Seniorin

2 Bilder

Plötzlich war das Laub weg!

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.11.2016

os. Buchholz. Die Seniorin staunte nicht schlecht: Kurze Zeit, nachdem sie dem WOCHENBLATT ihr Laub-Problem geschildert hatte, rückten Grünarbeiter an und entfernten die Blätter in einer Wohnstraße in Buchholz. Wie berichtet, hatte sich das Laub von vier stattlichen Kastanien auf dem städtischen Grundstück vor dem Haus der Seniorin angesammelt. Sie hatte beim Grünamt angerufen und geschildert, dass sie aus gesundheitlichen...

1 Bild

Ehrlicher Finder gesucht

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.07.2016

91-jährige Buchholzerin verliert 400 Euro und bittet die WOCHENBLATT-Leser um Hilfe. mum. Buchholz. „Ich möchte nicht, dass die Menschen mich für verwirrt halten“, so eine 91-jährige Buchholzerin, die am Dienstag die WOCHENBLATT-Redaktion aufsuchte. „Ich fürchte, andere Leute zeigen mit dem Finger auf mich, wenn sie meine Geschichte lesen“, sagt sie. Ihren Namen möchte sie deshalb nicht in der Zeitung veröffentlicht sehen,...

1 Bild

Polizei suchte nach Seniorin aus Horneburg: Alte Dame wurde in Stade gefunden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.03.2016

jd. Horneburg. Eine verschwundene Seniorin hielt am Mittwoch die Polizei in Horneburg in Atem: Die 78-jährige Frau hatte vormittags gegen 10 Uhr ihr Haus verlassen, um Einkäufe zu erledigen. Doch die alte Dame, die offenbar als leicht verwirrt gilt, kam nicht zur erwarteten Zeit zurück. Ihr ehemann machte sich Sorgen und alarmierte die Polizei. Die Beamten suchten bis zum Abend nach der Frau - ohne Erfolg. Schließlich wurde...

Räuber flüchtet ohne Beute

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.12.2015

thl. Hittfeld. Ein bewaffneter Räuber überfiel am Dienstag gegen 18.50 Uhr in der Kirchstraße eine Rentnerin (71). Der Mann forderte Bargeld. Als die Frau ihn in ausländischer Sprache antwortete, ergriff der Täter irritiert die Flucht.

Dieb wollte Seniorin bestehlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.11.2015

thl. Winsen. Am Samstag hatte ein Unbekannter versucht, Ringe von den Fingern einer 86-Jährigen zu ziehen. Gegen 18:50 Uhr war der Täter der Frau in die Seniorenwohnanlage im Schanzenring bis vor den Fahrstuhl gefolgt und hatte dort versucht, die Fingerringe an sich zu nehmen. Die 86-Jährige setzte sich lautstark zur Wehr, woraufhin der Täter von der älteren Dame abließ und ohne Beute in unbekannte Richtung flüchtete.

Räuber sitzen hinter Schloss und Riegel

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.06.2015

thl. Seevetal. Das ist doch mal Konsequenz! Die drei Täter (19, 19 und 21 Jahre alt), die am Montag eine Seniorin (76) in ihrem Haus in der Straße Alter Söhn überfielen, sitzen in U-Haft. Das bestätigte die Polizei dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Lesen Sie dazu auch: Festnahme nach Raubüberfall

Trickdiebe beklauen Seniorin

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.01.2015

thl. Winsen. Am Mittwoch ist eine 74-Jährige von Unbekannten bestohlen worden. Die Frau war vermutlich dabei beobachtet worden, wie sie gegen 11.05 Uhr Geld in einer Bankfiliale an der Lüneburger Straße abgehoben hatte. Als die Seniorin danach gerade in ihr Auto eingestiegen war, öffnete eine ihr unbekannte Frau die Fahrertür und lenkte die 74-Jährige ab. Eine zweite Frau öffnete die Beifahrertür und ergriff die auf dem Sitz...

Mittags schon über zwei Promille

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.08.2014

thl. Hanstedt. Eine Blutprobe und ihren Führerschein musste eine Frau (65) am Dienstag bei der Polizei abgeben. Grund: Die Beamten hatten die Seniorin mittags in der Straße Zur Aue am Steuer ihres BMW Mini erwischt, obwohl sie 2,49 Promille intus hatte

70-Jährige mit über zwei Promille

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.05.2014

thl. Winsen. Je oller, je doller? Eine 70-jährige Pkw-Fahrerin kam am Donnerstagabend gegen 20.50 Uhr mit ihrem A-Klasse Mercedes im Ilmer Weg von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Dabei wurde die Frau leicht verletzt. Der Grund für den Unfall war schnell gefunden: Die Seniorin pustete satte 2,03 Promille und ist nun ihren Führerschein los.

