Sozialpädagoge

5 Bilder

Obdachlose in Stade haben oft "einen langen Abstiegsweg" hinter sich

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.01.2017

Wachsender Beratungsbedarf bei den Wohnungsnotfallhilfe des Herbergsvereins tp. Stade. Kein Dach über dem Kopf, kein Strom, kein Wasserhahn, keine Toilette, kein Briefkasten. Rund 300 Kunden pro Jahr betreut die Wohnungsnotfallhilfe des Herbergsvereins "Wohnen und Leben" in Stade. Die vor mehr als 100 Jahren in Lüneburg gegründete paritätische Organisation leistet Hilfe für Obdachlose und Menschen, denen der Verlust der...

3 Bilder

Neustart für das Jugendhaus im Altländer Viertel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.03.2016

Personalmangel behoben: Modernisierte Einrichtung in Stades Multi-Kulti-Quartier wiedereröffnet tp. Stade. "Endlich wieder Leben in der Bude!": Große Freude herrschte kürzlich unter den Gästen der Wiedereröffnungsfeier des Jugendhauses im Multi-Kulti-Quartier Altländer Viertel in Stade. Wegen Personalmangels war die städtische Einrichtung an der Steinkirchener Straße ein halbes Jahr geschlossen. Während der...

1 Bild

Der neue Kreisjugendpfleger: Mit Rat und Tat für die Jugendlichen da

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 14.10.2015

am. Stade. Der Mann, der sich künftig um die Belange der Jugendlichen im Landkreis kümmert, heißt Dominik Tischner (36). Er wird nicht nur das Dänemark-Zeltlager organisieren, sondern auch die Netzwerkarbeit der Jugendpflege in den Kommunen und mit den Verbänden übernehmen. "Er wird die übergeordnete Klammer bilden", sagt Jugendamtsleiter Jens Schreiber. Reichlich Erfahrungen dafür bringt der studierte Sozialpädagoge mit....

2 Bilder

"Es gibt keine auffälligen Kinder!" - Tomasz Niedzielin ist seit April Sozialpädagoge der Samtgemeinde Jesteburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.10.2014

mum. Jesteburg. „Ich möchte jedem Kind in der Samtgemeinde Jesteburg die Chance geben, seine persönliche Fähigkeiten zu entfallten“, sagt Tomasz Niedzielin (30). Seit dem 1. April ist der Sozialpädagoge für die Samtgemeinde tätig. Sein Auftrag: Alle Bildungseinrichtungen - Schulen und Kindergärten - mit einem Leitbild auszustatten. „Das ist keine leichte, aber eine sehr reizvolle Aufgabe“, sagt Niedzielin. Selbstverständlich...

1 Bild

"Konstante für die Kinder": Kherim Fatnassi ist Nordkehdingens neuer Jugendpfleger

Lena Stehr
Lena Stehr | am 25.09.2013

lt. Nordkehdingen. "Ich will eine Konstante im Leben der Kinder und Jugendlichen sein", sagt Nordkehdingens neuer Samtgemeindejugendpfleger Kherim Fatnassi (34), alias "Balu". Der dreifache Vater aus dem Landkreis Cuxhaven, der bereits von 2008 bis 2011 die offene Jugendarbeit in Nordkehdingen betreute, ist seit Juni mit einer halben Stelle im Jugendzentrum Nordkehdingen tätig. Mit einer Viertelstelle kümmert sich der...