schützenhalle

Adventsfeier der Gemeinde Tespe mit Martin Teske

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 22.11.2016

Tespe: Schützenhalle | ce. Tespe. Eine Adventsfeier mit Kaffeetafel für Senioren und alle anderen Interessierten veranstaltet die Gemeinde Tespe am Sonntag, 4. Dezember, um 14.30 Uhr in der Schützenhalle (Schulstraße 15). Für Unterhaltung sorgt Martin Teske aus Winsen. - Eintritt: 3 Euro.

1 Bild

Blasorchester des MTV Salzhausen spielt traditionelles Adventskonzert

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 15.11.2016

Salzhausen: Schützenhalle | ce. Salzhausen. Auf Hochtouren laufen beim Blasorchester des MTV Salzhausen die Proben für das traditionelle Adventskonzert der Schützenkompanie, das am Samstag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr in der Schützenhalle (Schützenstraße 3) stattfindet und für das der Kartenvorverkauf begonnen hat. Das Konzert bildet den Ausklang der Feierlichkeiten zum 150-jährigen MTV-Jubiläum. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Die Wartezeit bis zum...

1 Bild

Cockroach feiert 20. Geburtstag / Coverrock in bester Qualität

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 01.11.2016

Tostedt: Schützenhalle | ah. Tostedt. Seit 20 Jahren ist die Tostedter Coverrock-Band „COCKROACH“ in Sachen Rock und guter Stimmung unterwegs. Was im Spätsommer 1996 mit einem kleinen Kneipengig in Tostedt begann, steigerte sich sehr schnell zu immer größer werdenden Veranstaltungen im norddeutschen Raum. Nun wird mit den Fans aus der Region der 20. Geburtstag der Band gefeiert. Die „20 Years Anniversary Party“ am Samstag, 5. November, soll eine...

Schützen bitten zum Abschießen in Garlstorf

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.10.2016

Garlstorf: Schützenhalle | ce. Garlstorf. Mit dem traditionellen Abschießen lässt der Schützenverein Garlstorf-Gödenstorf am Samstag, 29. Oktober, um 15.30 Uhr in der Schützenhalle (Ahrwaldstraße) die Saison ausklingen. Dabei wird unter anderem der neue Vizekönig ermittelt. Die Veranstalter bitten um rege Teilnahme.

Tesper Schützen laden ein zum "königlichen Oktoberfest"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 22.10.2016

Tespe: Schützenhalle | ce. Tespe. "Königliches Oktoberfest" lautet das Motto des Königsballs, zu dem das Schützenkorps Tespe alle Interessierten am Samstag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr in die Schützenhalle (Schulstraße 15) einlädt. Mit erfahrener Bewirtung, flotter Musik und viel Spaß freuen sich König Andreas Thiemann und Königin Evelyn Bartels auf eine rege Teilnahme. Der Eintritt ist frei.

1 Bild

Modellbahntage mit Schauanlagen in Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 28.07.2016

Buchholz in der Nordheide: Schützenhalle | tw. Buchholz. Passionierte Modellbahn-Enthusiasten gestalten mit viel Liebe zum Detail die Buchholzer Modellbahntage am Samstag und Sonntag, 30. und 31. Juli, in der Schützenhalle (Richard-Schmidt-Str. 27) in Buchholz. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Eisenbahnen und Autos, aber auch Liebhaber verwandter Sparten können hier fündig werden. Neben diversen Schauanlagen mit Themen wie "Märklin vor 50 Jahren", einem Lego-Kirmes...

1 Bild

"Tanzfreudiges Jahr endet": Tespes scheidende Majestäten halten vor Schützenfest Rückschau

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.07.2016

Tespe: Schützenhalle | ce. Tespe. "Ein tanzfreudiges, musikalisches Jahr neigt sich dem Ende." Diese positive Bilanz ziehen Tespes Schützenkönig Lutz Hillmer, seine Adjutanten Rolf Grählert und Andreas Thiemann sowie Königin Karin Humpke mit ihren Adjutantinnen Judith Oliver und Christiane Deyda. Die Amtszeit des Sextetts endet mit dem Schützenfest, das von Freitag, 15., bis Sonntag, 17. Juli, rund um die Schützenhalle (Schulstraße 15)...

Tesper Ratssitzung mit Vortrag über Vorsorgevollmacht

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.05.2016

Tespe: Schützenhalle | ce. Tespe. Ein Vortrag über Vorsorgevollmacht und Verfügungsberechtigungen steht auf der Tagesordnung in der Sitzung des Tesper Gemeinderates, die am Montag, 30. Mai, um 19 Uhr in der Schützenhalle (Schulstraße 16) im Rahmen der 43. Tesper Dorfwoche stattfindet. Außerdem tragen die Vorsitzenden des Bau-, Kindergarten-, Finanz-, Verwaltungs- sowie des Sport-, Kultur-, Jugend- und Seniorenausschusses ihre Berichte vor....

