Schlaraffenburg

Lesung aus Grimms Märchen in der Stader "Schlaraffenburg"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.12.2015

Stade: Schlaraffenburg Hagen | bo. Stade-Hagen. Eine Märchenlesung für die ganze Familie findet am Samstag, 19. Dezember, um 15 Uhr in der "Schlaraffenburg", Brandenburger Str. 46, statt. Peter Schmorl, Thomas Fenner, Heino Klemenz und Wolfgang Leiner tragen auf der Kleinkunstbühne eine Auswahl von Geschichten der Gebrüder Grimm in Originalfassung vor. Die 200 Jahre alten Märchen lassen zu Gebäck und Getränken ein wenig Besinnlichkeit in der...

1 Bild

"Südsaite": Gitarrenkonzert in der Stader "Schlaraffenburg"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.05.2015

Stade: Schlaraffenburg Hagen | bo. Stade-Hagen. Das Gitarrenduo "Saitenblicke" ist am Sonntag, 31. Mai, um 17 Uhr zu Gast in der "Schlaraffenburg" in Hagen, Brandenburger Straße 46. In ihrem Programm "Südsaite" nehmen Jasmyn Cordes-Blohm und Frank Ahrens die Zuhörer auf eine abwechslungsreiche Reise in die Welt der zeitgenössischen südamerikanischen Gitarrenmusik mit. Das Duo spielt folkloristische, tänzerische und moderne Kompositionen. Dazu gehören...

1 Bild

Frank Schulz liest in Hagen aus seinem neuen "Onno Viets"-Krimi

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2015

Stade: Schlaraffenburg Hagen | bo. Stade-Hagen. Aus seinem neuen Krimi "Onno Viets und das Schiff der baumelnden Seelen" liest Frank Schulz am Freitag, 20. Februar, um 19.30 Uhr in der Schlaraffenburg, Brandenburger Str. 46, in Hagen. Der in Hagen geborene Autor schildert mit groteskem Humor die dramatischen Geschehnisse auf einem Kreuzfahrtschiff. An Bord sind der eigenwillige Hamburger Privatdetektiv Onno Viets und sein misanthropisch veranlagter...

"Die Turngedichte" von Joachim Ringelnatz in der Stader "Schlaraffenburg"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2014

Stade: Schlaraffenburg Hagen | bo. Stade-Hagen. Zum 80. Todestag von Joachim Ringelnatz präsentiert die Kleinkunstbühne "Schlaraffenburg" in Hagen, Brandenburger Str. 46, am Samstag, 22. November, um 15 Uhr "Die Turngedichte" des Schriftstellers und Kabarettisten (1883-1934). In einer Lesung mit Bildern und Musik trägt Heino Klemenz die satirischen, bissig-ironischen und erstaunlich aktuellen Gedichte rund um den Sport vor. • Eintritt 5 Euro.

Balladen-Matinee in der Hagener "Schlaraffenburg"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.03.2014

Stade: Die Schlaraffenburg in Hagen | bo. Stade-Hagen. Zu einer Lesung bekannter Balladen großer Dichter lädt "Die Schlaraffenburg" am Sonntag, 30. März, um 11 Uhr in Hagen, Brandburger Str. 46, ein. Vorgetragen werden u. a. Goethes "Erlkönig" und "Zauberlehrling" sowie "Die Kraniche des Ibykus" von Schiller. Auch Songtexte wie "She's Leaving Home" von den Beatles stehen auf dem Programm. Zeichnungen von Michael Jalowczarz und Christian Husung sowie Klänge von...

1 Bild

"Paradies, zweiter Versuch": Kabarett mit Adnrea Schomburg in der "Schlaraffenburg" Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.02.2014

Stade: Die Schlaraffenburg in Hagen | bo. Stade-Hagen. Menschliche Schwächen und die oft tragikomische Suche nach Glück und Liebe nimmt Andrea Schomburg in ihrem Programm "Paradies, zweiter Versuch" unter die Lupe. Am Freitag, 21. Februar, spielt die Hamburger Kabarettistin und Autorin um 19 Uhr in der "Schlaraffenburg" in Hagen, Brandenburger Straße 46, in absurd-heiteren und nachdenklichen Gedichten, Prosa-Sketchen und Chansons den Gedanken durch, wie es wäre,...