Seelsorger

1 Bild

Erste Hilfe für die Seele

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.05.2017

Kriseninterventionsteam des Deutschen Roten Kreuzes sucht neue ehrenamtliche Mitarbeiter. (mum). Wer sich vorstellen kann, Menschen nach psychisch stark belastenden Ereignissen, beispielsweise Unfällen oder Gewaltverbrechen, zur Seite zu stehen, kann sich an zwei Terminen (16. Mai und 6. Juni) informieren. Eine junge Frau wird brutal überfallen, ein Mann erfährt vom Freitod seines Sohnes, beim Großbrand eines Wohnhauses...

Hospiz? Gesprächsrunde in Jesteburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.01.2014

Jesteburg: Gemeindehaus | mum. Jesteburg. Was ist ein Hospiz? Wer braucht es und wem nützt es? Im Mittelpunkt einer Gesprächsrunde, zu der die Samtgemeinde-Bücherei Jesteburg für Dienstag, 4. Februar, einlädt, stehen Informationen über Hospize. Dort werden schwerkranke und sterbende Menschen während ihrer letzten Lebensphase in einer möglichst persönlichen und individuellen Umgebung betreut. Moderiert wird das Treffen von Seelsorger Karl-Ernst...

1 Bild

"Der Tod gehört zu unserem Leben dazu"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 20.07.2013

Pastor und Seelsorger Karl-Ernst Wahlmann verabschiedet sich in den Ruhestand kb. Buchholz. "Man muss authentisch sein. Und Patienten mit ihren Schmerzen und in ihrer Not so akzeptieren, wie sie sind. Das ist das Wichtigste", sagt Pastor Karl-Ernst Wahlmann. Elf Jahre lang war er Seelsorger im Krankenhaus Buchholz und seit 2005 auch im Hospiz Buchholz. Am vergangenen Wochenende wurde Wahlmann in den Ruhestand verabschiedet....

1 Bild

Pastor Karl-Ernst Wahlmann geht in den Ruhestand

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.07.2013

os. Buchholz. Er arbeitete seit 1990 in der Buchholzer St. Paulus-Kirche und war seit 2002 Seelsorger im Buchholzer Krankenhaus. Am Sonntag, 7. Juli, wird Pastor Karl-Ernst Wahlmann in den Ruhestand verabschiedet. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr in der St. Johannis-Kirche (Wiesenstraße 25). "Ich gehe dem Ruhestand ganz gelassen und wach entgegen und warte, was kommt", sagt Wahlmann. Zunächst wolle er die neue Lebensphase...