Sitzung des Finanzausschusses

Kreis-Finanzausschuss empfiehlt Zuschuss für Parkplatzbau am Winsener Krankenhaus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.11.2017

ce. Winsen. Die Parkplatznot am Winsener Krankenhaus dürfte bald vorbei sein: Die gemeinnützige Krankenhaus Buchholz und Winsen GmbH soll vom Landkreis Harburg für den Bau von 130 zusätzlichen Parkplätzen in der Luhestadt einen Zuschuss von 50 Prozent der Kosten erhalten. Die "Geldspritze" soll bis zu 250.000 Euro betragen. Das empfahl der Finanzausschuss des Kreises einstimmig in seiner jüngsten Sitzung in Winsen. Die...

2 Bilder

"Schuldenabbau funktioniert nicht": Auch Schulbauten lassen Defizite des Landkreises Harburg wachsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.10.2017

ce. Winsen. "Der Schuldenabbau wird im Landkreis Harburg vorerst nicht funktionieren, obwohl er vom Niedersächsischen Innenministerium gefordert wird." Das erklärte Erster Kreisrat Kai Uffelmann in der jüngsten Sitzung des Finanzausschusses des Kreises, die im Winsener Kreishaus stattfand. Als eine Ursache für das weiter anwachsende Minus nannte Uffelmann die dringend erforderlichen Ausgaben für Schulbauten. Im kommenden...

Senkung der Samtgemeindeumlage ist Elbmarscher Ausschuss-Thema

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.10.2017

Marschacht: Küsterhaus | ce. Marschacht. Ein Antrag der Freien Wählergemeinschaft Elbmarsch auf Senkung der Samtgemeindeumlage 2018 steht zur Debatte im Finanzausschuss der Kommune, der am Mittwoch, 1. November, um 19 Uhr im Marschachter Küsterhaus (Am Friedhof 1) tagt. Außerdem geht es um den Haushaltsplan für das nächste Jahr.

Finanzausschuss empfiehlt Absenken der Kreisumlage

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 27.10.2017

ce. Winsen. Städte und Gemeinden können aufatmen: Die an den Landkreis Harburg zu zahlende Kreisumlage soll von derzeit 51,5 Prozent auf 49 Prozent abgesenkte werden. Dafür sprach sich der Finanzausschuss des Kreises einstimmig in seiner Sitzung am Donnerstag im Winsener Kreishaus aus. Zudem soll sich der Landkreis mit insgesamt 3,54 Millionen Euro an den laufenden Kosten der Kommunen für die Kindertagesbetreuung beteiligen.

Salzhäuser Finanzausschuss berät über mehr Gelder für Straßenschilder

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.05.2017

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Ein Antrag der UWG auf die Bereitstellung zusätzlicher finanzieller Mittel für Straßenschilder ist Thema im Finanzausschuss der Gemeinde Salzhausen, der am Montag, 8. Mai, um 19.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) zusammenkommt.

Tesper Finanzausschuss berät über Haushalt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.03.2017

Tespe: Gemeindebüro | ce. Tespe. Die Beratung des Haushaltes 2017 steht auf der Tagesordnung in der Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Tespe, die am Dienstag, 14. März, um 19 Uhr im Gemeindebüro (Schulstraße 13a) stattfindet. Darüber hinaus berichtet Bürgermeister Karl-Heinz Kornberger über aktuelle kommunale Angelegenheiten.

Haushalt auf der Tagesordnung im Salzhäuser Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.01.2017

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Die Haushaltsergebnisse 2016 und der Nachtragsetat 2017 stehen auf der Tagesordnung in der Sitzung des Finanzausschusses der Samtgemeinde Salzhausen, die am Montag, 6. Februar, um 19.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) stattfindet. Außerdem berichtet Verwaltungschef Wolfgang Krause über aktuelle kommunale Angelegenheiten.

Haushaltssatzung 2017 ist Thema im Elbmarscher Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.01.2017

Marschacht: Küsterhaus | ce. Marschacht. Die Haushaltssatzung 2017 inklusive Haushaltsplan steht auf der Tagesordnung in der Sitzung des Finanzausschusses der Samtgemeinde Elbmarsch, die am Dienstag, 31. Januar, um 19 Uhr im Marschachter Küsterhaus (Am Friedhof 1) stattfindet. Darüber hinaus berichtet die Verwaltung über aktuelle kommunale Angelegenheiten.

Haushalt ist Thema im Steller Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.01.2017

Stelle: Rathaus | ce. Stelle. Der Haushalt und die Haushaltssatzung 2017 stehen zur Debatte in der Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Stelle, die am Montag, 9. Januar, um 19 Uhr im Rathaus (Unter den Linden 18) stattfindet. Außerdem gibt es eine Einwohnerfragestunde, und die Verwaltung berichtet über aktuelle kommunale Angelegenheiten.

