Sandersweg

1 Bild

Millionen für die Schulen in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.10.2016

Ausschuss bringt wichtige Bauprojekte auf den Weg / Teure energetische Sanierung tp. Stade. Gute Bildung sei kostspielig, doch die Investition solle es der Politik wert sein, so die Meinung der SPD-Ratsfrau Monika Ziebarth auf der Sitzung des Schulausschusses am Mittwoch in der Grundschule Bockhorster Weg. Kristina Kilian-Klinge (CDU) machte zeitlich Druck, will wichtige Schulprojekte vor der konstituierenden Sitzung des...

6 Bilder

Instandsetzen statt Müll produzieren in Stades neuem Repair Café

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.02.2016

Ehrenamtliche bewahren, was lieb und teuer ist / Umzug zum Sandersweg tp. Stade. Schalter verschmutzt, Stecker defekt, Kabel gebrochen? Bagatellschäden sind kein Grund, ältere Elektrogeräte wegzuwerfen. Darin sind sich die ehrenamtlichen Helfer der neuen Reparatur-Werkstatt "Repair Café" in Stade einig. Nach den erfolgreichen ersten beiden Treffen, die im DLRG-Domizil am Harschenflether Weg stattfanden, ist die...

Die Stader Johnniskirche auf Fotos

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.10.2015

tp. Stade. Bilder der beleuchteten Johnniskirche zeigt der Stader Hobbyfotograf Eckart Buck-Emden bis zum Jahresende im Gemeindehaus am Sandersweg 69 in Stade. Die Fotos sind montags, mittwochs und freitags von 9 bis 11 Uhr sowie mittwochs von 15.30 uns 17 Uhr zu sehen.

1 Bild

"Wie Affen im Käfig"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.02.2015

bc. Stade. „Man fühlt sich wie im Gefängnis oder wie Affen im Käfig.“ Oft gehört auch: „So ein Zaun gehört vielleicht ins Industriegebiet oder in ein Fußballstadion, aber nicht in ein ruhiges Wohnviertel.“ Anwohner am Sandersweg in Stade sind empört. Sie sind absolut nicht einverstanden mit der Entscheidung der Stadtverwaltung, ihnen einen 1,30 Meter hohen Metallzaun vor die Nase zu setzen. Dorthin, wo fast 40 Jahre lang...