Seniorenbegleiter

1 Bild

Demenzkranke betreuen: 21 Teilnehmer erhalten Zertifikat zum Seniorenbegleiter

Katja Bendig
Katja Bendig | am 06.04.2016

kb. Landkreis. Wie betreue ich Demenzkranke angemessen? Worauf muss ich in der Pflege achten? Welche rechtlichen Rahmenbedingungen gibt es? Fragen wie diese waren Bestandteil des "Qualifizierungskursus zum Seniorenbegleiter mit Befähigung zur Betreuung von Demenzkranken" des Kreisverbandes der Landfrauenvereine im Landkreis Harburg in Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung, den 21 Teilnehmer jetzt erfolgreich...

Ausbildung für Seniorenbegleiter im Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.01.2016

tp. Stade. Ab März bietet die Ländliche Erwachsenenbildung in Kooperation mit dem Seniorenstützpunkt des Landkreises Stade eine Qualifizierung zu Seniorenbegleitern an. Sie richtet sich an Frauen und Männer aller Altersgruppen, die Freude am Umgang mit älteren Menschen haben und sich ehrenamtlich engagieren wollen. Der Lehrgang findet an elf Tagen dienstags von 9 bis 12.15 Uhr und am Samstag, 12. März, in Stade statt. Zu...

Zwölf neue Seniorenbegleiter

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.12.2015

tp. Stade. Elf Frauen und ein Mann aus der Region Stade beendeten jetzt die Qualifizierung zur Seniorenbegleitung. Nach 160 Unterrichtstunden und einer eine 80-stündigen fachpraktischen Unterweisung sind die Teilnehmer nun fit in Kommunikation und Gesprächsführung und kennen sich mit altersbedingten Krankheiten, Demenz und Beschäftigung älterer Menschen aus. Nach bestandener Prüfung herrschte freudige Stimmung unter den...

Ehrenamtliche Seniorenbegleiter gesucht

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 15.09.2015

as. Maschen. Alltagsbegleiter helfen Seniorinnen und Senioren, die nicht pflegebedürftig sind, aber im Alltag nicht mehr alles allein bewältigen können. Der Seniorenstützpunkt des Landkreises Harburg bietet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule (KVHS) für Freiwillige jeder Altersgruppe jetzt eine kostenlose Qualifizierung zum Alltagsbegleiter in Maschen an. Die Schulung umfasst 76 Stunden und findet ab dem 23....

Ausbildung in Oldendorf zum ehrenamtlichen DUO-Seniorenbegleiter

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.08.2015

Oldendorf: Bürgerhaus | bo. Oldendorf. Die Ländliche Erwachsenenbildung (LEB) Stade bietet von September bis Dezember, eine Qualifizierung zum ehrenamtlichen DUO-Seniorenbegleiter an. Die Fortbildung richtet sich an Frauen und Männer jeden Alters, die Freude am Umgang mit älteren Menschen haben und sich für ein Ehrenamt interessieren. Die ausgebildeten Begleiter unterstützen allein lebende Senioren in ihrem Alltag und nehmen Anteil an ihrem Leben....

1 Bild

SeniorenbegleiterInnen haben Prüfung bestanden

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 01.08.2015

ab. Hammah. In Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) hat der Kreisverband der Landfrauenverein Stade einen Qualifizierungskursus in Hammah durchgeführt. Zwölf Frauen und ein Mann haben die Prüfung zur/zum "Qualifizierter/n SeniorenbegleiterIn" bestanden und freuen sich auf ihren neuen Aufgabenbereich. Bei der Zertifikatsübergabe betonte die erste Vorsitzende der LEB Kreisarbeitsgemeinschaft, Heide von...

1 Bild

Zertifikate für 16 Seniorenbegleiter

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.04.2015

os. Buchholz. Bereits zum sechsten Mal haben der Kreisverband der Landfrauenvereine im Landkreis Harburg und die Ländliche Erwachsenenbildung in Buchholz Seniorenbegleiter ausgebildet. 15 Frauen und ein Mann erwarben in einem 160-stündigen Kursus, einem Praktikum und der abschließenden mündlichen Prüfung die Befähigung, künftig Demenzkranke zu betreuen. Jüngst erhielten die Teilnehmer ihre Zertifikate in der Außenstelle der...

