Skulpturen

1 Bild

"Torsion": Kunst mit Windungen von Lara Peters im Jorker Zigarrenmacherhaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.10.2016

Jork: Zigarrenmacherhaus | bo. Jork. Eine junge Künstlerin zeigt in einer Erstausstellung ihre Arbeiten in Jork. Unter dem Titel "Torsion" möchte die Bildhauerin Lara Peters mit Kunst voller Windungen das Interesse der Besucher wecken. In ihren Arbeiten setzt sie sich mit der Drehung in der Skulptur auseinander. Am Samstag und Sonntag, 5. und 6. November, präsentiert sie ihre Werke im Zigarrenmacherhaus, Am Fleet 7. Lara Peters wurde 1994 in Buxtehude...

1 Bild

"Wenn das Licht Schatten wirft": Skulpturen von Thomas Werner in Ottenbeck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.10.2016

Stade: Skulpturenplatz | bo. Stade-Ottenbeck. Thomas Werner öffnet am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Oktober, die Türen zu seinem Skulpturenplatz in Ottenbeck. Hinter den Airbus-Hallen, Julius-Leber-Weg 37, präsentiert der Bildhauer an beiden Tagen von 15 bis 18 Uhr unter dem Titel "Wenn das Licht Schatten wirft" Objekte aus Stein. Wenn die Sonner tiefer steht, werden die Schatten stärker. Sie heben die Raumdimensionen der Kunstwerke hervor und...

2 Bilder

Skulpturen aus Holz und Bronze

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.08.2016

Hanstedt: Das Atelier | „Fast schon ein Familienevent“: Julia Heigel öffnet Mitte September ihr Atelier. mum. Hanstedt. So schnell vergeht die Zeit! Vor gut einem Jahr öffnete Julia Heigel in Hanstedt „Das Atelier“. Jetzt steht bereits die nächste große Veranstaltung im Kalender: Am Wochenende, 17. und 18. September, lädt die Künstlerin im Zuge der Veranstaltungsreihe „Heidekultour“ jeweils von 11 bis 17 Uhr zu sich in die Harburger Straße ein....

2 Bilder

Vandalismus an Engelsskulptur in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.08.2016

"Weihnachtsmann" droht mit Rute / Bernd Reimers: "Keine Geschenke zu Weihnachten" tp. Himmelpforten. "Erschreckend, ich hatte das schon befürchtet!", sagt der Bürgermeister und Christmarkt-Manager von Himmelpforten, Bernd Reimers, nachdem Unbekannte zum zweiten Mal Holz-Skulpturen vor der Villa von Issendorff an der Poststraße beschädigten. Laut Polizei brachen Unbekannte den Flügel des schmucken Holzengels bereits am...

1 Bild

Kunst im idyllischen Skulpturenpark in Ramelsloh

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 05.08.2016

Seevetal: Skulpturenpark | tw. Ramelsloh. Umrahmt von einer grünen Kulisse können Besucher abwechslungsreiche Kunst im Skulpturenpark der Gernot Huber-Stiftung (Ulenbarg 5) in Ramelsloh erleben. Dieser öffnet seine Tore beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 7. August, von 14 bis 17 Uhr. Zu sehen sind kinetische Skulpturen - sie drehen sich, schwingen und flimmern inmitten von Heide, Wasser und Wald. • Eintritt gegen eine Spende für den...

2 Bilder

"Wege": Atelier-Ausstellung mit Ölbildern und Skulpturen von Christa Donatius und Michael Jalowczarz auf Gut Daudieck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.06.2016

Horneburg: Gut Daudieck | bo. Horneburg. Christa Donatius und Michael Jalowczarz beteiligen sich an den "Offenen Ateliers" des Berufsverbands bildender Künstlerinnnen und Künstler (BBK) Hamburg und geben Kunstinteressierten Einblick in ihr Schaffen. In ihrem Atelier auf Gut Daudieck bei Horneburg zeigen sie am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juli, von 12 bis 18 Uhr die Ausstellung "Wege". In Malerei und Bildhauerei setzen sich beide Künstler mit dem...

