Ruth Stalmann-Wendt

1 Bild

Andreas Kern ist neuer Kirchenkreistags-Vorsitzender

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.03.2016

Buchholzer Pastor wird zum Nachfolger von Klaus-Dieter Feindt gewählt (os). Andreas Kern (57) ist neuer Vorsitzender des Kirchenkreistags, dem Parlament des Kirchenkreises Hittfeld. Der Pastor der Buchholzer St. Paulus-Gemeinde folgt auf Klaus-Dieter Feindt (65), der das Gremium in den vergangenen neun Jahren geleitet und aus persönlichen Gründen nicht wieder kandidiert hatte. Kern wurde vom Kirchenkreistag mit 41...

1 Bild

Apfelbäume und Baumgräber

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 14.04.2015

Mit dem Pflanzen von 14 Apfelbäumen hat die Elstorfer Nicolaikirchengemeinde den neuen Haupteingang des Friedhofs am Oheweg seiner neuen Bestimmung zugeführt. Der frühere Nebeneingang wurde wegen des dortigen Parkplatzangebotes "umfunktioniert". Dazu wurde der Fußweg erneuert. Nun sollen noch Hecken gepflanzt und Sitzgelegenheiten geschaffen werden. Auch kommt die Nicolaikirchengemeinde dem Wunsch vieler Menschen nach,...

Meditation im Gemeindehaus

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 20.03.2015

Neu Wulmstorf: Nicolaikirche | Zur Ruhe kommen und Zeit für sich selbst finden, das loslassen, was belastet: Zu einem Meditationsnachmittag am Sonntag, 29. März, 15 - 17.30 Uhr, lädt Patorin Ruth Stalmann-Wendt ins Gemeindehaus der Nicolaikirche Elstorf, Lindenstraße 11, Neu Wulmstorf. Teilnehmer sollten warme, bequeme Kleidung tragen und eine Decke mitbringen. Im Anschluss der Meditation gibt es um 18 Uhr einen Gottesdienst mit persönlicher Segnung....

1 Bild

Keine Flüchtlinge hinter dem Friedhof

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 09.12.2014

St. Nicolai-Kirchengemeinde Elstorf will Ortskern-Fläche nicht zur Verfügung stellen Befremdet zeigte sich Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf Rosenzweig auf der jüngsten Ratssitzung, als er aus einem Brief der St. Nicolai-Kirche Elstorf zitierte, die sich darin gegen eine Unterbringung der Flüchtlinge auf dem Friedhofserweiterungsgelände in Kirchennähe aussprach mit den Worten: „Gegen Flüchtlinge haben wir nichts, aber nicht...

1 Bild

Kirchensanierung: Fertigstellung verzögert sich

Björn Carstens
Björn Carstens | am 02.07.2013

bc. Elstorf. Die Dachsanierung der rund 800 Jahre alten Kirche in Elstorf dauert länger als erwartet. Auch die Trägerbalken - die Querbalken im Innern des Gebäudes - sind entgegen ersten Einschätzungen in Mitleidenschaft gezogen worden. Stichwort Holzschwammbefall. Die Dachdecker müssen warten, bis das Gebälk erneuert ist. "Ich rechne damit, dass die Sanierung spätestens im September fertig ist. Normalerweise wären die...