Seppenser Mühlenweg

Fußgängerin in Buchholz überfallen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 31.03.2016

thl. Buchholz. Auf dem Weg zur Arbeit wurde am Dienstagmorgen eine 51-Jährige im Seppenser Mühlenweg von zwei Unbekannten überfallen. Die Täter stießen die Fußgängerin gegen 6.45 Uhr unvermittelt zu Boden und forderten Geld. Erst nachdem die Frau sagte, dass sie keine Barmittel dabei habe, ließen die Räuber von ihr ab und flüchteten durch einen Stichweg in Richtung Suerhoper Bahnhof. Trotz sofortiger Fahndung konnten die...

Pkw aus Parkhaus in Buchholz geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.03.2016

thl. Buchholz. In der Zeit zwischen Sonntag, 11.30 Uhr, und Montag, 8.30 Uhr, entwendeten Unbekannte einen weißen VW Scirocco aus einem Parkhaus am Seppenser Mühlenweg. Wie die Täter das auffällige Sportcoupé mit den Kennzeichen WL-OA 317 fortschafften, ist bislang unklar. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 12.500 Euro.

Bauarbeiten an zwei Gehwegen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.02.2016

os. Buchholz. Wegen Bauarbeiten werden Gehwege in Buchholz gesperrt: Am Seppenser Mühlenweg wird am Freitag, 26. Februar, ab 15.30 Uhr auf der Nordseite des Mühlentunnels der Gehweg gesperrt, weil ein Hydrant ersetzt wird. Die Arbeiten sollen im Laufe des Samstags, 27. Februar, beendet sein. Von Montag, 29. Februar, bis Freitag, 11. März, wird der Gehweg an der Schützenstraße in Höhe der Hausnummer 9 auf einer Länge von etwa...

1 Bild

„Tempo 30“ - das wollten die Grünen nicht

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.01.2016

mum. Jesteburg. Der Jesteburger Samtgemeinderat hatte sich wie berichtet mit Mehrheit für den Ausbau des Seppenser Mühlenwegs zwischen Itzenbüttel und Reindorfer Osterberg ausgesprochen. Die Polizei sah aufgrund mehrerer Unfälle Handlungsbedarf. Jetzt haben die Grünen gebeten, ihren Standort nochmals deutlich klarzustellen. „In der Erörterung des problematischen Zustandes der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Itzenbüttel...

1 Bild

Mehr Platz in der Kurve - Samtgemeinderat beschließt Verbreiterung des Kurvenbereichs im Seppenser Mühlenweg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.01.2016

Das war eine weise Entscheidung! Der Jesteburger Samtgemeinderat hat sich mit Mehrheit für den Ausbau des Seppenser Mühlenwegs zwischen Itzenbüttel und Reindorfer Osterberg ausgesprochen. Die Polizei sah aufgrund mehrerer Unfälle Handlungsbedarf. mum. Jesteburg. „Ich frage mich, warum wir komplexe Themen in Fachausschüssen intensiv diskutieren und Beschlussempfehlungen aussprechen, wenn wir sie dann wieder im...

1 Bild

Kein Geld für die beste Lösung? - Jesteburg will mit einem faulen Kompromiss die Verkehrssicherheit erhöhen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.01.2016

mum. Jesteburg. „Wann wird es den ersten Toten geben?“ fragte das WOCHENBLATT in seiner Ausgabe im April vergangenen Jahres. Gerade hatte es wieder einen schweren Unfall auf dem Seppenser Mühlenweg zwischen Itzenbüttel und dem Reindorfer Osterberg gegeben. Ein 19-Jähriger war mit seinem VW-Bora in der Kurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Im Anschluss hatte sich das Fahrzeug mehrfach überschlagen. Der...

1 Bild

Schilda lässt grüßen!

