Sammlerbörse

Sammlerbörse in der Drochterser Elbmarschenschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.09.2016

Drochtersen: Elbmarschenschule | bo. Drochtersen. Der Kehdinger Briefmarken- und Münzensammlerverein veranstaltet am Montag, 3. Oktober, eine Börse mit Tauschtag in Drochtersen. In der Elbmarschenschule, Schulstr. 13, können Sammler von 9 bis 15 Uhr Briefmarken, Münzen und Ansichtskarten kaufen, verkaufen oder tauschen. Erwartet werden Gäste aus der Region Weser, Elbe und Ems. Besucher können ihre "Schätze" von zuhause mitbringen und von den...

Briefmarken- und Münzenbörse in Fredenbeck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.12.2015

Fredenbeck: Niedersachsenschänke | bo. Fredenbeck. Zur Sammlerbörse laden die Briefmarken- und Münzenfreunde der Geest am Dienstag, 29. Dezember, in die "Niedersachsenschänke", Schwingestr. 33, in Fredenbeck ein. An mindestens 75 Tischen werden zwischen 9 und 14 Uhr Briefmarken, Münzen, Ansichtskarten und weitere Artikel von Sammlern und Hobbyhändlern angeboten. Der Verein stellt u. a. "Pluskarten" mit Leuchtturm-Motiv vor. • Der Verein bietet Besuchern eine...

Marken, Münzen und mehr: 40. Sammlerbörse in Fredenbeck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.03.2015

Fredenbeck: Niedersachsenschänke | bo. Fredenbeck. Zur 40. Sammlerbörse laden die Briefmarken- und Münzenfreunde der Geest am Sonntag, 8. März, in Fredenbeck ein. Von 9 bis 14 Uhr bieten Sammler und Hobbyhändler in der Niedersachsenschänke, Schwingestr. 33, an rund 80 Tischen nicht nur Briefmarken und Münzen, sondern auch Ansichtskarten, philatelistisches Zubehör, Telefonkarten und Notgeld an. Der Verein stellt u. a. neue Pluskarten mit Leuchtturm-Motiven...

1 Bild

Künftig geht es "zackig" zu

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.10.2014

Harsefeld: Schießstand | jd. Harsefeld. Harsefelder Schützen als Retter in der Not: Briefmarkensammler erhalten Obdach. Im Harsefelder Schützenheim geht es künftig ziemlich "zackig" zu. Aber nicht, weil der Vereinskommandeur alle in Reih und Glied antreten lässt. Der Begriff "zackig" ist vielmehr wörtlich zu nehmen: Im Vereinsheim der Schützen haben die Briefmarkensammler Unterschlupf gefunden. Die Freunde der kleinen gezackten Postwertzeichen...

1 Bild

Auf der Jagd nach Ü-Eiern - Gudrun Visser sammelt mit Leidenschaft die Figuren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.09.2014

Marschacht: Harms Hus | thl. Handorf. Egal ob "Happy Hippo", "Dapsy Dino", die "Schlümpfe" oder auch "Pinky Piggys" - Gudrun Visser aus Handorf hat sie alle. Seit über 25 Jahren sammelt die 63-Jährige alles, was in Überraschungseiern steckt: Hartplastik- und Steckfiguren, Spielzeug, Puzzles, Eisenbahnen, Autos und vieles, vieles mehr. Mehrere Tausend Figuren nennt sie ihr Eigen. "Ich sammle mit Herzenslust", sagt Gudrun Visser. Kein wöchentlicher...

Sammlerbörse im Hotel Eichhorn

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.03.2014

Harsefeld: Hotel Eichhorn | jd. Harsefeld. Die regelmäßig stattfindenden Sammlerbörsen der Briefmarken- und Münzenfreunde der Geest haben sich mittlerweile zu den größten Veranstaltungen dieser Art zwischen Hamburg und Bremen entwickelt. Am Sonntag, 9. März, werden sich im Harsefelder Hotel Eichhorn (Herrenstraße 46) die Stände mit den philatelistischen und numismatischen Kostbarkeiten wieder dicht aneinander reihen. Von 9 bis 14 Uhr haben Sammler die...

Börse für Briefmarken- und Münzensammler im Hotel Eichhorn

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.10.2013

Harsefeld: Hotel Eichhorn | bo. Harsefeld. Die Briefmarken- und Münzenfreunde der Geest veranstalten am Sonntag, 13. Oktober, eine Sammlerbörse in Harsefeld. Im Hotel Eichhorn, Herrenstr. 46, bieten Sammler und Hobbyhändler zwischen 9 und 17 Uhr an rund 80 Tischen Briefmarken, Münzen, Geldscheine, Ansichts- und Telefonkarten, Pins und Aufkleber an. Die Deutsche Post ist mit ihrem Team "Erlebnis: Briefmarken" zu Gast. Interessierten Sammlern bietet der...