Salzhäuser Kunstverein KuKuK

1 Bild

Kreativität ist gefordert bei Salzhäuser Kunstpreis zum Thema "Der blaue Koffer"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 09.08.2016

ce. Salzhausen.Alle Kreativen, die in den Sommerferien Energie getankt haben, sind aufgerufen, beim 6. Salzhäuser Kunstpreis zum Thema "Der blaue Koffer" mitzumachen, der gemeinsam von der Sparkasse Harburg-Buxtehude, dem Verkehrs- und Kulturverein (VKV) Salzhausen und dem Salzhäuser Kunstverein "KuKuK“ ausgeschrieben wird. Noch bis 1. Oktober eingereicht werden können Gemälde, Zeichnungen oder Fotografien im Höchstformat 70...

6 Bilder

"Wir haben unser 'blaues Wunder' erlebt!": Aktionstag des Salzhäuser Kunstvereins lockte viele Besucher an

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.06.2016

ce. Salzhausen. "Salzhausen macht Blau! - Ein Dorf bekennt Farbe" lautete das Motto des Aktionstages, den der örtliche Kunstverein "KuKuK" am Sonntag gemeinsam mit vielen anderen Vereinen, Verbänden, Organisationen, andereren Institutionen und Bürgern veranstaltete. Von "Blaumachen" im Sinne von Nichtstun konnte dabei keine Rede sein, denn im ganzen Dorf war Kreativität angesagt. Eine riesige Leine mit "blauer Wäsche der...

Abgabeschluss für Teilnahmekarten für "Salzhausen macht Blau!" des Kunstvereins "KuKuK"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.05.2016

ce. Salzhausen. Die Teilnahmekarten für die Aktion "Salzhausen macht Blau! - Ein Dorf bekennt Farbe" des Kunstvereins "KuKuK", die kürzlich dem WOCHENBLATT beilagen, müssen bis Sonntag, 22. Mai, an den Verein (Schmiedestraße 1, 21376 Salzhausen) geschickt werden. Auch danach ist "KuKuK" per E-Mail unter info@kukuk-ev.de für weitere Vorschläge offen. Material zur Umsetzung der kreativen Ideen gibt es, solange der Vorrat reicht.

Aktionen des Salzhäuser Kunstvereins "KuKuK" in den Osterferien

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.03.2016

Salzhausen: KuKuK-Atelier | ce. Salzhausen. Ostereier und -grüße aus Filz und Stoff fertigen Kinder ab sechs Jahren im Ferienprogramm des Salzhäuser Kunstvereins "KuKuK" am Dienstag, 22. März, von 14 bis 16 Uhr im Atelier (Schmiedestraße 1). Infos auch zu den Kosten bei Tanja Ahrens-Lenk unter Tel. 0176 - 57080646. Die beliebte "KuKuK"-Malaktion "Ach, du dickes Ei!" findet am Mittwoch, 23. März, von 14 bis 16.30 Uhr (Kinder und Jugendliche) und von 18...

Plätze frei in Näh- und Malkursen des Salzhäuser Kunstvereins "KuKuK"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.01.2016

ce. Salzhausen. Noch Plätze frei sind in einem Kindernähkursus für Teilnehmer ab zwölf Jahren, den der Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" dienstags von 18 bis 19.30 Uhr in seinem Atelier (Schmiedestraße 1) anbietet. Infos und Anmeldung bei Kursusleiterin Anke Kautz per E-Mail unter a.kautz@kukuk-ev.de. - Erwachsenen-Malkurse bietet Marianne Heitmann ab 10. Februar mittwochs von 14.30 bis 16 Uhr und von 19 bis 21 Uhr sowie ab...

Weihnachts-Werkstatt beim Salzhäuser Kunstverein "KuKuK"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.11.2015

Salzhausen: KuKuK-Atelier | ce. Salzhausen. Eine Weihnachts-Werkstatt für Kinder ab sechs Jahren bietet der Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" am Samstag, 5. Dezember, von 10 bis 15 Uhr in seinem Atelier (Schmiedestraße 1) an. Die Jungen und Mädchen können verschiedene Weihnachtsgeschenke für Eltern, Angehörige und Freunde fertigen. Für ein Mittagessen wird ebenfalls gesorgt. - Anmeldung und Infos auch zu den Gebühren bei Anke Kautz (Tel. 04172 - 9876593,...

1 Bild

Vielfältige "Kunst-Stückchen" mit namhaften Kreativen in Garlstorf

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.09.2015

Garlstorf: Kunst-Stückchen | ce. Garlstorf. "Kunst-Stückchen" lautet das Motto, unter dem sich international bekannte und (noch) unbekannte Kreative am Samstag, 5. September, von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag, 6. September, von 11 bis 17 Uhr auf einem Bauernhof an der Lüneburger Landstraße 2 in Garlstorf mit Ausstellungen und anderen Aktivitäten präsentieren. Die Bandbreite reicht dabei vom Handwerk bis zur darstellenden Kunst. Es wird Führungen geben,...