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.09.2015

MOMENT MAL Verkehrsschilder, die direkt hinter einem Baum aufgestellt werden und beim besten Willen nicht zu erkennen sind, machen keinen Sinn! Derzeit dürfen Autofahrer am Seppenser Mühlenweg in Buchholz überlegen, was die Verkehrsbehörde ihnen mit dem Rätsel sagen will. Übrigens: Mit dem Schild wird auf eine Baustelle hingewiesen. Gefunden habe ich keine... Oliver Sander

Radfahrerin übersehen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.05.2015

thl. Buchholz. Ein 38-jähriger Caddy-Fahrer ist am Mittwochmorgen mit seinem Pkw vom Seppenser Mühlenweg in die Straße Buchholzer Berg eingebogen und hat dabei eine Radfahrerin übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 52-Jährige verletzt wurde.

1 Bild

Wann wird es den ersten Toten geben? - Seppenser Mühlenweg: 19-Jähriger überschlägt sich in der Kurve

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.04.2015

mum. Jesteburg. „Es war ja klar, dass es hier irgendwann wieder richtig krachen wird“, sagt ein WOCHENBLATT-Leser. Am Samstagabend war ein 19-Jähriger mit seinem VW-Bora auf dem Seppenser Mühlenweg zwischen Itzenbüttel und dem Reindorfer Osterberg in einer Kurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Im Anschluss hatte sich das Fahrzeug mehrfach überschlagen. Der junge Mann blieb laut Polizeisprecher Jan...

1 Bild

BUND sucht Helfer: Wer trägt die Kröten über die Straßen?

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.03.2015

os. Buchholz. In Kürze kommen die Erdkröten aus ihren Winterverstecken und machen sich auf den Weg zu ihren Laichgewässern. Die Stadt Buchholz stellt gerade entlang der Hauptwanderstrecken der Kröten (z.B. Tostedter Weg und Seppenser Mühlenweg) Zäune auf. Der BUND-Regionalverband Elbe-Heide sucht wieder freiwillige Helfer, die die Tiere aus den Fangeimern entlang der viel befahrenen Straßen befreien und über die Fahrbahn...

SPD: Gezielte Falschinformation beim Tunnelausbau

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.06.2014

os. Buchholz. Die Buchholzer SPD fordert die Ordnungsbehörde der Stadt Buchholz auf, wilde Plakatierungen am Seppenser Mühlenweg zu unterbinden. Zuletzt sei mit gezielten Falschinformationen gegen den Ratsbeschluss zum Ausbau des Mühlentunnels Einfluss genommen worden, kritisiert SPD-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Niesler. Wider besseren Wissens hätten die Initiatoren der Plakatierung behauptet, der Stadtteich werde für...

"Drums Alive" bei Buchholz 08

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.04.2014

os. Buchholz. Zum Rhythmus der Musik mit Drum Sticks auf große Gymnastikbälle schlagen - darum geht es im Bewegungskonzept "Drums Alive". Der TSV Buchholz 08 bietet ab Montag, 5. Mai, im Sportzentrum am Seppenser Mühlenweg zwei neue Kurse an: von 11.30 bis 12.30 Uhr an zwölf Terminen sowie von 19.45 bis 20.45 Uhr an fünf Terminen. Anmeldung und Infos unter Tel. 0176-52637180 oder suenje-08@web.de.

Intensiv-Tanzkursus "Rock'n'Roll"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.03.2014

os. Buchholz. Kurzentschlossene Tanz-Fans, aufgepasst: Einen Intensiv-Kursus "Rock'n'Roll" bietet der TSV Buchholz 08 an. Er findet am Sonntag, 16. März, von 17 bis 20.30 Uhr im 08-Sportzentrum am Seppenser Mühlenweg an. Die Kosten betragen 10 Euro pro Person. Bei Interesse können die Tänzer am regelmäßigen Kursus teilnehmen, der sonntags um 19 Uhr angeboten wird. Infos unter Tel. 04181-7479.

"Drums Alive" beim TSV Buchholz 08

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.01.2014

os. Buchholz. Lästigen Pfunden purzeln beim TSV Buchholz 08 jetzt mit dem Fitness- und Wellnessprogramm "Drums Alive": Das neue Angebot findet ab 10. Februar acht Mal montags ab 19.45 Uhr im 08-Sportzentrum am Seppenser Mühlenweg statt. Das Programm eignet sich auch gut, um den Kopf nach einem stressigen Arbeitstag frei zu bekommen. Infos: Tel. 0176-52637180.