1,2 Millionen Euro für Baumaßnahmen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.04.2016

Gute Haushaltslage in Himmelpforten erlaubt große Investitionen tp. Himmelpforten. Dank hoher Steuereinnahmen plant die Gemeinde Himmelpforten Investitionen in Höhe von 1,2 Millionen Euro. Im Finanzausschuss war der zuletzt mit 1,1 Millionen Euro veranschlagte Betrag noch einmal um 100.000 Euro erhöht worden. Der Haushalt 2016 ist wichtigster Tagesordnungspunkt der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 28. April, um 19.30 Uhr...

Tesper Schützen bitten zum Anschießen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.03.2016

Tespe: Schützenhalle | ce. Tespe. Zum Anschießen lädt das Schützenkorps Tespe alle Interessierten am Samstag, 2. April, um 19.30 Uhr in die Schützenhalle (Schulstraße 15) ein. Für schwungvolle Musik sorgt Achim Müller. Die Gäste können sich mit verschiedenen Gaumenfreuden stärken.

1 Bild

Hanstedt startet in die Schützen-Saison

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.03.2016

Hanstedt: Schützenhalle | mum. Hanstedt. Die Hanstedter Schützen starten im März in die Kleinkalibersaison. Alle Schützen - und sehr gern auch interessierte Gäste - sind dazu am Samstag, 19. März, ab 14 Uhr in die Schützenhalle (Winsener Straße) eingeladen. An dem Nachmittag geht es nicht um darum, Preise und Orden zu erringen, auch das gesellige Miteinander wird bei den Schützenbrüdern und Schützenschwestern groß geschrieben. Passend dazu sorgt das...

Anschießen und Wurst vom Grill bei Tostedter Schützenverein

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.03.2016

Tostedt: Schützenhalle | bim. Tostedt. Auf dem Kleinkaliberstand des Tostedter Schützenvereins startet am Sonntag, 13. März, um 11 Uhr der Schießbetrieb nach der Winterpause. Dort kann als erste Schießauszeichnung des Jahres der „Anschießorden“ errungen werden. Zum Mittagessen gibt es Wurst und Fleisch vom Grill sowie leckere Salate. Zu dem Anschießen sind alle Mitglieder und ihre Familien eingeladen.

Jahresbilanz und Festplanung beim Schützenverein Pattensen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.03.2016

Winsen (Luhe): Schützenhalle | ce. Pattensen. Jahresberichte und Kassenangelegenheiten stehen auf der Tagesordnung bei der Mitgliederversammlung des Schützenvereins Pattensen und Umgegend, die am Freitag, 4. März, um 20 Uhr in der Schützenhalle (Hirtenbrink 59b) stattfindet. Weitere Themen: Ablauf des Schützenfestes 2016, Wahlen sowie Ehrungen und Schiessauszeichnungen.

Flohmarkt in Wischhafen

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 26.02.2016

Wischhafen: Schützenhalle Wischhafen | bm. Wischhafen. Der Verein "Wischhafener Engel" lädt am Sonntag, 6. März, zum Flohmarkt in die Schützenhalle in Wischhafen ein. Von 10 bis 16 Uhr sind Besucher zum Stöbern willkommen. Außerdem gibt es eine Cafeteria. • Infos unter Tel. 04770 - 808264.

1 Bild

Horneburger Schützenhalle: Verpachtung an die Kommune soll Thema auf Vereinsversammlung werden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 26.02.2016

jd. Horneburg. Der Vertrag ist unterzeichnet: Die Samtgemeinde ist ab dem 1. März Pächter der Horneburger Festhalle - für die Dauer von zunächst fünf Jahren. Am vergangenen Freitag setzten Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede und Schützenpräsident Carsten Dittmer - der Verein ist Eigentümer des Gebäudes - ihre Unterschriften unter die Pachtvereinbarung. Allerdings regt sich innerhalb des Vereins Widerstand: Jetzt...

2 Bilder

Kein Massenquartier für Flüchtlinge: Horneburger Rathauschef weist Spekulationen zurück

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.02.2016

jd. Horneburg. Die Nutzung der Horneburger Schützenhalle durch die Samtgemeinde ist offenbar unter Dach und Fach. Nach WOCHENBLATT-Informationen wird die Kommune das Gebäude ab dem 1. März vom Eigentümer, dem örtlichen Schützenverein, pachten. Wie berichtet, soll die Halle vor allem genutzt werden, um Mobiliar und Gebrauchsgegenstände für die Flüchtlingsunterkünfte einzulagern. An den Spekulationen, dass dort eine größere...

Tesper Schützen bitten zum Senioren-Treffen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 09.02.2016

Tespe: Schützenhalle | ce. Tespe. Zum Senioren-Nachmittag lädt das Schützenkorps Tespe am Sonntag, 21. Februar, um 15 Uhr in die Schützenhalle (Schulstraße 15) ein. Hierfür werden die Schützen um Kuchenspenden gebeten.