Offenes Ferienatelier beim Salzhäuser Kunstverein "KuKuK"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.08.2015

Salzhausen: KuKuK-Atelier | ce. Salzhausen. Ein offenes Ferienatelier bietet der Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" am Montag, 24., Donnerstag, 27., und Freitag, 28. August, jeweils von 9.30 bis 12 Uhr in seinem Atelier (Schmiedestraße 1) an. Die Teilnahme kostet pro Tag 7 Euro, "KuKuK"-Mitglieder zahlen 6 Euro. - Anmeldung unter Tel. 04171 - 63311 bei Marianne Heitmann.

Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" zeigt malerische "Nordlichter"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 26.04.2015

ce. Salzhausen. "Nordlichter" heißt die Bilderausstellung des Salzhäuser Kunstvereins "KuKuK", die ab sofort noch bis zum 11. September in der örtlichen Kanzlei Behr & Overbeck (Achtern Krankenhus 1) während der Öffnungszeiten zu sehen ist. 14 Künstlerinnen und Künstler von "KuKuK" zeigen eine Vielfalt, die von Strandimpressionen über Leuchtturm-Variationen bis zu Hafenbildern reicht.

7 Bilder

"Tolles 'KuKuK-Nest'!": Salzhäuser Kunstverein feierte offizielle Eröffnung seines Ateliers

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.02.2015

nw. Salzhausen. "Das ist tolles 'KuKuK-Nest'!" - Das war die einhellige Meinung der zahlreichen begeisterten Besucher, die jetzt zur offiziellen Eröffnungsfeier im neuen Atelier des Salzhäuser Kunstvereins "KuKuK" ("Kunst machen, Kunst gucken, Kunst fördern") in der Schmiedestraße 1 kamen. Bei einem "Nachmittag der offenen Tür" informierten sich Groß und Klein über das vielfältige Kursangebot, lauschten den Folk-Klängen der...

1 Bild

"KuKuKs-Ei" für malerische Ballontour: Salzhäuser Kunstverein vergab Publikumspreis

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 16.12.2014

ce. Salzhausen. Die Verleihung des Publikumspreises bildete jetzt den Abschluss der Ausstellung zum fünften Salzhäuser Kunstpreis des Kunstvereins "KuKuK" unter dem Motto "Vom Winde verweht". Von den mehr als 250 Besuchern, die sich die Ende Oktober gestartete Ausstellung im Haus des Gastes ansahen, nahmen 80 an der Wahl des Publikumsfavoriten teil. Die meisten Stimmen erhielt ein Acryl-Bild, das zahlreiche Ballonfahrer beim...

7 Bilder

"Innerlich berührende Kreativität": 5. Salzhäuser Kunstpreis wurde verliehen - Prominente musikalische Gäste

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 18.11.2014

nw. Salzhausen. "Tolle kreative Werke, die den Betrachter innerlich berühren" - Mit dieser Beschreibung brachte die Künstlerin Alexandra Eicks aus Salzhausen jetzt als Laudatorin bei der Verleihung des 5. Salzhäuser Kunstpreises auf den Punkt, was die über 50 zum Thema "Vom Winde verweht" eingereichten Beiträge eint. Der Kunstpreis wurde erneut ausgeschrieben von der Sparkasse Harburg-Buxtehude, dem Verkehrs- und Kulturverein...

Salzhäuser "KuKuK"-Kunstpreis wurde vergeben

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 15.11.2014

ce. Salzhausen. "Vom Winde verweht" lautet das Motto des fünften Salzhäuser Kunstpreises, der am Freitagabend im Rahmen einer Feierstunde in vier Kategorien vergeben wurde. Erstplatzierte und mit einem Preisgeld von jeweils 100 Euro belohnt wurden Katrin Lochmann aus Garstedt (Kategorie Malerei Erwachsene), Lilly Voigts/Gödenstorf (Jugendkunst), Pauline Sabath/Garstedt (Kinderkunst) sowie Martin und Stephan Groß aus...

Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" stellt neues Atelier vor

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 15.09.2014

Salzhausen: KuKuK-Atelier | ce. Salzhausen. Zu Kunstaktionen und Unterhaltung auch für kleinere Besucher lädt der Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" ("Kunst machen - Kunst gucken - Kunst fördern") im Rahmen des Kirch- und Markttages am Sonntag, 21. September, von 11 bis 18 Uhr in sein neues Atelier (Schmiedestraße 1) ein. Interessierte können das Domizil besichtigen und auch Infos über das in Kürze startende Kursusprogramm erhalten.

Wer holt den Salzhäuser Kunstpreis zum Thema "Vom Winde verweht"?

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 27.06.2014

ce. Salzhausen. "Vom Winde verweht" ist das Thema des 5. Salzhäuser Kunstpreises, der jetzt gemeinsam von der Sparkasse Harburg-Buxtehude, dem Verkehrs- und Kulturverein (VKV) Salzhausen und dem Kunstverein "KuKuK" ("Kunst machen, Kunst gucken, Kunst fördern") ausgeschrieben wird. Ab dem 1. Juli eingereicht werden können Gemälde, Zeichnungen oder Fotografien im Höchstformat 70 x 100 cm sowie Skulpturen in transportabler...