"ElbKom" ist Ausschuss-Thema in Marschacht

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.11.2016

Marschacht: Küsterhaus | ce. Marschacht. Der Bericht über die Prüfung des Jahresabschlusses 2015 des "Elbmarsch Kommunal Service" (ElbKom), der samtgemeindeeigenen Anstalt öffentlichen Rechts, steht zur Debatte in der Sitzung des Finanzausschusses, die am Dienstag, 6. Dezember, um 18 Uhr im Marschachter Küsterhaus (Am Friedhof 1) stattfindet. Weiteres Thema: umsatzsteuerliche Änderungen für juristische Personen des öffentlichen Rechts.

Finanzausschuss berät über Gemeindegelder für Samtgemeinde Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.08.2016

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Die vorübergehende Bereitstellung liquider Mittel für die Samtgemeinde Salzhausen steht zur Debatte im Finanzausschuss der Gemeinde, der am Donnerstag, 25. August, um 19.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) tagt. Außerdem geht es um den Nachtragshaushalt 2016 und um eine Kreditaufnahme bei der Bank der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).

Haushaltsmittel für Geschichtsprojekt auf Tagesordnung im Kreis-Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.08.2016

Winsen (Luhe): Kreishaus | ce. Winsen. Die Bereitstellung von Haushaltsmitteln für das Teilprojekt "Siedlungsdoppelhaus - Haus der Geschichte des Landkreises Harburg" steht zur Debatte in der Sitzung des Kreis-Finanzausschusses, die am Dienstag, 23. August, um 15 Uhr im Winsener Kreishaus (Schloßplatz 6, Gebäude B, Raum B-013) stattfindet. Weiteres Thema: die Gesamtabschlüsse 2012 und 2013 sowie ein Sachstandsbericht zur Unterbringung von Asylbewerbern.

1 Bild

Beratungsbedarf bei Finanzierung der vom Landkreis Harburg geplanten "Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.06.2016

ce. Winsen. Positiv zur Kenntnis genommen wurde in der jüngsten Sitzung des Finanzausschusses des Landkreises Harburg in Winsen der aktuelle Sachstandsbericht zur geplanten Gründung einer "Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft". Erster Kreisrat Kai Uffelmann legte den Bericht vor. Noch Beratungsbedarf gibt es in den Fraktionen bezüglich des neuen Vorschlages der Kreisverwaltung, den Anteil des Kreises um 5,7 Millionen Euro auf...

Salzhäuser Finanzausschuss berät über Haushaltsplan 2016/2017

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.11.2015

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Der Haushaltsplan und die -satzung für 2016 und 2017 stehen zur Debatte in der Sitzung des Finanzausschusses der Samtgemeinde Salzhausen, die am Donnerstag, 26. November, um 19.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) stattfindet. Dort berichtet Verwaltungschef Wolfgang Krause außerdem über aktuelle kommunale Angelegenheiten.

Haushalt steht auf Tagesordnung in Elbmarscher Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.11.2015

Marschacht: Rathaus | ce. Marschacht. Die erste Nachtragshaushaltssatzung mit dem -haushaltsplan für 2015 steht zur Debatte in der Sitzung des Finanzausschusses der Samtgemeinde Elbmarsch, die am Dienstag, 10. November, um 19 Uhr im Marschachter Rathaus (Elbuferstraße 98) stattfindet.

Nachtragsetat auf Tagesordnung in Salzhäuser Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.06.2015

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Der zweite Nachtragshaushaltsplan und die -satzung für das Haushaltsjahr 2015 stehen zur Debatte im Finanzausschuss der Samtgemeinde Salzhausen, der am Montag, 8. Juni, um 19.30 Uhr im Salzhäuser Rathaus (Rathausplatz 1) tagt.

Nachtragshaushalt auf Tagesordnung im Salzhäuser Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2015

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Der erste Nachtragshaushaltsplan und die -satzung für das Haushaltsjahr 2015 stehen zur Debatte in der Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Salzhausen, die am Donnerstag, 16. April, um 19.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) stattfindet. Darüber hinaus berichtet Verwaltungschef Wolfgang Krause über aktuelle kommunale Angelegenheiten.

Etatdebatte im Drager Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.02.2014

Drage: Gemeindebüro | ce. Drage. Mit dem Haushalt für das laufende Jahr befasst sich der Finanzausschuss der Gemeinde Drage in seiner nächsten öffentlichen Sitzung, die am kommenden Montag, 3. März, um 19 Uhr im Gemeindebüro (Winsener Straße 40) stattfindet. Dort haben die Einwohner zudem die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Darüber hinaus berichtet Bürgermeister Uwe Harden über Aktuelles aus der Verwaltung.