Scheibe eingeschlagen

Täter nahmen Tresor mit

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.11.2016

thl. Fleestedt. In der Nacht zu Montag suchten Unbekannte eine Bäckerei in der Winsener Landstraße auf. Die Täter schlugen die Schaufensterscheibe und durchsuchten anschließend den Verkaufsraum. Dort stießen sie auf einen kleinen Tresor, in dem Wechselgeld lag. Die Täter nahmen das Wertgelass mit und verschwanden in unbekannte Richtung. Schaden: rund 1.700 Euro.

Autos aufgebrochen / BMW ausgeschlachtet

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 09.10.2016

mi. Maschen/Klecken. Viel Ärger brachte das vergangene Wochenende Autobesitzern in Maschen und Klecken. In Klecken wurden bei drei Fahrzeugen, die im Lerchenweg und im Hainbuchenweg geparkt waren, die Scheiben eingeschlagen und dann Brieftaschen und diverse Gegenstände gestohlen. In Maschen stahlen Unbekannte von BMWs, die im Erikaweg und im Holunderweg abgestellt waren Scheinwerfer, Lenkrad, Navigationsgerät, Schaltknöpfe...

2 Bilder

Drei Einbrüche innerhalb einer Woche

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.06.2016

„Sammanns Hus“-Inhaber Jürgen Smutek hofft nach Diebstahl-Versuchen auf Unterstützung der Gemeinde. mum. Jesteburg. Jürgen Smutek könnte vor Zorn platzen. Innerhalb von nur einer Woche haben Unbekannte gleich dreimal versucht, in sein Geschäft einzusteigen. Smutek führt gemeinsam mit seiner Frau Renate das „Sammanns Hus“ direkt im Herzen Jesteburgs gegenüber des Rathauses. Wer das Geschäft betritt, sollte Zeit mitbringen....

1 Bild

Diebstahl aus Pkw

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 13.04.2015

In Buxtehude, Kurt-Schumacher-Straße, Ecke Parkplatz Schulzentrum Nord, schlug ein Unbekannter am vergangenen Sonntag gegen 15.10 Uhr die Scheibe der Beifahrertür eines schwarzen BMW ein und erbeutete eine Geldbörse und das Navigationsgerät. Ein Zeuge verfolgte den auf einem Fahrrad flüchtenden Täter bis in den Oldesloher Weg. Ab da flüchtete der Dieb zu Fuß weiter und konnte unerkannt entkommen. Der korpulente Mann mit...

Schaufensterscheibe eingeworfen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.02.2015

thl. Tostedt. In der Nacht zu Montag haben Unbekannte die Schaufensterscheibe eines Kiosks an der Bahnhofstraße mit einem Stein eingeworfen. Die Täter ergriffen durch das Loch mehrere Wasserpfeifen und Tabak und flüchtete mit der Beute.

Zeugen nach Steinwurf gesucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.01.2015

thl. Buchholz. Eine bislang unbekannte Gruppe von sieben bis acht Personen hielt sich in der Nacht zum 11. Januar vor der Gaststätte "Empire" in der Bremer Straße auf. Laut Zeugenaussagen sollen die Personen vermummt gewesen sein und aus der linken Szene stammen. Gegen 1.10 Uhr soll sich eine Person mit einem Stein in der Hand aus der Gruppe gelöst, und diesen dann gegen ein Fenster der Gaststätte geworfen haben. Das Fenster...

Holzpfeiler in Heckscheibe gerammt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.10.2014

thl. Ashausen. Ein Unbekannter hat am Wochenende einen am Bahnhof geparkten VW Polo beschädigt und dabei einen Schaden von rund 500 Euro verursacht. Der Täter schlug mit einem zwei Meter langen und etwa zehn Zentimeter dicken Rundholz erst auf die Windschutzscheibe des Wagens. Danach rammte er den Pfeiler durch die Heckscheibe. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

Mindestens vier Pkw aufgebrochen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.07.2014

thl. Buchholz. In der Nacht zu Sonntag brachen Unbekannte in der Buchholzer Innenstadt mindestens vier Pkw auf. Dreimal schlugen die Täter die Seitenscheiben ein und durchwühlten die Fahrzeuge. Im vierten Fall blieb es bei einem Versuch, weil die Scheibe stand hielt.

Netbook aus Pkw gestohlen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 27.04.2014

mi. Buchholz. Bei einem geparkten Pkw wurde in der Bahnhofstraße in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag die Scheibe eingeschlagen und ein Netbook gestohlen. Hinweise an die Polizei Buchholz Tel. 04181-2850

Einbrecher werfen Fenster einer Stader Bäckerei ein

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.11.2013

tk. Stade. Mit einem Gullydeckel haben Einbrecher in der Nacht zu Donnerstag die Scheibe einer Bäckerei in Stade an der Bahnhofstraße eingeschlagen. In den Räumen fanden sie offenbar keine Beute. Der Schaden: rund 800 Euro.

Notebook aus Stader Gymnasium gestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.04.2013

tk. Stade. Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Stader Gymnasium an der Harsefelder Straße eingebrochen. Sie haben ein Fenster eingeschlagen und ein Laptop gestohlen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere hundert Euro.