Schüler

2 Bilder

Rotkreuz in Grünendeich startet Medientreff für Senioren

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 04.10.2016

am. Steinkirchen. Mehr als 50 Jahre liegen zwischen Helga Feindt (68) und Marvin Köckeritz; 50 Jahre mehr Lebenserfahrung, die die Senioren aufweisen kann. Doch in einem Punkt hat der Schüler, der ihr Enkel sein könnte, viel mehr Wissen angesammelt: beim Umgang mit den sogenannten neuen Medien. Dieses Wissen um Smartphone, Tablett und Laptop möchte Marvin nun in dem Angebot des Rotkreuz in Grünendeich "Medienkids" an ältere...

1 Bild

Schüler schnuppern in Stade in den Tischlerberuf

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 04.10.2016

am. Stade. „Tischler: der beste Beruf der Welt!“ - unter diesem Motto standen die Tischler-Schnupper-Tage in diesem Jahr. 18 Schülerinnen und Schüler aus der achten Jahrgangsstufe der Haupt-, Real- und Oberschulen aus dem Landkreis Stade hatten die Gelegenheit, unter Anleitung erfahrener Handwerksmeister und Berufsschullehrer, den Beruf des Tischlers ganz praktisch kennen zu lernen. „Die Schnupper-Tage sollen den Beruf des...

1 Bild

Schüler der Gesamtschule Drochtersen werden bei Anti-Rauch-Wettbewerb ausgezeichnet

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 09.08.2016

am. Drochtersen. Die Klasse 7H2 der Elbmarschen-Schule Kooperative Gesamtschule Drochtersen beteiligte sich an dem europaweiten Wettbewerb „Be Smart – Don't Start” zur Förderung des Nichtrauchens. Die Schüler haben sich verpflichtet, ein halbes Jahr nicht zu rauchen. Zusätzlich entwarfen sie einen Fragebogen zum Thema Rauchen, den sie an alle 9. und 10. Klassen der Schule verteilten. Mit dieser Idee überzeugten sie die Jury....

1 Bild

Tipps für einen sicheren Schulweg

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 06.08.2016

mi. Landkreis. Der heutige Samstag ist für ca. 69.000 Kinder in Niedersachsen ein ganz besonderer Tag: Sie werden eingeschult. Damit auf dem Weg zur Schule alles glatt läuft, sollten Eltern einige Vorsichtsmaßnahmen befolgen, gleiches gilt für Autofahrer. • Eltern sollten den Schulweg mit ihren Kinder vorher abgehen und das richtige Verhalten an Gefahrenpunkten wie beispielsweise Kreuzungen üben. • Im Auto müssen Kinder...

3 Bilder

Beim Planspiel "Pimp Your Town!" nehmen Schüler die Lokalpolitik in die Hand

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 28.06.2016

am. Jork. Der Skaterpark in Jork wird erneuert. Das beschloss der Jorker Rat, der sich am vergangenen Mittwoch aus 68 Schülern der neunten Klassen des Schulzentrums Jork zusammensetzte. Unter reellen Bedingungen und mit der Unterstützung von acht Politikern brachten die Schüler in dem Planspiel "Pimp Your Town!" das zur Sprache, was ihnen für ihre Gemeinde am Herzen lag: Erneuerung der Radwege, der Bau einer Moschee oder...

1 Bild

Warum der Schul-Tourismus? Jetzt haben die Eltern das Wort!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.06.2016

Die Kosten für die Schulbeförderung steigen jedes Jahr. Offensichtlicher „Schul-Tourismus“ ist zwischen Jesteburg und Hanstedt zu beobachten. Während die Jesteburger ihre eigene Schule meiden und nach Buchholz gehen, zieht es die Hanstedter in das Nachbardorf. Das WOCHENBLATT fragt die Eltern, warum die Schule vor Ort nicht in Frage kommt. mum. Jesteburg/Hanstedt. Das Thema Schule bewegt die WOCHENBLATT-Leser - ganz...