2 Bilder

"Wasser und Erde": Skulpturen und Bilder im Stader Schleusenhaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.03.2016

Stade: Kunstpunkt Schleusenhaus | bo. Stade. Unter dem Titel "Wasser und Erde" präsentiert der Kunstverein Stade im März Skulpturen und Bilder von Gudrun Probst und Rosa Hipp im "Kunstpunkt Schleusenhaus", Altländer Straße 2, in Stade. Die Ausstellung wird am Sonntag, 6. März, um 11 Uhr eröffnet. Gudrun Probst gibt scheinbar wertlosen Dingen ein neues Leben: In ihren Skulpturen bringt sie Ton und Fundstücke zusammen. Ganz unterschiedliche Materialien wie...

2 Bilder

Hollern-Twielenfleth: Drei Künstler zeigen Werke in Schwarzweiß

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.07.2015

Schwarzwert": Bilder und Skulpturen in der Galerie Ruvaneck tp. Hollern-Twielenfleth. Unter dem Titel "Schwarzwert" präsentiert das Künstler-Trio Rudolf van Eckendonk und Thomas Werner (beide Skulpturen) sowie Kyle Egret (Bilder) Werke in Schwarzweiß. Die Arbeiten werden bis Ende Oktober in der Galerie Ruvaneck, Vorderstraße 75, in Hollern-Twielenfleth gezeigt. • Öffnungszeiten: sonntags von 14 bis 18 Uhr und nach...

1 Bild

"Drei Stelen" von Wulf Kirschner im Stadtpark Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.06.2015

Buxtehude: Stadtpark | bo. Buxtehude. "Drei Stelen" von Wulf Kirschner bereichern in Zukunft den Buxtehuder Stadtpark. Das Kunstwerk wird am Mittwoch, 17. Juni, um 18.30 Uhr von Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt und Christel Lemm, Vorsitzende des Kuratoriums der Kulturstiftung Stadt Buxtehude, im Beisein des Künstlers eingeweiht. Seit der Antike begleiten Stelen alle Hochkulturen. Für Kirschner sind die freistehenden, aufstrebenden Pfeiler...

2 Bilder

"Koffermenschen" im Künstlerbahnhof

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.05.2015

Kutenholz: Künstlerbahnhof | Zum elften Mal "Kunst statt Koma": Hans-Gerd Rehpenning zeigt Ausstellung "Zwischen gestern, heute und morgen" tp. Mulsum. Flucht und Vertreibung: Angesichts der Flüchtlingsdramen im Mittelmeer und des Endes des Zweiten Weltkrieges, das sich zum 70. Mal jährt, ist dieses Thema aktueller denn je: Künstler Hans-Gerd Rehpenning (62) ließ sich dadurch zu einer neuen Gemälde- und Skulpturenserie inspirieren. Interessierte können...

1 Bild

Kunst aus Ton und Tönen: Töpfermarkt in Moisburg

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 05.05.2015

Moisburg: Töpfermarkt | Ein attraktives Ausflugsziel am Muttertagswochenende: Mehr als 40 Aussteller präsentieren sich am Samstag, 9. Mai, und Sonntag, 10. Mai, auf dem 26. Töpfermarkt rund um das malerische Amtshaus in Moisburg. Besucher dürfen sich auf Keramik vom Feinsten freuen: Ob Geschirr, Schmuck oder Skulpturen für den Garten - alle Waren sind echte Handarbeit von ausgebildeten Töpfern und werden in großer Vielfalt dargeboten. Beim...

1 Bild

Ausstellungskatalog zum Skulpturenprojekt 2013

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.04.2015

tp. Stade. Die Dokumentation zum Skulpturenprojekt 2013 in den Wallanlagen Stades kann jetzt druckfrisch erworben werden. Auf 80 Seiten lassen der Kurator Rik Reinking und Dr. Andreas Schäfer, Kulturchef der Hansestadt Stade, das Skulpturenprojekt noch einmal Revue passieren. Ästhetische Fotos spiegeln die eindrucksvollen Werke wider, dazu kommt Informatives zu den gut 20 Künstlerinnen und Künstlern. • Erhältlich ist die...

