Schlange

6 Bilder

Per Zufall zur Schlangenfrau

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.05.2016

"Süß wie ein Keks": Tierfreundin (17) aus Fredenbeck schließt zugelaufene Kornnater "Cookie" ins Herz tp. Fredenbeck. Manchmal erfüllen sich Träume durch Zufall. "Ich hatte mir schon immer eine Schlange gewünscht", sagt Johanna Minor (17) aus Fredenbeck, die die schlanken Reptilien bislang nur in Zoogeschäften bestaunte. Von gleich auf jetzt wurde sie nun zur "Schlangenfrau", als ihr eine kleine Kornnatter...

1 Bild

"Schlange" auf der Autobahn

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.05.2015

thl. Seevetal. Dass es auf der Autobahn eine "Schlange" gibt ist nicht ungewöhnlich. Zumindest nicht, wenn sich diese aufgrund hohem Verkehrsaufkommens aus Autos besteht. Anders verhält sich mit einer Kornnatter, die eine Autofahrerin auf dem Parkplatz Hittfeld an der A1 entdeckte. Die Frau fotografierte das Tier und sendete das "Fahndungsfoto" an die Polizei. Einer fachgerechten Festnahme und Identifizierung entzog sich die...

Schlange auf dem Balkon gefunden

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.06.2014

thl. Buchholz. Schreck in der Abendstunde für einen Buchholzer! Am Mittwoch gegen 20 Uhr entdeckte der Mann auf seinem Balkon an der Brandenburger Straße plötzlich eine Schlange. Den alarmierten Polizisten gelang es, das offenbar ausgehungerte Tier mit einem Karton zu fangen und einem Schlangenexperten zu übergeben. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei der Schlange um eine ungiftige Kornnatter. Wie das Tier auf den...

1 Bild

Echte Exoten bestaunen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 29.09.2013

Seevetal: Burg Seevetal | Reptilienbörse Norddeutschland zu Gast in Seevetal kb. Hittfeld. Sie faszinieren durch ihr Aussehen und ihre Lebensweise: Schlangen, Echsen, Vogelspinnen und Frösche sowie vieles weitere rund um die Terraristik gibt es bei der Reptilienbörse am Sonntag, 6. Oktober, von 11 bis 16.30 Uhr (Einlass bis ca. 15.30 Uhr) in der Burg Seevetal zu bestaunen und zu kaufen. Viele Anbieter aus Deutschland und dem benachbarten Ausland...

1 Bild

Ringelnatter erschreckt Zeitungsausträger in Handeloh

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.08.2013

mum. Handeloh. Da staunte WOCHENBLATT-Austräger Luis (14 ) aus Handeloh nicht schlecht. Während seiner Tour entlang der Wörmer Straße entdeckte er am Mittwoch eine Schlange, die mindestens 80 Zentimeter lang war. Leider war das Reptil, das offensichtlich von einem Auto überfahren wurde, bereits tot. Wahrscheinlich handelte es sich um eine Ringelnatter. Die Schlangen können sowohl im Wasser als auch an Land leben....