Sexualdelikt

1 Bild

"Opferschutz geht immer vor": Online-Hetze nach Sexualtaten im Freibad Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.09.2016

jd. Harsefeld. Die Fälle verbreiteten sich in Windeseile in den sozialen Medien und jeder, der meinte, einen Kommentar beisteuern zu müssen, postete ein paar schlaue Sätze: Es geht um zwei Straftaten im Harsefelder Freibad. Ein Tag vor Saisonende kam es im Bad zweimal zu sexuellen Belästigungen von Kindern. Beide Male war die Polizei schnell vor Ort. Die Tatverdächtigen wurden umgehend ermittelt, ihre Personalien...

1 Bild

Sextäter ist kein Asylbewerber - Gerüchteküche in Horneburg brodelte: Polizei dementiert

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.01.2016

jd. Horneburg. An diesem Beispiel zeigt sich wieder einmal, wie wenig Wahrheit oftmals in Gerüchten steckt: Vor knapp zwei Wochen wurde in Horneburg ein Mann festgenommen, dem ein Sexualdelikt im Hamburger Ortsteil Marienthal zur Last gelegt wird. Der mutmaßliche Täter soll Anfang Dezember eine 53-jährige Frau sexuell belästigt haben. Er ließ erst von seinem Opfer ab, als ein Passant zu Hilfe eilte. Schnell kursierte in...

1 Bild

Massenprügelei verhindert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.01.2016

Zwei Großeinsätze in Flüchtlingsunterkunft halten Polizei auf Trab thl. Ohlendorf. Gleich zweimal innerhalb weniger Tage rückte die Polizei jetzt mit einem Großaufgebot von Einsatzkräften in der Flüchtlingsunterkunft an der Brackeler Straße an. Auslöser war ein Streit unter den Bewohnern. Der erste Vorfall ereignete sich am Neujahrsmorgen gegen 2 Uhr. Ein 17-jähriger Flüchtling war nach einer Silvesterfeier im Ortskern...

Fahndung nach Zeugen des Sexualdelikts erfolgreich

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.07.2013

mi. Winsen. Die öffentliche Fahndung nach dem Zeugen, eines Sexualdeliktes an einer Grundschülerin, dass sich am 19. Juli im Winsener Schwimmbad ereignet hat, war erfolgreich. Das teilt die Polizei Winsen jetzt mit. Offenbar brachte die breite Unterstützung durch die Medien (auch das WOCHENBLATT berichtete) einen schnellen Fahndungserfolg. Rund 24 Stunden nach Beginn der öffentlichen Fahndung meldete sich der gesuchte Zeuge...

Nach Sexualdelikt an Grundschülerin fahndet die Polizei nach wichtigen Zeugen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.07.2013

Am 19. Juli gegen 18 Uhr wurde eine Grundschülerin im Winsener Schwimmbad „Die Insel“ Opfer einer Sexualstraftat. Auf den Bildern der Überwachungskamera wurde ein Mann ermittelt, der für die Polizei als Zeuge von großer Bedeutung ist. Da der Mann bisher nicht identifiziert werden konnte, fahnden die Beamten jetzt öffentlich nach ihm. Der Mann wird dringend gebeten, sich zu melden. Andere Personen, die den Mann kennen, sind...