Schlafstörung

1 Bild

Seit zehn Jahren erfolgreich in Buxtehude: die Naturheilpraxis Angela Lübbe

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.09.2016

Buxtehude: Naturheilpraxis Angela Lübbe | Gesund werden, gesund bleiben - das ist das erklärte Ziel der staatlich examinierten Heilpraktikerin Angela Lübbe. Vor zehn Jahren eröffnete sie ihre Naturheilpraxis in Buxtehude, vor einem Jahr zog sie in großzügige Räume an der Bahnhofstraße 42, die mit einem Fahrstuhl bequem zu erreichen sind. Wer sich bei der Fachfrau in Behandlung begibt, darf sich gut aufgehoben fühlen. Angela Lübbe verfügt seit mehr als 30 Jahren...

1 Bild

Mehr Lebensfreude: Heilpraktikerin Renate Bartels aus Harsefeld hilft mit Hypnose und Gesprächen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.07.2014

Stressbewältigung, Burn-Out-Prävention und Schlafstörungen - in vielen Bereichen bringt eine Hypnose-Therapie gute und schnelle Erfolge, weiß Renate Bartels, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Gesprächstherapeutin in Harsefeld. Auch Blockaden lassen sich mit Hilfe von Hypnose oft leicht aufheben. „Nicht nur für Frauchen, auch für viele Männer ist diese Methode ein interessanter Lösungsansatz, wenn sie unter Stress im...

1 Bild

Alternative Hilfe durch Hypnose in Harsefeld

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.02.2014

Harsefeld: Praxis Renate Bartels | Gesprächs- und Hypnose-Therapie, Beratung und Coaching: Seit November bietet Renate Bartels, Heilpraktikerin für Psychotherapie, im Ärztehaus in Harsefeld, Buxtehuder Straße 21, effektive Hilfe bei Problemen wie Ängsten, Stressbewältigung und Schlafstörungen an. Auch für Personen, die mit dem Rauchen aufhören oder abnehmen möchten, ist sie die richtige Ansprechpartnerin. Dabei bringt die Hypnose-Therapie in vielen Bereichen...

Schlaflos in den Zeiten des Wandels: So kommen Frauen trotz Hitzewallungen gut durch die Nacht

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.10.2013

(gesundheit-adhoc). Wenn es bei Frauen ab 40 heiß wird unter der Bettdecke, sind häufig leider auch die Wechseljahre schuld. Im Klimakterium schwitzt jede zweite Frau viel und schläft wenig – zwei unangenehme Begleiterscheinungen des sich verändernden Hormonhaushalts. Aber warum gerät der Schlafrhythmus während der Wechseljahre durcheinander? Die Ursache dafür liegt in der veränderten Hormonproduktion. Zwischen dem 40. und...