Grundkurs für ehrenamtliche Seniorenbegleiter

Aenne Templin
Aenne Templin | am 19.01.2015

at. Stade. Das Seniorenservicebüro des Landkreises Stade bildet ab Dienstag, 17. Januar, ehrenamtliche Seniorenbegleiter aus. Jeder, der Interesse hat und sich engagieren will, ist willkommen. Die Ehrenamtlichen übernehmen keine Putz- oder Pflegedienste, sondern helfen, Einsamkeit vorzubeugen und ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Die Kurs-Teilnehmer treffen sich an elf Dienstagen, jeweils von 9 bis 12.15 Uhr, und am...

Ausbildung zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.03.2014

Steinkirchen: Dorfgemeinschaftshaus | bo. Stade. Das Seniorenservicebüro des Landkreises Stade bietet ab Dienstag, 11. März, eine Qualifizierung zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter an. Frauen und Männer jeden Alters, die Senioren im Alltag begleiten möchten (kein Pflege- oder Putzdienst), werden in dem Duo-Grundkursus auf ihren Einsatz vorbereitet und im Anschluss mit interessierten Senioren zusammen gebracht. Der Kursus findet an zwölf Abenden dienstags von 16...

Kursus für Seniorenbegleiter

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 14.02.2014

(sb). Die Ländliche Erwachsenenbildung Kreisarbeitsgemeinschaft Stade (LEB KAG Stade) bietet in Zusammenarbeit mit den Kreislandfrauen und dem Niedersächsischen Landfrauenverband (NLV) einen Qualifizierungskursus zur Seniorenbegleiterin bzw. zum Seniorenbegleiter an. Das Seminar im Familien- und Informationszentrum (FIZ) Harsefeld umfasst 100 Stunden. Der Unterricht findet außerhalb der Schulferien an zehn Donnerstagen von 9...

Qualifizierung zur Tagesmutter und zum Seniorenbegleiter

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.08.2013

os. Buchholz. Qualifizierungskurse für Tagesmütter und -väter sowie zum Seniorenbegleiter bietet der Kreisverband der Landfrauenvereine in Kooperation mit der Ländlichen Erwachsenenbildung in Buchholz an. Dazu finden zwei Informationsabende in der Landwirtschaftskammer (Parkstr. 29) statt. Am Dienstag, 20. August, ab 19 Uhr geht es um den Tagesmütter-Kursus. Dieser startet am 18. September und soll im Februar 2014 enden. Am...

Qualifizierung zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.07.2013

Harsefeld: Familien-Informations-Zentrum (FIZ) | Das Seniorenservicebüro des Landkreises Stade bietet ab Montag, 5. August, eine Qualifizierung zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter an. Der Lehrgang umfasst 70 Unterrichtsstunden und findet an zwölf Abenden montags von 17 bis 21.15 Uhr in Harsefeld statt. Seniorenbegleiter unterstützen ältere Menschen, ein selbst bestimmtes Leben zu führen und helfen der Einsamkeit vorzubeugen. Sie besuchen Senioren zu Hause, nehmen sich Zeit...

1 Bild

Acht ehrenamtliche Seniorenbegleiter erhielten ihr Zertifikat

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.06.2013

(os). Sie begleiten ältere Menschen zum Einkauf oder leisten ihnen einfach nur Gesellschaft: Acht freiwillige Helfer haben jetzt in Buchholz ihr Zertifikat als ehrenamtliche Alltagsbegleiter für Senioren erhalten. Jürgern Gertz (Hanstedt), Manfred Krause (Salzhausen), Ellen Teuteberg (Seevetal), Petra Wilckens (Hamburg), Andrea Reinke, Hilke Schütte, Anja Köster und Rosemarie Schütze (alle Buchholz) sind ab sofort...