1 Bild

Busrabatt für die Oberstufe? Landkreise sollen mehr finanzielle Verantwortung bei Schülerbeförderung erhalten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 24.06.2016

(jd). Endlich Sommerferien! Die Schüler freuen sich, doch etliche Eltern denken bereits mit gemischten Gefühlen an das kommende Schuljahr: Wer Kinder hat, die in die Oberstufe wechseln, muss tiefer in der Tasche greifen. Konnten Schulbücher bis zur 10. Klasse gegen Gebühr ausgeliehen werden, müssen sie in den oberen Jahrgangsstufen selbst bezahlt werden. Auf Eltern von "Buskindern" kommen weitere Kosten zu: In der...

4 Bilder

Abi in Stade: Einer der besten Jahrgänge

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 21.06.2016

am. Stade. Vorbei und vergessen ist der Abi-Stress der vergangenen Wochen. Jetzt können sich die Schüler der 12. Klassen mit dem Zeugnis in der Hand zurücklehnen und ihre freie Zeit genießen. Rund 130 Schüler sind am Vincent-Lübeck-Gymnasium (VLG) zum Abitur angetreten und Schulleiterin Dr. Jutta Neemann war besonders stolz darauf, einen starken Jahrgang verabschieden zu dürfen. "2,49 ist ein sehr guter Notenschnitt. Das ist...

1 Bild

„Für ein reines Gewissen“: Schüler der BBS Buchholz entwickeln einen Qualitätsstandard für ethisch produzierte Kleidung

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 19.04.2016

as. Buchholz. „Die meisten Menschen machen sich nicht viel Gedanken um die Herstellung ihrer Kleidung“, sagt Niclas Rambow, der gemeinsam mit seinen Mitschülern David Sadowsky, Samuel Schäftlein, Claas Löbe und Vincent Müller ein Qualitätssiegel für die ethische Produktion und den fairen Handel von Textilien entwickelt hat. „Textilien für das reine Gewissen“ heißt das Prädikat, dass die Zwölftklässler im Rahmen eines...

2 Bilder

Schüler begrüßen die neuen Nachbarn: Harsefelder Gymnasiasten beschenken Flüchtlinge

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 30.12.2015

jd. Harsefeld. Auf gute Nachbarschaft: Mit kleinen Geschenken begrüßten kürzlich die Schüler des Harsefelder Aue-Geest-Gymnasiums ihre neuen Nachbarn. Am letzten Schultag vor den Winterferien besuchte eine Schülerdelegation die Flüchtlingsfamilien, die derzeit in der als provisorische Notunterkunft hergerichtete Turnhalle des Gymnasiums untergebracht sind. Das Geld und die Sachspenden für die Präsente waren zuvor in den...

1 Bild

Keine Schule bei Winterwetter - Landkreis Harburg informiert rechtzeitig über Schulausfall

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.11.2015

(mum). Diese Nachricht hören Kinder im Winter gern: "Aufgrund der extremen Witterungsverhältnisse stellt der Landkreis Harburg die Schulbeförderung ein." Übersetzt heißt das nämlich: Es ist schulfrei! Zwar sieht es derzeit noch nicht nach "winterfrei" aus, doch das kann schneller kommen, als man denkt. In extremen Ausnahmefällen können starke Schneefälle mit Schneeverwehungen, überfrierende Nässe, Eisregen oder auch ein...

1 Bild

Schüler schwitzten für Spenden - Gymnasium Harsefeld richtete Sponsorenlauf aus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.09.2015

jd. Harsefeld. Sie schwitzten tüchtig für einen guten Zweck: Die Schüler des Aue-Geest-Gymnasiums (AGG) Harsefeld liefen nicht um die Wette, sondern für Geld. Im Rahmen des Schulsportfestes richtete die Schule einen Sponsorenlauf aus. Jeder Schüler hatte sich im Vorfeld noble Spender besorgt. Alle waren sich einig, dass das „erlaufene“ Geld den Flüchtlingen im Ort zugute kommen soll. Kürzlich war Spendenübergabe: Lehrer und...

