Sonntagscafe

1 Bild

Weltmusik mit "Flow" und vorweihnachtliches Sonntagscafé im Freiburger Kornspeicher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.11.2016

Freiburg (Elbe): Historischer Kornspeicher | bo. Freiburg. Groovende und tanzbare Weltmusik spielt die Band "Flow" am Samstag, 12. November, um 20 Uhr im historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstraße 2. Die Melodien der vierköpfige Gruppe sind zwischen den Genres Jazz, Singer/Songwriter und Weltmusik, zwischen Europa, Afrika und Südamerika angesiedelt. Fast alle Stücke stammen aus eigener Feder und werden mit Gitarre, Querflöte, Saxophon, Kontrabass, Perkussion und...

Jetzt im "Courage": Sonntagscafé, Vortrag für Eltern und Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.11.2013

Neu Wulmstorf: Mehrgenerationenhaus "Courage" | bo. Neu Wulmstorf. Das Mehrgenerationenhaus "Courage" in Neu Wulmstorf, Ernst-Moritz-Arndt-Str. 14, öffnet am 17. November sein Sonntagscafé. Von 15 bis 17 Uhr werden hausgemachte Kuchen und Torten angeboten. "Grundschule - eine Herausforderung auch für Eltern" heißt der Vortrag am Dienstag, 26. November, um 20 Uhr. Ein Pädagoge informiert im "Courage" über Entwicklung und Bedürfnisse von Kindern im Grundschulalter; Gebühr...

Literaturcafé im Kulturbahnhof

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.10.2013

Buchholz: Kulturbahnhof | os. Holm-Seppensen. Zum Sonntags- und Literatur-Café lädt das Team des Kulturbahnhof Holm-Seppensen (Bahnhofsweg 4) ein. Am Sonntag, 13. Oktober, liest Helmut Marquardt von 15 bis 16 Uhr aus seinem Buch "Zebra aus Bebra" vor. Das Café ist von 14.30 bis 17 Uhr geöffnet. Eintritt: 1 Euro.

Sonntagscafé und Holm-Seppenser Gespräche im Kulturbahnhof

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.03.2013

Buchholz: Kulturbahnhof | os. Holm-Seppensen. Nette Leute treffen und bei Kaffee und Kuchen gemütlich klönen - das ist möglich beim Sonntagscafé im Kulturbahnhof Holm-Seppensen (Bahnhofsweg 4). Gäste sind am Ostermontag, 1. April, von 14.30 bis 17 Uhr willkommen. Weitere Termine im Kulturbahnhof: Freitag, 5. April, 19.30 Uhr: Holm-Seppenser Gespräche: "Gegen das Vergessen" - Zeitzeugen der Jahrgänge 1926 bis 1938 erinnern sich an den Zweiten...

Lesung beim Sonntagscafé im Kulturbahnhof

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.12.2012

Buchholz: kulturbahnhof | os. Holm-Seppensen. Das Sonntagscafé im Kulturbahnhof Holm-Seppensen (Bahnhofsweg) öffnet am 9. Dezember von 14.30 bis 17 Uhr wieder seine Pforten. Eingebettet ist eine adventlich-weihnachtliche Lesung mit dem Theater-Schauspieler Jürgen Gebert. Von 15 bis 16 Uhr trägt Gebert Geschichten von Weihnachten zwischen Flughafen und Kiez, zwischen Rostock und München vor. Der Eintritt kostet 1 Euro.