Seniorin (87) läuft gegen Pkw

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.05.2014

thl. Seevetal. Eine 87-jährige Frau ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach Zeugenaussagen war die Seniorin gegen 8.45 Uhr in der Schulstraße ohne zu gucken auf die Fahrbahn gelaufen, um einen auf der anderen Straßenseite haltenden Bus zu bekommen. Dabei übersah sie offenbar einen Mercedes. Die Frau lief gegen die Beifahrerseite des Pkw, stürzte und brach sich ein Bein.

Gutmütigkeit ausgenutzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.10.2013

thl. Neu Wulmstorf. Erneut ist eine Rentnerin von Trickdieben überrumpelt und ausgeraubt worden. Am Mittwoch gegen 14 Uhr klingelten zwei Unbekannte bei einer 86-Jährigen im Immenweg und gaben vor, den Druck der Heizkörper überprüfen zu müssen. Die Frau ließ die Männer hinein, damit diese ihre "Arbeit" machen konnten. Dabei gelang es Duo allerdings, einen Schmuckkasten zu klauen. Schadenshöhe: rund 500 Euro.

3 Bilder

Rentnerin fährt gegen Baum - tot

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.08.2013

thl. Lübberstedt. Eine 78-jährige Frau ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall zwischen den Ortschaften Lübberstedt und Eyendorf ums Leben gekommen. Die Frau war gegen 2.30 Uhr auf gerade Strecke mit ihrem Pkw Honda Jazz nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Eiche geprallt. Die Seniorin wurde massiv im Wrack eingeklemmt und war auf der Stelle tot. Da zunächst nicht klar war, ob sie allein im Fahrzeug...

Dreister Trickdiebstahl

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.05.2013

thl. Tostedt. Zwei jüngere südländische Frauen sprachen am Montag in der Straße Am Sande in Tostedt eine Rentnerin (80) und baten um eine Spende für Taubstumme. Nachdem die Seniorin der Bitte nachkam, umarmte eine der Frauen sie. Was nach Dankbarkeit aussah, war ein ganz dreister Diebstahl. Denn die Frau fingerte der Rentnerin mehrere Geldscheine aus dem Portemonnaie. Anschließend flüchteten die Gaunerinnen.

Taschendiebe bestehlen Seniorin

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.05.2013

thl. Klecken. Unbekannte Taschendiebe haben am Montag kurz nach 11.30 Uhr im Edeka-Markt an der Eckeler Straße eine 82-jährige Seniorin bestohlen. Während des Einkaufes zogen die Täter der Frau die Geldbörse mit Bargeld und Personaldokumenten aus der Jackentasche. Der Schaden wird auf hundert Euro beziffert.

Seniorin aus Seevetal fällt auf Diebe herein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.04.2013

thl. Emmelndorf. Obwohl die Polizei immer wieder davor warnt, Fremde ins Haus zu lassen, gelang es am Montag zwei Tätern, eine Seniorin (82) zu bestehlen. Gegen 10.30 Uhr gaben sich die Gauner an der Haustür der Frau in der Gartenstraße als Schornsteinfeger aus, die die Heizungsanlage überprüfen müssten. Als die Frau mit einem der Täter in den Keller ging, durchsuchte der zweite das Haus und klaute 600 Euro Bargeld. Dabei...

Seniorin dreist ausgeraubt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.04.2013

thl. Tostedt. Besonders feige und dreist zeigten sich zwei jugendliche Täter, als sie einer Seniorin aus dem Rollator ihre Handtasche stahlen. Die 92-jährige Geschädigte war, wie die Polizei jetzt mitteilt, am 2. April gegen 14 Uhr über den Hof der Schule und des Jugendzentrums auf dem Weg Richtung Am Sande. Ihr kamen zwei Jugendliche entgegen, wobei einer der Täter ihr unvermittelt aus dem Korb des Rollators die Handtasche...

Falscher Schornsteinfeger klaut Schmuck

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.03.2013

tk. Stade. Erneut hat ein dreister Trickdieb zugeschlagen: Am Mittwochnachmittag klingelte der Unbekannte bei einer Rentnerin in Stade-Schölisch und gab vor, Schornsteinfeger zu sein. Aufgrund neuer Verordnungen müsse er alle Heizkörper im Haus der Seniorin überprüfen. Er schickte die Frau mit verschiedenen Aufgaben durchs Haus und plünderte in alle Ruhe die Wertsachen. Irgendwann wurde die alte Dame misstrauisch und...