Kreismeisterschaften wurden verschoben

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 24.07.2015

(cc). Die Kreismeisterschaften der Leichtathleten in den Schülerklassen, die eigentlich am vergangenen Sonntag auf der Anlage des TSV Eintracht Hittfeld am Peperdieksberg ausgetragen werden sollen, fielen aufgrund des Dauerregens ins Wasser. Während der Woche wurde zwar mit dem 12. September ein neuer Termin gefunden, es steht allerdings noch die Entscheidung aus, ob die Kreistitelkämpfe dann in Hittfeld oder in Winsen...

1 Bild

Ratsmehrheit in Harsefeld will Brückenschlag über die Bahn

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.07.2015

jd. Harsefeld. Es ist ein ehrgeiziges und vor allem sehr kostspieliges Projekt: der Brückenschlag über die EVB-Bahnstrecke und die Umgehungsstraße in Höhe des Bahnhofs. Das Vorhaben, mit einer rund 150 Meter langen Fußgänger- und Radfahrerbrücke die Böberstroot im Norden mit dem Querweg im Süden zu verbinden, ist nicht neu. Es wurde aus Kostengründen immer wieder zurückgestellt. Jetzt hat der Rat des Flecken beschlossen, die...

2 Bilder

Ein Zirkus voller Mini-Stars - Mitmachzirkus „Sperlich“ gastiert ab Montag in der Grundschule Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.06.2015

mum. Hanstedt. „Kinder, Tiere, Sensationen“ heißt es bald wieder an der Grundschule Hanstedt, wenn die Schüler zu Stars in der Manege werden. Der pädagogische Mitmachzirkus „Sperlich“ schlägt dort vom 29. Juni bis zum 4. Juli seine Zelte auf. Mit Hilfe erfahrener Artisten, der Lehrer und vieler Eltern werden alle Jungen und Mädchen zunächst vier Tage lang in altersgemischten Artistengruppen ihre Kunststücke einstudieren und...

3 Bilder

„Das ist besser als Schule!“ - Schüler lernen während des Zukunftstags spannende Berufe kennen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.04.2015

(mum). Der „Zukunftstag“ ist für Schüler eine gute Gelegenheit, einen Tag lang das Arbeitsleben kennen zu lernen. Auch die WOCHENBLATT-Geschäftsstelle in Buchholz hatte Besuch. Gleich vier junge Menschen schauten den Mitarbeitern über die Schultern - Anneli Olberding (11, aus Buxtehude), Elias Wernicke (11, aus Buchholz), Maja Klintworth (11, aus Jesteburg) und Till Dodenhoff (14, aus Elsdorf) wollten erleben, wie Zeitung...

16 Bilder

2.000 Schüler demonstrieren in Stade

Aenne Templin
Aenne Templin | am 14.01.2015

at. Stade. "Finger weg von unseren Klassenfahrten", getreu diesem Motto als Aufruf zur Demonstration folgten am Mittwochnachmittag rund 2.000 Schüler aus Stade und Buxtehude. Sie demonstrierten lautstark in der Stader Innenstadt gegen den Klassenfahrt-Boykott der Lehrer. Mit Trillerpfeifen, Rufen und Plakaten auf denen "Finger weg von unseren Klassenfahrten" stand, zogen sie durch Stade. "Wir stehen weder auf der Seite der...

Wer will beim Krippenspiel mitwirken?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.10.2014

tp. Stade. Für das Krippenspiel der St. Cosmae-Kirche in Stade, das am Heiligabend, Mittwoch, 24. Dezember, um 15 Uhr im Familiengottesdienst aufgeführt werden soll, werden Schüler der ersten bis vierten Klasse als Mitwirkende gesucht. Unter der musikalischen Leitung von Claudia Marquardt finden die Proben für das Singspiel immer montags von 16.30 bis 17.30 Uhr im Pastor-Behrens-Haus an der Ecke Wilhadikirchhof/Ritterstrasse...

Für Schüler: Englisch-Intensivsprachkurse in den Herbstferien bei der VHS Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.10.2014

Stade: Volkshochschule | bo. Stade. In zwei Ferienkursen können Schüler der neunten und zehnten Klassen bei der VHS in Stade, Wallstr. 17, ihre englischen Sprachkenntnisse aufbessern. Beide Kursen finden von Montag bis Freitag, 27. bis 31. Oktober, täglich vormittags statt: • "Improve your spoken English": intensives Sprachtraining zur Verbesserung des mündlichen Ausdrucks • Englische Grammatik: Intensivtraining und Konversation • Auskunft und...

