Schiffe

2 Bilder

Mega-Frachter: Immer größer bringt nichts

Björn Carstens
Björn Carstens | am 18.03.2016

(bc). Immer größer, immer mehr Container: Die Mega-Frachter dieser Welt nehmen eine Dimension an, deren Wirtschaftlichkeit zunehmend in Frage gestellt wird. Fernöstliche Werften bauen mittlerweile Schiffe mit Platz für mehr als 21.000 Standardcontainer (TEU), obwohl nachweislich die Kostenvorteile pro Container mit wachsender Schiffsgröße abnehmen, wie eine Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und...

10 Bilder

WOCHENBLATT-Serie "Lost Place", Teil 3: Segler, Schlick und frische Seeluft - Der ehemalige Anleger der Elbfähre Wischhafen-Glückstadt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.11.2015

(jd). Es gibt Orte, die aus der öffentlichen Wahrnehmung fast verschwunden sind. Solche Plätze werden als „Lost Places“ bezeichnet: Das WOCHENBLATT hat einige „Lost Places“ im Kreis Stade aufgespürt und stellt sie im Rahmen einer Serie vor. Für Teil 3 begab sich Redakteur Jörg Dammann nach Wischhafen: Ein wunderschöner Herbsttag: Ideales Wetter für eine Tour an die Elbe. Ein beliebtes Ausflugsziel für „Seh-Leute“ ist der...

1 Bild

Jorker Reederin Petra Heinrich ist die Stimme für Reeedereien an der Unterelbe

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 23.10.2015

Petra Heinrich ist, Reederin, Mutter, Schiffsmechanikerin und Vorsitzende des Reedereivereines Unterelbe am. Jork-Königreich. Frauen sind in der Schifffahrt bis heute eine Ausnahme. Petra Heinrich ist eine dieser Ausnahmen. Sie ist Geschäftsführerin der Reederei H. H. Shipping. Gemeinsam mit ihrem Mann Kapitän Jens Robrahn kümmert sie sich um die Schiffe Lappland, Page Akia und Anna Sirkka. Obwohl sie aus einer alten...

8 Bilder

„Wir betreuen 200 Schiffe auf allen Weltmeeren“ - Junges Unternehmen aus Egestorf schreibt international eine echte Erfolgsgeschichte

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.09.2015

Da hat die Gemeinde Egestorf bei ihrer Ansiedlungspolitik genau ins Schwarze getroffen. Vom neuen Gewerbegebiet am Buchenring aus erobert „M.A.C. System Solutions“ die Welt - und das im wahrsten Wortsinn. Weltweit sind schon jetzt mehr als 200 Schiffe mit den modernen Systemen zur Leistungs- und Energiedatenerfassung aus dem M.A.C-Haus unterwegs. Jetzt feierte das Unternehmen die Erweiterung des Firmensitzes - und sucht...

1 Bild

Bauarbeiten: Klappbrücke in Geversdorf wird gesperrt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.07.2015

Umleitung über Bundesstraßen und das Sperrwerk tp. Geversdorf. Von Montag bis Sonntag, 27. Juli bis 16. August, wird die Klappbrücke über die Oste zwischen Nordkehdingen und Geversdorf im Kreis Cuxhaven saniert (das WOCHENBLATT berichtete). Während der Bauzeit ist die Brücke für den Straßenverkehr gesperrt. Für den Pkw- und Lkw-Verkehr wird eine Umleitung über die Bundesstraßen B73 und B495 ausgeschildert. Fahrzeuge...

"Leinen los!" für das Binnenhafenfest

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 05.06.2015

Hamburg: Kanalplatz | tw. Harburg. Den Startschuss zum 15. Harburger Binnenhafenfest geben am Samstag, 6. Juni, um 11 Uhr alle anwesenden Schiffe und Wasserfahrzeuge mit dem „Großen Tuten und Pfeifen". Zwei Tage lang (Sonntag, 7. Juni, 11 bis 18 Uhr) gibt es ein prall gefülltes Programm auf dem Kanalplatz, im Hafenbecken, am Lotseplatz und auf der bunten Budenmeile am Harburger Binnenhafen. Neben Live-Musik auf mehreren Festbühnen, können sich...

1 Bild

"Farewell": Fotografien von der Auslaufparade des Hamburger Hafengeburtstages im Elbe Klinikum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.03.2015

Buxtehude: Elbe Klinikum | bo. Buxtehude. Hamburger Hafenflair bringt die Fotografien von Uwe Lindemann in das Elbe Klinikum Buxtehude. Der Hamburger Fotograf stellt Bilder unter dem Titel "Farewell - Auslaufparade des Hamburger Hafengeburtstages" ab Samstag, 7. März, bis Ende September in der Abteilung Chirurgie (C 1) aus. Vor der Kulisse der Landungsbrücken und anderer Sehenswürdigkeiten sind Schiffe aller Art, von der modernen Hafenfähre bis zum...

2 Bilder

"Glückwünsche und Livemusik" mit maritimem Flair

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.01.2015

Stade: Restaurant Elbblick | Unterhaltsames Schiffegucken am Anleger in Stadersand tp. Stade. Hierbei ist Schiffe-Kenner und Profi-Musiker Bernd Thiele aus Stade in seinem Element: Mit "Glückwünschen und Livemusik" sowie der traditionellen Schiffsansage der auf der Elbe vorbei schippernden "dicken Pötte" unterhält der Künstler die Gäste am Sonntag, 25. Januar, ab 11 Uhr in dem Ausflugslokal "Elbblick" in Stadersand. Ein elektronischer Schiffsmelder und...

Reise: Drei Tage lang wird der Hafen gefeiert

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.05.2014

(tw). Zum 825. Mal lockt das größte Hafenfest der Welt - der Hamburger Hafengeburtstag - vom Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. Mai, die Besucher aus Nah und Fern zur Hamburger Hafenmeile. Drei feierliche, maritime Tage, an denen unzählige Schiffe für eine einmalige Kulisse im Herzen der Stadt sorgen. Das Programm an Land bietet abwechslungsreiche Unterhaltung (www.hamburg.de/hafengeburtstag). Weitere Reise-Tipps: - 23....