Tesper Schützen bitten zur Jahreshauptversammlung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.01.2016

Tespe: Schützenhalle | ce. Tespe. Wahlen, die Planung des Schützenfestes und die Erneuerung der Küche sind Themen auf der Jahreshauptversammlung des Schützenkorps Tespe, die am Samstag, 30. Januar, um 19 Uhr in der Schützenhalle (Schulstraße 15) stattfindet. Dort werden auch die Anmeldungen angenommen für den Skat- und Knobelabend am Freitag, 5. Februar, um 19 Uhr. Der nächste Termin ist der Senioren-Nachmittag am Sonntag, 21. Februar, um 15 Uhr,...

1 Bild

Flüchtlinge in die Festhalle? Samtgemeinde Horneburg will Gebäude als Unterkunft und Lagerhalle nutzen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.01.2016

jd. Horneburg. Es ist im Moment das Gesprächsthema Nr 1. in Horneburg: die Zukunft der Festhalle des Schützenvereins. Kürzlich wurde bekannt, dass die Samtgemeinde die Absicht hat, die Halle längerfristig zu pachten, um sie als Notunterkunft für Flüchtlinge und als Depot für gespendete Gegenstände zu nutzen. Im Ort schlugen daraufhin die Wellen hoch: Etliche Bürger halten das für eine nicht hinnehmbare Zweckentfremdung....

1 Bild

Wo wird künftig diskutiert? - Jesteburg: Samtgemeinderat muss über Sitzungs-Alternativen für das „Heimathaus“ nachdenken

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.01.2016

mum. Jesteburg. Das Leben der Gemeindevertreter in Jesteburg ist schwer. Offensichtlich haben sie keinen vernünftigen Raum, um zu tagen. Diesen Eindruck könnte man zumindest gewinnen, wenn man die Vorlage für die Sitzung des Samtgemeinde-Rates am kommenden Donnerstag, 14. Januar, ab 19 Uhr im „Heimathaus“ liest. Dort wird dargelegt, warum welcher Raum besser oder weniger gut geeignet ist. Besonders interessant sind die...

Schützenverein Toppenstedt zieht Jahresbilanz

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.12.2015

Toppenstedt: Schützenhalle | ce. Toppenstedt. Rückblicke und Wahlen stehen auf der Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Toppenstedt, die am Freitag, 15. Januar, um 20 Uhr in der Schützenhalle (An der Bahn) stattfindet. Dort werden auch Schieß- und Sportauszeichnungen verliehen und Aktivitäten für das Jahr 2016 geplant.

Gemeinde Tespe lädt zur Adventsfeier nicht nur für Senioren ein

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.12.2015

Tespe: Schützenhalle | ce. Tespe. Zur Adventsfeier nicht nur für Senioren lädt die Gemeinde Tespe am Sonntag, 6. Dezember, um 14.30 Uhr in die Schützenhalle (Schulstraße 15) ein. Es gibt Kaffee und Kuchen, eine Aufführung von Kindern der Tesper Elbe-Grundschule und ein Konzert des Gemischten Chores Bütlingen. Der Eintritt zu der Veranstaltung kostet 3 Euro.

2 Bilder

„Höper lässt die Festhalle verfallen!“ - Politik-Urgestein Erich Wiedemann kritisiert Verwaltung

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.11.2015

mum. Jesteburg. Offensichtlich hat Jesteburgs FDP-Chef Philipp-Alexander Wagner mit dem Vorschlag, prüfen zu lassen, ob die alte Schützenhalle für die Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden kann, in ein Wespennetz gestochen. Wie anders lässt es sich erklären, dass Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper ungewohnt scharf reagiert. Im WOCHENBLATT forderte Höper den Liberalen unter anderem zu mehr Sachlichkeit auf. Auch...

2 Bilder

„Mehr Sensibilität erwartet“ - Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper kritisiert FDP-Chef Philipp-Alexander Wagner

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.11.2015

mum. Jesteburg. „Ich war entsetzt, dass Herr Wagner ohne vorherige Prüfung der Sachlage die Unterbringung von Flüchtlingen in der Festhalle in Erwägung zieht“, so Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper. FDP-Chef Philipp-Alexander Wagner habe sich bei der Verwaltung nach der Situation der Festhalle erkundigt. „Das ist völlig in Ordnung und er hat auch eine Antwort erhalten. „Gerade bei einem solchem Thema hätte ich...

1 Bild

Wie eine Reise in die Südstaaten - "MaCajun" gastieren in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.10.2015

Hanstedt: Schützenhalle | mum. Hanstedt. Die Cajunmusik ist einer der ältesten heute noch lebendigen Volksmusiken. Die 1755 aus Kanada vertriebenen Franzosen siedelten sich in Louisiana an und wurden dort im Schmelztiegel diverser ethnischer Gruppen bald dominierend. Das Leben und die Musik der Cajuns richtet sich damals nach dem Motto "Genieße das Leben ständig!" Der besondere Groove der Cajunmusik mit dem besonderen Rhythmus begeistert. Instrumental...