Schmiede

2 Bilder

"Ursprung allen Handwerks"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.11.2016

Buchholz: Jugendeinrichtung "Chancen schaffen" absolvierte Schmiedekursus bei Arnold Kahnenbley im Museumsdorf Sniers Hus os. Seppensen. Kraftvoll schlägt Pierre Bode den Nagel in den Baum vor der Schmiede im Museumsdorf Sniers Hus in Seppensen. "Manche Handwerker nehmen beide Hände, um sich nicht auf den Finger zu hauen", sagt Arnold Kahnenbley (74) aus dem Hintergrund mit einem Lächeln. Der ehemalige Schmied gab in der...

1 Bild

Deisting bleibt Vorsitzender

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.03.2015

Geschichts- und Museumsverein Buchholz: Auch der übrige Vorstand ist unverändert os. Seppensen. Dr. Ehrhard Deisting bleibt Vorsitzender des Geschichts- und Museumsvereins Buchholz. Auf der Mitgliederversammlung wurde er jüngst für zwei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt. Auch der restliche Vorstand bleibt unverändert: Ulrich Berthold ist weiter 2. Vorsitzender, Matthias Neb 3. Vorsitzender, Hartmut Matthies Kassenwart...

2 Bilder

Eine Zeitmaschine für Familien

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.04.2014

Schmiede im Museumsdorf Sniers Hus offiziell eingeweiht os. Seppensen. "Kein Mensch kann sich vorstellen, wie sehr ich mich freue, künftig in diesem tollen Gebäude arbeiten zu dürfen." Das sagte Arnold Kahnenbley bei der offiziellen Einweihung der neuen Schmiede im Museumsdorf Sniers Hus. Mehr als 100 Gäste aus Politik und Gesellschaft kamen am vergangenen Freitag nach Seppensen. Wie berichtet, hatte Kahnenbley dem...

6 Bilder

Schmiede am Sniers Hus wird eingeweiht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.04.2014

Punktlandung für das ehrgeizige Projekt im Museumsdorf / Einweihung am 25. April os. Seppensen. Das Museumsdorf "Sniers Hus" in Seppensen (Zum Mühlenteich 3) ist um eine Attraktion reicher: Am Freitag, 25. April, ab 16 Uhr wird die Schmiede in einer kleinen Feierstunde offiziell eingeweiht. Dort sollen künftig Schmiedekurse und Schauvorführungen der alten Schmiedekunst stattfinden. Auch in den traditionellen Backtag soll die...

1 Bild

Sniers Hus: Gute Fortschritte bei der Schmiede

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.10.2013

os. Seppensen. Jetzt ist das Haus schon deutlich zu erkennen: Die Bauarbeiten an der Schmiede im Museumsdorf "Sniers Hus" in Seppensen schreiten schnell voran. In der vergangenen Woche wurde an dem Bau das Mauerwerk eingefügt. Diese Arbeiten sollen noch bis Ende dieser Woche andauern. Wie berichtet, errichtet der Geschichts- und Museumsvereins (GMV) Buchholz bis Jahresende mit dem Architekten Hans-Joachim Turner in Seppensen...

Schmiedekursus für Einsteiger in Kranenburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.09.2013

Kranenburg: Schmiede | bo. Kranenburg. Einen Schmiedekursus für Einsteiger bietet die VHS am Samstag, 21. September, in Kranenburg an. Von 9 bis 12 Uhr stellen Teilnehmer in der Schmiede Rankhilfen und Laternenstäbe für den Außenbereich her. • Infos und Anmeldung bei der VHS-Außenstellenleiterin Corinna Bünte, Tel. 04144 680095 • www.vhs-stade.de

3 Bilder

Sniers Hus: Schmiede nimmt Gestalt an

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.07.2013

os. Holm-Seppensen. Die Bauarbeiten der Schmiede im Museumsdorf "Sniers Hus" in Seppensen schreiten voran. In der vergangenen Woche wurden die Holzbalken für das Gebäude zusammengesetzt, das Dach soll in Kürze folgen. Wie berichtet, entsteht in Seppensen bis Jahresende eine Schmiede, in der die Werkzeuge der alten Werkstatt des Schmiedes Arnold Kanenbley genutzt werden. Als Gebäude dient ein altes Backhaus aus dem Jahr 1800....

1 Bild

Neuer Nutzungsvertrag mit dem Geschichts- und Museumsverein

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.05.2013

Buchholz: Sniers Hus | os. Buchholz. "Wir haben jetzt mehr Rechtssicherheit", sagt Dr. Erhard Deisting. Der Vorsitzende des Geschichts- und Museumsvereins Buchholz hat jetzt mit Jan-Hendrik Röhse, Erster Stadtrat, einen neuen Nutzungsvertrag für das Museumsdorf am Sniers Hus in Seppensen (Zum Mühlenteich 3) geschlossen. Der Vertrag ersetzt zwei alte Kontrakte und regelt u.a., wer für welche Instandhaltungsmaßnahmen zuständig ist. "Wir wollen...

Hollenbecker "Dorfkunst"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.05.2013

Harsefeld: Schmiede Art | jd. Hollenbeck. "Dorfkunst" wird am Sonntag, 26. Mai, in Hollenbeck gezeigt: Hobby-Handwerker und -künstler präsentieren auf dem Hof des Kunstschmieds Oliver Barth ihr Können und bieten ihre Werke zum Verkauf an. Von 10 bis 18 Uhr gibt es im Buschhornweg 6-8 allerlei Handwerkskunst und kreative Arbeiten zu bestaunen. Als Rahmenprogramm gibt es Live-Musik und auch für den kleinen Hunger wird gesorgt.

1 Bild

Fundamentsteine für die Schmiede am Sniers Hus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.05.2013

os. Seppensen. Die Bauarbeiten für die neue Schmiede im Museumsdorf am Sniers Hus in Seppensen laufen auf vollen Touren. In der vergangenen Woche legten Mitarbeiter der Firma Kai Leurs aus Seevetal die ersten Fundamentsteine. Die Steine sind eine Spende der Familie Wilkens aus Meilsen. Wie berichtet, errichtet der Geschichts- und Museumsvereins Buchholz mit dem Architekten Hans-Joachim Turner bis Ende des Jahres eine...

Brand in einer Schmiede in Hamelwörden

Tom Kreib
Tom Kreib | am 18.04.2013

tk. Wischhafen. In einer Schmiede in Wischhafen-Hamelwörden ist am Donnerstag gegen 11.35 Uhr aus ungeklärten Gründen ein Feuer ausgebrochen. Die 61-jährige Inhaberin sah von ihrem Wohnhaus, dass Qualm aus dem Ölraum der Werkstatt drang. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen bereits Flammen aus diesem Raum. Der Brand wurde shcnell von den 25 Einsatzkräften gelöscht. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 50.000 Euro. Wie es...

4 Bilder

Stichtag wird eingehalten: Im Museumsdorf am Sniers Hus Seppensen entsteht eine Schmiede

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.04.2013

Buchholz: Sniers Hus | os. Seppensen. Geschäftiges Treiben in Seppensen: Im Museumsdorf am Sniers Hus begannen Mitglieder des Geschichts- und Museumsvereins Buchholz um den Vorsitzenden Dr. Erhard Deisting und Architekt Hans-Joachim Turner am Freitag mit den Bauarbeiten für eine Schmiede. Das Gebäude soll bis Ende des Jahres stehen. Rund 70.000 Euro stehen für das Projekt zur Verfügung. Deisting und seine Mitstreiter halten die Zeitvorgabe von...