Schaftrift

8 Bilder

Buchholz: Grundstein für Bauprojekt "Schaftrift West" gelegt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.08.2017

Zwischen Buenser Weg und Hamburger Straße entstehen insgesamt 179 Wohneinheiten os. Buchholz. Für eines der wichtigsten Wohnbauprojekte in Buchholz wurde am Freitagnachmittag der Grundstein gelegt: Mehr als 100 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft folgten der Einladung der Buchholzer Firma terra Real Estate ins Neubaugebiet "Schaftrift West". Zwischen Buenser Weg und Hamburger Straße entstehen zehn Gebäude mit...

4 Bilder

„Kunst-Anschlag“ auf Jesteburger Bürger

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.05.2017

Kuratorin Isa Maschewski verwandelt schicke Wohnstraße über Nacht zum Schandfleck. mum. Jesteburg. In Jesteburg sind die Anwohner der Straße "Schaftrift“ richtig wütend. Im Zuge des Projekts Kunstpfad wurde quasi über Nacht ein Teil ihrer beschaulichen Wohnstraße in ein Kunstwerk verwandelt. Allerdings ohne dass die Bürger darüber informiert wurden. Bis zu 400 Quadratmeter sollen bis Donnerstag bemalt werden. Die Anwohner...

1 Bild

Schaftrift: 170 neue Wohneinheiten für Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 20.04.2016

os. Buchholz. Mit großer Mehrheit hat der Buchholzer Planungsausschuss den Weg für den Bebauungsplan „Schaftrift West“ freigemacht. Zwischen Hamburger Straße und Buenser Weg möchte das Buchholzer Unternehmen „terra Real Estate“ in zehn drei- und viergeschossigen Baukörpern mehr als 170 Wohneinheiten errichten. Man habe den Zuschnitt der Gebäude noch einmal leicht modifziert, erklärte Torsten Wild vom Stadtplanungsbüro...

2 Bilder

265 Wohneinheiten für Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.07.2015

Planungsausschuss gibt grünes Licht für Vorhaben an der Schaftrift und an der Bremer Straße os. Buchholz. Der Buchholzer Planungsausschuss hat einstimmig den Weg freigemacht für zwei neue Wohnbaugebiete. An der Schaftrift und an der Bremer Straße entstehen insgesamt 265 Wohneinheiten. Allein 176 Wohneinheiten sind an der "Schaftrift West" vorgesehen. Hille Krause vom Hamburger Büro KBNK stellte die Pläne des Investors, der...

1 Bild

Weiter Diskussion um Baumfällung

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.04.2015

BUND sieht Grünmaßnahme kritisch / Passanten unterscheiden nicht zwischen zwei Grundstücken os. Buchholz. Nach dem WOCHENBLATT-Artikel "Das war radikal, aber legal" über die Durchforstung eines großen Waldstückes an der Hamburger Straße geht in Buchholz die Diskussion um die Grünmaßnahme weiter. Während der BUND eine Bebauung durch die Hintertür befürchtet, beschwichtigt die Stadt Buchholz: Alles sei rechtens gewesen. Wie...

1 Bild

Verwunderung über Kreis-Pläne

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.11.2014

Radweg an der Hamburger Straße? Bebauungsplan für Mischgebiet musste schnell überarbeitet werden os. Buchholz. An der Hamburger Straße in Buchholz soll ein Mischgebiet mit Wohnungen und "ein bisschen Einzelhandel" entstehen. Das hat der Planungsausschuss jüngst mit großer Mehrheit empfohlen. Gegen das Vorhaben votierte nur Grünen-Ratsherr Jan Bock: Er befürchtet, dass dadurch der Weg für weitere Bauprojekte im Wald an der...

FDP: Rütgersfläche zuerst entwickeln

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.11.2014

os. Buchholz. Die Rütgersfläche auf der Südseite der Bahnlinie Bremen-Hamburg, das 1,8-Hektar-Areal "Schaftrift West" am Buenser Weg sowie ein Waldstück an der Bremer Straße in Steinbeck sollen als Prioritätsflächen für Wohnbebauung festgelegt werden. Das hat die FDP-Ratsfraktion beantragt. Wie berichtet, hatte die Stadtverwaltung jüngst einen Katalog mit allen potenziellen Wohnbauflächen vorgestellt und diese auch nach...

Abstimmung über Werbe-Pylon

Oliver Sander
Oliver Sander | am 30.09.2014

Buchholz: Rathauskantine | os. Buchholz. Darf in Dibbersen ein Werbe-Pylon aufgestellt werden, um Gewerbetreibenden nach der Fertigstellung der "B75 neu" Hinweise auf ihre Geschäfte zu ermöglichen? Über einen entsprechenden Antrag der FDP-Ratsfraktion diskutiert der Planungsausschuss in seiner Sitzung am Mittwoch, 1. Oktober, ab 18.30 Uhr in der Rathauskantine. Zudem geht es u.a. um den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan "Schaftrift" und die...

Neue Wohngebiete für Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.09.2013

os. Buchholz. Neues Wohngebiet in Buchholz: Der Planungsausschuss hat jüngst die Aufstellung eines Bebauungsplanes am Schaftrift beschlossen. In Sichtweite des Schulzentrums sollen im "Familien-Wohnpark" - so der Arbeitstitel - 42 Wohneinheiten entstehen. Karsten Winkel vom Planungsbüro Wiebe aus Achim stellte die Planung vor. Auf einem Areal von rd. 7.600 Quadratmetern sollen fünf Doppelhäuser (135 Quadratmeter Wohnfläche),...

Sonnenkollektoren entwendet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.04.2013

thl. Buchholz. Im Zeitraum zwischen dem 5. und 11. April demontierten Unbekannte vom Flachdach des Albert Einstein Gymnasiums in der Straße Schaftrift insgesamt 25 Sonnenkollektoren (Größe 100 x 80) und entwendeten diese. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Hinweise an die Polizei, Tel. 04181 - 2850.