Seniorenrat

1 Bild

Barrierefreie WCs am Pferdemarkt in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.09.2016

Seniorenrat formuliert Forderungen an neuen Rat / Runder Tisch "Demografischer Wandel" tp. Stade. Ein Bündel von politischen Forderungen legt der Seniorenrat Stade um den Vorsitzenden Wilfried Vagts (68) dem neu gewählten Rat der Stadt Stade vor. Die Anregungen an die Politik reichen von einem hochqualitativen Behinderten-WC in der City bis zu einem sogenannten Bürgerkoffer zur ambulanten Beratung von Rathauskunden mit...

2 Bilder

300 Stimmen gegen Barrieren in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.06.2016

Arbeitsgemeinschaft und Seniorenrat bitten Stadtbaurat Lars Kolk zu Wort tp. Stade. Enttäuscht reagierten die Ehrenamtlichen der Arbeitsgemeinschaft (AG) Barrierefrei um Sprecher Uwe Kowald und Wilfried Vagts vom Seniorenrat der Stadt Stade, nachdem der neue Stadtbaurat Lars Kolk einen Gesprächstermin im Altländer Viertel abgesagt hatte. Die Aktivisten hatten, wie berichtet, vor einigen Wochen rund 300 Unterschriften für...

1 Bild

Benachteiligten in Stade eine Stimme geben

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.01.2016

Für Barrierefreiheit im Stadtgebiet: Wilfried Vagts (67) ist Chef des Vereins Seniorenrat tp. Stade. Holperpflaster, Bordsteine, steile Fußwege: Wilfried Vagts (67) richtet stets einen kritischen Blick auf die Hürden im öffentlichen Raum der Stadt Stade. Als Vorsitzender des Vereins Seniorenrat Stade kämpft er für die Barrierefreiheit im Stadtgebiet. Er sieht sich selbst als Sprachrohr älterer Bürger und Menschen mit...

2 Bilder

Schneller zu den Gräbern

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.01.2016

Nach Sperrung des Friedhofs-Zugangs: Stadt Stade lädt Seniorenrat zur Begehung ein tp. Stade. Über den "langen Weg zu den Gräbern" auf dem städtischen Geestberg-Friedhof in Stade klagte im Herbst Wilfried Vagts (67), Chef des Seniorenrates Stade. Rund ein Vierteljahr nach der Beschwerde kommt Bewegung in die Sache. "Geplant ist eine Begehung im ersten Quartal 2016", sagt Bürgermeisterin Silvia Nieber, nachdem das WOCHENBLATT...

4 Bilder

Diese Hymne von der Stader Geest ist der "Börner"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.10.2015

Sänger aus Kutenholz schrieb "Olympia-Song" / Lutz Börner ist Feuer und Flamme für Spiele in Hamburg tp. Kutenholz. Politik, Wirtschaft und Tausende Sportfans in der Region hoffen auf eine Austragung der Olympischen Spiele 2024 in Hamburg: Auch Sänger, Texter und Liedermacher Lutz Börner (77) aus Kutenholz bei Fredenbeck ist Feuer und Flamme für eine Olympiade an der Alster. Seiner Begeisterung verleiht er mit einem selbst...

3 Bilder

Der lange Weg zu den Gräbern in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.10.2015

Wall und Bonanza-Zaun versperren Zugang zu Geestberg-Friedhof / Seniorenrat kritisiert Planungs-Wirrwarr tp. Stade. "Plötzlich war da ein riesiger Erdwall und dann auch noch ein Bonanza-Zaun": Kopfschüttelnd steht Wilfried Vagts (67), Chef des Seniorenrates Stade, vor zwei Barrikaden, die seit mehr als einem Jahr den Nord-Zugang des Geestberg-Friedhofes versperren. Hinterbliebene müssen seitdem einen weiten und steilen Umweg...

1 Bild

"Barrierefreiheit in Stade muss selbstverständlich sein"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.09.2015

Aktionstage in der City: Seniorenrat und Rheuma-Liga sammeln Kritik und Anregungen tp. Stade. Nicht konsequent genug verfolgt die Stadt Stade die barrierefreie Umgestaltung der Innenstadt: Diese Meinung vertreten Ehrenamtliche des Seniorenrates und der Rheuma-Liga Stade. Über ihre Forderungen informieren die Freiwilligen an zwei Aktionstagen am Samstag und Sonntag, 12. und 13. September, jeweils von 11 bis 16 Uhr an der...

2 Bilder

"Wir bauen nicht die ganze Stadt um"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.05.2014

Seniorenrat fordert radikal: "Barrierefrei statt barrierearm" / Bürgermeisterin brüskiert tp. Stade. Brüskiert reagiert Stades Bürgermeister Silvia Nieber (SPD) auf die Kritik des Seniorenrats und der neuen Arbeitsgemeinschaft (AG) "Barrierefreies Stade"am Städtebau. Die Gremien vermissen "Transparenz in der Bauplanung" und verlangen eine Kursänderung bei der Stadtentwicklung von "barrierearm" zu "barrierefrei". Nieber lehnt...

„Der Seniorenrat Stade – für eine barrierefreie Stadt“

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.01.2014

Diskussion mit Eddo Post im "Insel-Restaurant" tp. Stade. Zum politischen Stammtisch lädt die Senioren-Union Stade lädt die Senioren-Union Stade am Mittwoch, 22. Januar, um 15 Uhr ins "Insel-Restaurant", "Auf der Insel", in Stade ein. Thema des Tages: „Der Seniorenrat Stade – für ein barrierefreies Stade“. Als Gesprächspartner wurde Eddo Post, Mitglied im Seniorenrat, gewonnen. Die Gesprächsleitung hat Georg Neubauer,...

Sicher mit dem Bus unterwegs: Sicherheitstraining für Senioren

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.08.2013

Stade: Pferdemarkt | mk. Stade Um Senioren eine einfache und barrierefreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs zu ermöglichen, bieten die KVG und der Seniorenrat Stade ein Sicherheitstraining im Bus an. Auf dem Pferdemarkt über Senioren mit Rollator oder Rollstuhl u. a. den Ein- und Ausstieg über eine Rampe und die Wahl des richtigen Platzes im Bus. Es gibt zwei Termine: Dienstag, 10. September, oder Dienstag, 17. September, jeweils von 9 bis...