Friedhof Seppensen: Erweiterung kostet 438.000 Euro

Oliver Sander
Oliver Sander | am 30.10.2013

os. Seppensen. Die Modernisierung und Erweiterung des Friedhofes Seppensen kostet rund 438.000 Euro. Das geht aus einer Schätzung des Planungsbüros "arbos" aus Hamburg hervor. Wie berichtet, sollen am Seppenser Mühlenweg das Kapellenumfeld neu geschaffen sowie Grabstellen für totgeborene Kinder ("Sternenkinder") und ein Friedhain geschaffen werden. Die von den Politikern als besonders dringlich angesehene Neugestaltung des...

Samba und Jazzdance: Tanzkurse beim TSV Buchholz 08

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.10.2013

os. Buchholz. Mit verschiedenen neuen Tanzangeboten startet der Tanzsportkreis Buchholz 08 in die Herbstsaison. Sie finden alle im 08-Sportzentrum am Seppenser Mühlenweg statt. Ab 20. Oktober lernen die Teilnehmer sonntags ab 17 Uhr Samba. Anmeldung unter Tel. 0173-8321174 - oder einfach zum Schnuppern vorbeikommen. Einen vierwöchigen Jazzdance-Workshop gibt es ab 21. Oktober montags ab 19.30 Uhr. Anmeldung ebenfalls unter...

2 Bilder

Lohbergenstraße: Sperrung soll bestehen bleiben, die Zufahrt zur Wiesenstraße aber wieder möglich sein

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.09.2013

os. Buchholz. Die Sperrung der Lohbergenstraße soll bestehen bleiben, die Durchfahrt zur Wiesenstraße aus Richtung Heidekamp/Fuhrenkamp aber wieder freigegeben werden. Das sieht ein Kompromiss der Stadtverwaltung nach einer Bürgerbefragung vor. Über den Vorschlag berät der Planungsausschuss am heutigen Mittwoch, 18. September, ab 18.30 Uhr in der Rathauskatine. Wie berichtet, hatte Baudezernentin Doris Grondke den Sandweg...

1 Bild

Fahrradschutzstreifen an der Schützenstraße

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.06.2013

os. Buchholz. Radfahrer an der Schützenstraße müssen jetzt auf der Fahrbahn fahren. Kürzlich wurde in Richtung Polizei ein Fahrradschutzstreifen angelegt, der durch eine gestrichelte Linie kenntlich gemacht wird. Das bislang gestattete Fahren auf dem Gehweg ist künftig nicht mehr erlaubt. Eine ähnliche Konstruktion hatte es bereits im Seppenser Mühlenweg gegeben. Das teure Experiment wurde aufgegeben, da Radfahrer durch...

TSV Buchholz 08 II startet in die Aufstiegs-Relegation

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.05.2013

Buchholz in der Nordheide: Otto-Koch-Kampfbahn | (os). Mit einem Heimspiel gegen den Ahrensburger TSV starten die Fußballer des TSV Buchholz 08 II in die Aufstiegsrunde zur Bezirksliga. Anpfiff am Sonntag, 26. Mai, ist um 13 Uhr an der Otto-Koch-Kampfbahn (Seppenser Mühlenweg 44). Weitere Gegner sind am Mittwoch, 29. Mai, ab 19 Uhr (Sportplatz Kandinskyallee) der TSV DuWo 08 II sowie am Sonntag, 2. Juni, ab 15 Uhr (Sportplatz Wichmannstraße) der favorisierte FK Nikola...

Walking-Treff von Buchholz 08

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.04.2013

os. Buchholz. Einen neuen Walking-Treff für Anfänger und Wiedereinsteiger bietet der TSV Buchholz 08 an. Ab 12. April treffen sich die Teilnehmer freitags um 8.30 Uhr am Parkplatz vor dem 08-Sportzentrum am Seppenser Mühlenweg. Von dort geht es für eineinhalb Stunden ins Gebiet Suerhop. Anmeldungen unter Tel. 0176-52637180 (Sünje Ernst) oder suenje-08@web.de.