2013

thl. Winsen. Bereits zum 19. Mal befreiten jetzt Mitglieder des Rotary Clubs (RC) Winsen eine Heidefläche bei Wehlen von störendem Wildwuchs. Im Zusammenwirken mit dem Verein Naturschutzpark (VNP) werden bei dieser traditionellen Aktion vor allem kleinere Birken und Kiefern im Heidekraut entfernt, damit üppig blühende Flächen erhalten bleiben. Bei kalter Witterung hatten sich auch Familienangehörige des RC eingefunden, die...