Verhaltens- und Kommunikationstraining für Stader Haupt- und Realschüler

Aenne Templin
Aenne Templin | am 06.10.2014

Stade: Stade | at. Stade. Die Kaufleute- und Schiffer-Brüderschaft in Stade unterstützt zusammen mit der Gesellschaft für Gewerbe- und Nachwuchsförderung in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Stade (IHK Stade) Jugendliche bei der Vorbereitung auf eine Ausbildung. „Fit für Ausbildung“ für Haupt- und Realschüler der 8. und 9. Klassen findet von Montag, 3. November, bis Samstag, 8. November, angeboten. Die Teilnahme ist...

Länder stellen sich vor

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 26.09.2014

Neu Wulmstorf: HS Vossberg | ab. Neu Wulmstorf. Eine Veranstaltung mit internationalem Flair hat die Hauptschule Vossbarg für den 1. Oktober geplant. Von 15 bis 18 Uhr findet ein Schulfest unter dem Motto "Länder stellen sich vor" statt. Die Schüler empfangen ihre Gäste mit kulinarischen Genüssen aus unterschiedlichen Ländern und halten spielerische Attraktionen bereit. Ort: HS Vossbarg, Ernst-Moritz-Arndt-Str. 23, Neu Wulmstorf

Kinder verwechseln Handwerker mit einem bewaffneten Unbekannten

Aenne Templin
Aenne Templin | am 24.09.2014

at. Dollern. Ein fremder Mann bedrohte einen Mitschüler auf dem Schulhof mit einer Pistole - diese Nachricht schockierte am Dienstag die Dollerner Eltern. Was die Eltern und Schüler erschreckte, stellte sich jedoch als Irrtum heraus. Die Polizei vermutet, dass die Kinder einen Bauarbeiter vom Nachbargrundstück für den schwarz gekleideten Unbekannten hielten. Und seinen Werkzeughammer mit einer Pistole verwechselten. Mehr...

Bauarbeiten auf der B73 noch bis Ende September

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 16.09.2014

ab. Neu Wulmstorf. Auch nach Beendigung der Bauarbeiten zwischen der Theodor-Storm-Straße und dem Ortsausgang Richtung Stade bleibt die Einbahnstraßenregelung aufgrund von später noch stattfindenden Arbeiten Richtung Stade erhalten. Damit Schüler die Baustelle ohne große Umwege queren können wird zusätzlich zu den bereits bestehenden Fußgängerampeln an der Bahnhofstraße/ Wulmstorfer Straße und Schifferstraße/Bredenheider Weg...

1 Bild

Achtung Autofahrer: ABC-Schützen unterwegs

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 12.09.2014

Tipps für Fahrzeugführer im Umgang mit den Kleinsten im Straßenverkehr (ab.) Nach Schulstart der Älteren am vergangenen Donnerstag, werden diesen Samstag ca. 70.500 Kinder im Land Niedersachsen eingeschult. Auch im Straßenverkehr sind sie meistens die Jüngsten. Darum ist es besonders wichtig, dass "große" Verkehrsteilnehmer noch aufmerksamer unterwegs sind. Kinder nehmen anders wahr und haben schon aufgrund ihrer...

Preise mit dem Naturtagebuch gewinnen

Aenne Templin
Aenne Templin | am 07.08.2014

at. Landkreis. Ferien zu Land, zu Wasser oder in der Luft: Die BUND Kreisgruppe Stade und die Saprkasse Stade-Altes Land luden Kinder zwischen 8 und 12 Jahren zum Naturerlebnis-Wettbewerb ein. Die Schüler werden dazu aufgerufen die Natur über einen Zeitraum zu beobachten und ihre Entdeckungen in einem Naturtagebuch festzuhalten. Die Jungen und Mädchenf dürfen dafür Malen, Zeichnen, Basteln und Schreiben. Abgabetermin für das...