Schuppen

Schuppen abgebrannt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.09.2016

thl. Rosengarten. Vermutlich aus Unachtsamkeit ist am Mittwochnachmittag in Iddensen ein als Strohlager genutzter Holzschuppen abgebrannt. Zwar griffen die Flammen auf ein benachbartes Wohnhaus über, konnten aber von der Feuerwehr schnell eingedämmt werden. Zwei in der Garage des Hauses stehende Pkw wurden durch die Hitzestrahlung ebenfalls beschädigt. Brandursache ist nach Polizeiangaben die unsachgemäße Handhabung mit einem...

1 Bild

Verfolgungsjagd im Alten Land

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.08.2016

Fluchtwagen der Einbrecher prallt gegen Baum / Zwei Schwerverletzte tp. Grünendeich/Jork. Erst Einbruch, dann Crash auf der Flucht! Am Sonntag, 14. August, stiegen Langfinger gegen 3 Uhr im Altländer Dorf Grünendeich, Minneweg, in einen Schuppen ein. Der Eigentümer (52) sah, dass vier Männer mit einem dunklen Opel Corsa mit polnischen Kennzeichen flohen und alarmierte die Polizei. Die Streife hängte sich hinter den...

7 Bilder

Feuerwehr löscht Schuppen in Wedel

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 19.12.2014

sb. Fredenbeck-Wedel. In der Ortsmitte des Geestdorfes Wedel bei Fredenbeck hat am Freitagmorgen ein Schuppen gebrannt. Ursache war ein PKW, der aus bisher ungeklärter Ursache Feuer fing. Die Flammen griffen schnell von der Garage auf einen anliegenden Schuppen über, in dem die Besitzerfamilie rund 1.100 Stroh- und Heuballen lagerte. Insgesamt zehn Löschzüge aus der Samtgemeinde Fredenbeck sowie der Nachbargemeinde...

4 Bilder

Schuppen brennt in Gartenkolonie

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.10.2014

30 Feuerwehrleute in Stade im Einsatz / Holz, Strohballen und Kreiselmäher vernichtet tp. Stade. In einer Kleingartensiedlung in der Straße "Benedixland" in Stade ist am Sonntagnachmittag ein Schuppen niedergebrannt. Gegen 15.40 Uhr bemerkte der Besitzer (78) der Laube das Feuer und alarmierte die Feuerwehr, die mit rund 30 Rettungskräften anrückte. Die Brandschützer konnten das Gebäude nicht retten. In dem Schuppen...

1 Bild

Den Sommer auf der Haut genießen - Schuppen, Rötungen und Ekzeme lassen Rückschlüsse auf den Stoffwechsel zu

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 17.07.2014

(cbh/djd/pt). An lauen Sommertagen die Sonne und den Wind auf der Haut zu spüren, ist ein herrliches Gefühl. Menschen, die unter Hautproblemen leiden, verzichten jedoch häufig lieber darauf ihre häufig trockene, schuppige oder gerötete Haut der Öffentlichkeit zu präsentieren. Auch Cellulite ist für viele Frauen ein Grund, auf Röcke zu verzichten und lieber Hosen zu tragen. Doch das muss nicht so bleiben. Nach der...

Eingedeckt für die Gartensaison

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.05.2014

thl. Ramelsloh. Alles, was man für die anstehende Gartensaison gebrauchen kann, klauten Diebe in der Montag aus einem Schuppen in der Straße "Bei den Kämpen". Nachdem sie die Tür aufgehebelt hatten, fielen ihnen drei Fahrräder, eine Feuerschale, ein Freischneider, ein Laubsauger, eine Heckenschere und ein Dampfstrahler in die Hände. Der Gesamtwert der Beute liegt nach Polizeiangaben bei mindestens 1.000 Euro. Hinweise an Tel....

10 Bilder

Schuppen abgebrannt in Hollern-Twielenfleth

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.06.2013

Nachbarn durch Knallgeräusch geweckt / 50.000 Euro Sachschaden in Hollern-Twielenfleth tp. Hollern-Twielenfleth. In der Nacht auf Montag, 17. Juni, wurden Anwohner eines landwirtschaftlichen Betriebs in Hollern-Twielenfleth im Alten Land kurz vor Mitternacht durch Knallgeräusche geweckt. Aus bisher ungeklärter Ursache war auf dem Obsthof ein Geräteschuppen in Brand geraten. Durch die Hitze des Feuers zerbarsten die...

Böse Buben mögen kein Bellen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 03.05.2013

jd. Drochtersen. Lautes Gebell mögen Ganoven genauso wenig wie eine Polizei-Sirene: Unbekannte Täter hatten sich am Donnerstag kurz vor Mitternacht an einem Schuppen in Drochtersen-Theisbrüggermoor zu schaffen gemacht, als im Wohnhaus der Hund anschlug und die Bewohner aus dem Schlaf riss. Diese begaben sich nach draußen und stellten Beschädigungen an der Schuppentür fest. Die verhinderten Einbrecher waren da schon längst...

Motorrad in Apensen gestohlen

Lena Stehr
Lena Stehr | am 21.04.2013

lt. Apensen. Wie erst jetzt bemerkt und bei der Polizei angezeigt, haben unbekannte Kraddiebe in Apensen in der Straße "Auf dem Brink" zwischen dem 1. April und dem vergangenen Samstagnachmittag gegen 15 Uhr aus dem Schuppen eines Bauernhofes ein Motorrad entwendet. Die Suzuki VL 800 C hat das Kennzeichen STD-P 293 und ist ca. 5.500 Euro wert. Hinweise unter Tel.: 04167 - 536.