Schornsteinbrand

2 Bilder

Marxen: Schornsteinbrand hält Feuerwehr in Atem

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.03.2015

mum. Marxen. Das war knapp! Bereits am Donnerstag wurde die Feuerwehr zu einem Schornsteinbrand nach Marxen gerufen. Beim Eintreffen der Wehren aus Brackel, Hanstedt und Marxen schlugen etwa eineinhalb Meter hohe Flammen aus dem Schornstein. Durch den Einsatz eines Pulverlöschers, das Reinigen des Schornsteins sowie das Entfernen der Glut senkten die Einsatzkräfte die sehr hohen Temperaturen und löschten das Feuer. Wegen der...

Schornsteinbrand verlief glimpflich

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.03.2015

thl. Hittfeld. Zu einem Schornsteinbrand rückten am Samstagabend gegen 20 Uhr die Feuerwehren Hittfeld und Fleestedt in die Freudenthalstraße in Hittfeld aus. Mit speziellem Geschirr reinigten die Retter den Schlot und verhinderten damit Schlimmeres.

Schornsteinbrand verlief glimpflich

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.02.2015

thl. Winsen. Zu einem Schornsteinbrand rückte die Feuerwehr am Mittwochabend in die Schillerstraße aus. Ein ebenfalls alarmierter Schornsteinfeger säuberte den Schlot, unterdessen stellten die Retter den Brandschutz sicher. Zu einem Schaden kam es aber nicht.

2 Bilder

Feuerwehr verhindert Großbrand

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.01.2015

In Toppenstedt war der Schornstein eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten os. Toppenstedt. Durch ihr schnelles Eingreifen haben die Feuerwehren Toppenstedt und Garstedt vermutlich einen Großbrand verhindert. Am Samstagnachmittag war nach Angaben der Feuerwehr in einem gerade renovierten Mehrfamilienhaus in Toppenstedt die Holzverschalung eines Schornsteins in Brand geraten. Die alarmierten Wehren bekämpften das Feuer...

1 Bild

Schornsteinbrand in Maschen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.01.2014

thl. Maschen. Dieser Schornstein hat zu sehr geraucht! Die Feuerwehren Maschen und Ramelsloh wurden am Dienstagvormittag zu einem Schornsteinbrand in der Straße "Am Holzscheunenberg" gerufen. Während einige Retter das Gebäude auf eventuell bereits eingetretene Hitzeentwicklung und Schäden kontrollierte, bauten ihre Kameraden für den Fall der Fälle einen Löschangriff auf, um im Ernstfall sofort eingreifen zu können. Mit Hilfe...

Schornsteinbrand am Reetdachhaus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.10.2013

thl. Hittfeld. Ein Schornsteinbrand in einem Reetdachhaus hat am Dienstagabend im Hittfelder Ortsteil Waldesruh für einen größeren Feuerwehreinsatz gesorgt. Mittels Wasser wurde das Reetdach vor dem Funkenflug aus dem Schornstein geschützt. Unterdessen reinigten andere Retter den Schornstein mit speziellem Geschirr und löschten so den Brand ab.

2 Bilder

Schornsteinbrand in Fleestedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 01.04.2013

bim/nw. Fleestedt.. Am Karfreitag um 16.46 Uhr wurde die Feuerwehr Fleestedt in die Straße "Zu den Ziegelteichen" gerufen. Auf einem Bauernhof hatte der Schornstein Feuer gefangen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war eine große Hitzeentwicklung am Schornstein festzustellen. Dieser grenzte direkt an das Strohlager des kombinierten Wohn- und Wirtschaftsgebäudes, und es bestand die erhöhte Gefahr der Brandausbreitung durch das...