1 Bild

Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" wurde zum Programmchef bei "Radio ZuSa"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.06.2014

nw. Salzhausen/Lüneburg. "Auf Sendung" ging jetzt der Salzhäuser Kunstverein "KuKuK": Eine Stunde lang war der Vorstand zu Gast im Lüneburger Studio von "Radio ZuSa". Dort standen Vorsitzender Christoph Ehlermann, sein Vize David Weßling und Schriftführerin Elisabeth Lübberstedt-Hobohm Moderator Claus Lühr aus Pattensen in der Rundfunkreihe "Talk Regional" Rede und Antwort. Dabei kamen die derzeit laufenden Gespräche über...

1 Bild

Tolle Schnäppchen und Radioauftritt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.06.2014

Salzhausen: KuKuK-Atelier | ce. Salzhausen. Alles, was der Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" in seinen neuen Atelierräumen nicht mehr braucht, kommt auf den Markt bei einem Flohmarkt, der am Samstag, 14. Juni, von 11 bis 18 Uhr in den bisherigen Atelierräumen (Hauptstraße 6B) stattfindet. Angeboten werden unter anderem schöne Gemälde, Bilderrahmen, Tische, Regale, Staffeleien, bei verschiedenen Aktivitäten übrig gebliebene Kunst, Gemeinschaftswerke aus...

1 Bild

Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" unter neuer Leitung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.04.2014

nw. Salzhausen. Im zehnten Jahr seines Bestehens hat der Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" ("Kunst machen, Kunst gucken, Kunst fördern") auf seiner jüngsten Mitgliederversammlung am Donnerstagabend einen neuen Vorstand gewählt. Vorsitzender ist jetzt Christoph Ehlermann (48) aus Salzhausen. Ehlermann, im Hauptberuf WOCHENBLATT-Redakteur, tritt die Nachfolge von Alexandra Eicks an, die sich nach sechs Jahren als Vorsitzende neuen...

1 Bild

Gemeinde will "KuKuK" helfen: Salzhäuser Kunstvereins-Chefin sprach mit Verwaltungschef

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.04.2014

ce. Salzhausen. "Die Gemeinde hat signalisiert, dass sie uns im Ort halten und daher unterstützen möchte." Das sagte Alexandra Eicks, Vorsitzende des Salzhäuser Kunstvereins "KuKuK" jetzt nach einem Gespräch mit Gemeindedirektor Wolfgang Krause. Dieser habe erklärt, dass er dem Verein nach Möglichkeit bei dessen Raumproblem helfen wolle. Wie das WOCHENBLATT berichtete, muss "KuKuK" zum 31. Mai aus Kostengründen sein...

1 Bild

Doch noch Hoffnung für Salzhäuser Kunstverein "KuKuK"? Gemeinde Salzhausen signalisiert Gesprächsbereitschaft

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 04.04.2014

ce. Salzhausen. Kann das Aus für den Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" ("Kunst machen, Kunst gucken, Kunst fördern") womöglich doch noch verhindert werden? Kürzlich vermeldete der Verein, dass er zum 31. Mai seinen Kursbetrieb einstellen müsse und sich voraussichtlich zum Jahresende auflösen werde, da die Mietkosten für das Atelier an der Hauptstraße zu hoch geworden seien und es - auch von öffentlicher Seite - an Unterstützung...

1 Bild

Aus für den Kunstbetrieb: Salzhäuser Verein "KuKuK" muss Unterricht einstellen und will sich Ende des Jahres auflösen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.03.2014

ce. Salzhausen. Der Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" ("Kunst machen, Kunst gucken, Kunst fördern") muss zum 31. Mai den Kursbetrieb in seinen Atelierräumen an der Hauptstraße 6b komplett einstellen. Grund sind zu hohe Mietkosten für das Atelier (das WOCHENBLATT berichtete) und fehlende Unterstützung für den Verein. "Es mangelt an ehrenamtlichem Engagement aus Reihen der Mitglieder. Aber auch von außen - etwa von der Gemeinde,...

1 Bild

"KuKuK" schlägt Alarm: Salzhäuser Kunstverein will Atelier erhalten

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.09.2013

ce. Salzhausen. „KuKuK“ schlägt Alarm: Der seit neun Jahren bestehende Salzhäuser Verein „Kunst machen, Kunst gucken, Kunst fördern“ - kurz „KuKuK“ - kämpft um den Fortbestand seines Ateliers an der Hauptstraße 6b. Aus diesem Grund stehen am Kirch- und Markttag von 11 bis 18 Uhr Vereinsvorstand und -mitglieder allen Interessierten für Fragen und Infos zur aktuellen Lage zur Verfügung. Wer konstruktive Ideen für die Erhaltung...