Schornsteinfeger

Trickdieb gab sich als Schornsteinfeger aus

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 21.08.2016

mi. Emmelndorf. Opfer eines Trickdiebstahls wurde jetzt eine ältere Dame aus Emmelndorf. Ein unbekannter männlicher Täter gab sich am vergangenen Freitag, um 11:35 Uhr, in der Straße Am Bahnhof in Emmelndorf als Schornsteinfeger aus, der die Heizung prüfen wolle. Nachdem er die ältere Bewohnerin bat, in jedem Raum die Heizungskörper zu regulieren, konnte er sich frei im Haus bewegen und entwendete Schmuck und Uhren. Der...

1 Bild

Schornsteinfeger im Glück - Landkreis setzt bei der Vergabe der Kehrbezirke auf Kontinuität

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.12.2015

(mum). Wenn das kein Glück bringt! Landrat Rainer Rempe traf am Mittwoch gleich auf drei Schornsteinfeger. Der Landrat begrüßte den neuen Bezirksschornsteinfeger Heiko Wasner und erneuerte die Bestellung von Sebastian Donek und Heiko Link. In Anwesenheit von Jens Ahrnke (Obermeister der Schornsteinfegerinnung Lüneburger Heide) und Dirk Meyer (Vorsitzenden der Schornsteinfeger-Kreisgruppe Harburg) überreichte Rempe die...

1 Bild

Schornsteinfeger auf Glücksbringer-Tour in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.01.2015

ce. Salzhausen. Als Glücksbringer war jetzt Schornsteinfeger-Geselle Ivar Gienke (24) im Auftrag des Verkehrs- und Kulturvereins (VKV) Salzhausen unterwegs und verteilte Glücksklee an die Kunden der VKV-Mitgliedsgeschäfte im Ort. Auch allen WOCHENBLATT-Lesern wünscht er ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2015!

2 Bilder

„Glücksbringer“ im Kreishaus

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.11.2014

Friedrich Goldschmidt übergibt Bestellungsurkunden an 21 bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger. (mum). Schornsteinfeger bringen Glück sagt der Volksmund. Umso größer war die Freude im Winsener Kreishaus Anfang der Woche: Friedrich Goldschmidt (Bereichsleiter Ordnung) überreichte 21 Bezirksschornsteinfegern die Bestellungsurkunden für ihre Kehrbezirke. Die Bestellung gilt ab dem 1. Januar 2015 für die kommenden sieben...

1 Bild

Schornsteinfeger rät: Bei Verdacht Echtheit überprüfen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.04.2013

os. Buchholz. Dieser Betrug scheint in Mode zu sein: Innerhalb kurzer Zeit berichtete das WOCHENBLATT zweimal über Bürger, die falschen Schornsteinfegern zum Opfern fielen. Ein älteres Ehepaar aus Buchholz wurde von den Tätern um fast 4.000 Euro gebracht. Wie können sich Bürger schützen? Dazu gibt Schornsteinfeger Carsten Birkenfeld aus Buchholz im WOCHENBLATT Tipps: 1. Möglichst einen bekannten Schornsteinfeger seines...

Seniorin aus Seevetal fällt auf Diebe herein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.04.2013

thl. Emmelndorf. Obwohl die Polizei immer wieder davor warnt, Fremde ins Haus zu lassen, gelang es am Montag zwei Tätern, eine Seniorin (82) zu bestehlen. Gegen 10.30 Uhr gaben sich die Gauner an der Haustür der Frau in der Gartenstraße als Schornsteinfeger aus, die die Heizungsanlage überprüfen müssten. Als die Frau mit einem der Täter in den Keller ging, durchsuchte der zweite das Haus und klaute 600 Euro Bargeld. Dabei...

Falscher Schornsteinfeger klaut Schmuck

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.03.2013

tk. Stade. Erneut hat ein dreister Trickdieb zugeschlagen: Am Mittwochnachmittag klingelte der Unbekannte bei einer Rentnerin in Stade-Schölisch und gab vor, Schornsteinfeger zu sein. Aufgrund neuer Verordnungen müsse er alle Heizkörper im Haus der Seniorin überprüfen. Er schickte die Frau mit verschiedenen Aufgaben durchs Haus und plünderte in alle Ruhe die Wertsachen. Irgendwann wurde die alte Dame misstrauisch und...

Neuer Mann im Kehrbezirk

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.02.2013

tp. Drochtersen. Neuer Bezirksschornsteinfeger im Kehrbezirk Drochtersen ist Florian Böhm. Er hat Anfang Februar die Nachfolge von Günter Grotheer angetreten. Günter Grotheer wurde in den Ruhestand verabschiedet. • Kontakt zu Florian Böhm unter Tel. 04773 - 8794845, mobil: 0175 - 7032766

1 Bild

Neuer Schornsteinfeger in Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 07.01.2013

lt. Horneburg. Danny Willen ist der neue Bezirksschornsteinfeger für den Kehrbezirk Stade IX mit Sitz in Horneburg. Er tritt die Nachfolge von Helmut Kopowski an, der nach mehr als 30 Jahren als Bezirksschornsteinfeger im Landkreis Stade in den Ruhestand gegangen ist. Danny Willen ist unter Tel. 0171 - 4134280 erreichbar.