3 Bilder

Ein Ort für Begegnungen - Julia Heigel öffnet in Hanstedt ein Atelier

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 31.03.2015

mum. Hanstedt. An der Harburger Straße 18 in Hanstedt tut sich was: Am roten Backsteingebäude steht ein Gerüst, ringsherum arbeiten Handwerker. Das mehr als 100 Jahre alte Haus wird zurzeit detailgetreu von Grund auf renoviert. Im Sommer soll es wieder in neuem Glanz erstrahlen, dann nämlich öffnet dort Julia Heigel ihr Atelier. „Ich möchte dort einen Ort für kulturelle Begegnungen schaffen und meine Skulpturen ausstellen“,...

1 Bild

Steinskulpturen "In Bewegung": Ausstellung von Thomas Werner in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.03.2015

Buxtehude: Marschtorzwinger | bo. Buxtehude. "In Bewegung" heißt die Ausstellung mit Steinskulpturen von Thomas Werner im Marschtorzwinger in Buxtehude. Der Stader Bildhauer präsentiert in dem historischen Gemäuer am Liebfrauenkirchhof neue Werke, die durch starke und eigenwillige Kontraste beeindrucken. Werner hat Steine aus aller Welt bearbeitet: roten Granit aus Skandinavien, blauen Quarzit aus Brasilien, schwarzen Dolerit aus Afrika, weißen Marmor...

11 Bilder

Zehn Jahre "Kunst statt Koma"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.05.2014

Kutenholz: Künstlerbahnhof | Vatertag: Skulpturen "mit Hut" von Hans-Gerd Rehpenning und Fotos von Robert Reis in Mulsum bestaunen tp. Mulsum. „Sobald die Sonne scheint, drängen die Menschen ins Freie. Besonders die Älteren putzen sich fein heraus“, beschreibt Bildhauer und Maler Hans-Gerd Rehpenning (61) seine Impressionen einer Frühlingsreise nach Baden-Baden. Die Eindrücke, die die Menschen in der baden-württembergischen Kur- und Bäderstadt bei ihm...

1 Bild

Skulpturen und Drucke von Matthias Rating im Stader Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.05.2014

Stade: Neues Rathaus | bo. Stade. "In der Mitte von nirgendwo" heißt die Ausstellung mit Arbeiten von Matthias Rating, die am Donnerstag, 15. Mai, um 19 Uhr im Foyer des Neuen Rathauses in Stade, Hökerstr. 2, eröffnet wird. Der Künstler präsentiert farbige Skulpturen und multimodale Drucke. • Die Ausstellung läuft bis Freitag, 13. Juni, und kann zu den Öffnungszeiten des Rathauses, montags bis mittwochs von 8 bis 16.30 Uhr, donnerstags von 8 bis...

3 Bilder

Buxtehude: Die Has' und Igelhauptstadt der Welt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.08.2013

tk. Buxtehude. Buxtehude war am Dienstag einen Tag lang die unbestrittenen Has'- und Igelhauptstadt auf der ganzen Welt: Rund 40 Skulpturen der beiden Gesellen standen in Reih und Glied vor dem Rathaus. Das Ganze war kein PR-Gag, sondern Teil einer ausgeklügelten Strategie, die der Altstadtverein ausgeheckt hat. Viele Mitglieder des Altstadtvereins haben die weißen Hasen und Igel erworben, um sie individuell gestaltet vor...

1 Bild

Kunst aus Simbabwe in Rosengarten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 07.08.2013

mi. Rosengarten. Eine große Ausstellung zeitgenössischer afrikanischer Bildhauerkunst gibt an drei Wochenenden im August (10./11., 17./18. und 24.,/25. August jeweils von 10 bis 18 Uhr in Rosengarten (Metzendorfer Weg 16) zu sehen. Die langjährig in Simbabwe tätige Galeristin Judith Knapp zeigt zahlreiche eindrucksvolle Werke ausgewählter Künstler aus dem afrikanischen Land. In einem liebevoll angelegten Garten werden mehr...

Ausstellung "CARBON ART"

Lena Stehr
Lena Stehr | am 24.07.2013

Bremervörde: Rathaus | lt. Bremervörde. Der Künstler Arno C. Schmetjen aus Helmste eröffnet am Freitag, 23. August, um 18 Uhr seine Ausstellung "CARBON ART" im Rathaus in Bremervörde. Gezeigt werden Grafiken, Malereien und Skulpturen von ihm. Die Ausstellung läuft bis zum 20. September zu den allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses.