Schloss

4 Bilder

Eiserner Engel für Romantiker

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.04.2015

Aluminium Oxid Stade spendet Metalltafel für Liebesschlösser in Himmelpforten tp. Himmelpforten. An Brücken großer Städte wie Köln haben Vorhängeschlösser mit eingravierten Namen verliebter Pärchen längst Tradition: Nun können sich Romantiker auch im Christkindorf Himmelpforten ein Andenken schaffen. Das Industrie-Unternehmen Aluminium-Oxid Stade (AOS) hat der Gemeinde eine eiserne Engelstafel mit einer Vorrichtung zum...

1 Bild

"detailreich": Exklusiver Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt im Schloss Agathenburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.12.2014

Agathenburg: Schloss | bo. Agathenburg. Professionelle Kunsthandwerker präsentieren ihre Arbeiten am Samstag und Sonntag, 6. und 7. Dezember, von 11 bis 18 Uhr im Schloss Agathenburg. Das Motto dieses besonderen Weihnachtsmarktes lautet "detailreich". Im festlichen Ambiente des Schlosses und im gemütlichen Pferdestall gibt es eine exklusive Auswahl an hochwertigen, handgearbeiteten Produkten. Angeboten werden Schmuck aus unterschiedlichen...

Umzug zu Ehren Sankt Martin

Aenne Templin
Aenne Templin | am 20.10.2014

Horneburg: Schloss | at. Horneburg. Die Kirchengemeinde Horneburg feiert am Samstag, 8. November, das Martinsfest. Die Mitglieder erinnern mit einer Andacht sowie einem Fackel- und Laternenumzug zum Schlosspark an den heiligen Martin, der für notleidende Menschen seinen Mantel teilte. Beginn der Andacht ist um 17 Uhr. Nach dem Umzug gibt es ein Lagerfeuer, Musik und Stockbrot auf dem Kirchenplatz.

Tag des offenen Denkmals

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.09.2014

Winsen (Luhe): Schlosskapelle | thl. Winsen. Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 14. September, sind in Winsen folgende Denkmale geöffnet: - Kirche St. Marien: Kirchturmführungen um 14, 15, 16 und 17 Uhr - Finanzamt: Führungen zum Thema "Farbe" um 11, 13 und 14 Uhr - Schloss: Führungen zum Thema "Farbe" stündlich von 10 bis 17 Uhr - Schlosskapelle: Bildvorträge über die Veränderung der welfischen Wappen um 11.15, 14.15 und 16.15 Uhr. Alle...

1 Bild

Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt im Schloss Agathenburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.11.2013

Agathenburg: Schloss | bo. Agathenburg. Eine Ausstellung mit hochwertigem Kunsthandwerk erwartet Besucher am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Dezember, auf Schloss Agathenburg. Im festlichen Ambiente des Schlossgebäudes und in der rustikalen Atmosphäre des Pferdestalles präsentieren rund 30 professionelle Künstler an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr Besonderes und Einmaliges aus ihren Ateliers. "detailreich" ist nicht nur der Titel des Kunsthandwerker...

Mit dem Fahrrad aufs Schloss

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.07.2013

Agathenburg: Schloss | Aurora von Königsmarck steht im Mittelpunkt einer Themenführung der Stade Tourismus GmbH am Samstag, 10. August. Mit dem Fahrrad begeben sich die Teilnehmer um 13.30 Uhr auf die Spur der barocken Grafenfamilie. Die Tour beginnt mit geschichtlichen Erläuterungen in Stade und führt weiter nach Agathenburg. Bei der Schlossbesichtigung erfahren die Radler interessante Details aus dem Familienleben derer von Königsmarck. • Gebühr...

1 Bild

"Keine Luhe-Philharmonie"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.06.2013

thl. Winsen. "Allen Unkenrufen zum Trotz, wenn die öffentliche Hand baut, haben wir hier keine Luhe-Philharmonie. Die Kosten für die Arbeiten sind sogar noch rund 500.000 Euro unter dem Voranschlag geblieben", sagte Winsens Amtsgerichtsdirektor Albert G. Paulisch jetzt bei der Feierstunde anlässlich des Endes der Sanierungsarbeiten im Schloss. Paulisch blickte in seine Rede zurück auf das Jahr 1994. Damals habe man vor der...

1 Bild

Fast 20 Jahre Bauzeit

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.06.2013

thl. Winsen. Fast 20 Jahre wurde im Winsener Schloss gewerkelt und saniert. Jetzt sind die Arbeiten endlich abgeschlossen. Am Donnerstag, 6. Juni, wird das Ende der Sanierungsarbeiten im Beisein von zahlreiche Ehrengästen gefeiert. "Ich habe immer gesagt, die Arbeiten müssen vor meiner Pensionierung fertig werden", sagt Amtsgerichtsdirektor und Schlossherr Albert G. Paulisch. Dieser Wunsch sei in Erfüllung gegangen. Im April...

1 Bild

Horneburger "Schloss": Fördermittel fließen, aber "Zwangsmaßnahmen" sind nicht ausgeschlossen

Lena Stehr
Lena Stehr | am 26.02.2013

lt. Horneburg. Der dringend nötigen Sanierung des Horneburger "Schlosses" am Marschdamm steht nichts mehr im Weg - zumindest nicht von öffentlicher Seite. Der Kreisausschuss hat jetzt in nichtöffentlicher Sitzung dafür gestimmt, Fördermittel für das Vorhaben in Höhe von 25.000 Euro bereitzustellen. Das teilte Landrat Michael Roesberg jetzt mit. Weitere 25.000 Euro kommen vom Flecken Horneburg (das WOCHENBLATT berichtete)....

"Unterm Strich": Landschaften und Objekte gezeichnet von Ingeborg Dammann-Arndt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.02.2013

Agathenburg: Schloss | "Unterm Strich" heißt die Ausstellung von Ingeborg Damman-Arndt, die am Sonntag, 17. Februar, um 15 Uhr auf Schloss Agathenburg eröffnet wird. In großformatigen Zeichnungen lässt die Künstlerin Landschaften und Objekte entstehen, indem sie mit dem Stift Strich an Strich setzt. • Die Ausstellung läuft bis Montag, 1. April; Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag, 11 bis 18 Uhr, im Februar bis...

Fördermittel fürs "Schloss" sind bewilligt

Lena Stehr
Lena Stehr | am 08.02.2013

lt. Horneburg. Das Amt für Landentwicklung hat einer Förderung für die dringend nötige Restaurierung des Horneburger „Schlosses“ zugestimmt. Das teilte Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian jetzt mit. Wie berichtet, sind auch der Flecken Horneburg, der Landkreis und das Niedersächsische Amt für Denkmalpflege in Sachen Finanzierung mit im Boot. Insgesamt würden so knapp 151.000 Euro zusammen kommen. Für...

"Detailreiches" Kunsthandwerk auf Schloss Agathenburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.12.2012

Agathenburg: Schloss | Hochwertiges Kunsthandwerk erwartet die Besucher am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Dezember, auf Schloss Agathenburg. "Detailreich" ist nicht nur der Titel, sondern auch das Angebot des Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkts, der an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet ist: 34 Aussteller aus Norddeutschland präsentieren Schmuck, Hüte, Gefilztes, Gestricktes und Gewebtes, Lederarbeiten, Keramik, Geschmiedetes, Glas- und...