SPD-Kreistagsfraktion

1 Bild

SPD-Kreistagsfraktion: Tobias Handtke ist neuer Vorsitzender

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.11.2014

(os). Generationenwechsel bei der SPD-Kreistagsfraktion: Tobias Handtke (38) aus Neu Wulmstorf ging jetzt bei den turnusmäßigen Vorstandswahlen als Fraktionsvorsitzender hervor. Bei der geheimen Abstimmung im Hotel Maack in Maschen wurde Handtke einstimmig ins Amt gewählt. Er folgt auf Prof. Dr. Jens-Rainer Ahrens (76) aus Asendorf, der nicht wieder für den Vorsitz kandidiert hatte. Der ehemalige, langjährige...

SPD-Kreistagsfraktion legt Ziele für die Kreistagswahl 2016 fest

Aenne Templin
Aenne Templin | am 11.09.2014

at. Landkreis. Der Landkreis soll serviceorientierter werden, zumindest, wenn es nach dem Will der SPD-Kreistagsfraktion Stade geht. Die Fraktion legte kürzlich in ihrer Klausurtagung unter anderem den Punkt Serviceorientiertheit als Schwerpunkt für die nächste Kreistagswahl 2016 fest. "Ob Genehmigungsverfahren oder Service, die Verwaltung muss den Bürgern nah und für sie da sein", sagt Hans-Uwe Hansen, Vorsitzender der...

2 Bilder

SPD fordert umfassendes Radweg-Verkehrskonzept für den Landkreis Harburg

Reinhard Schrader
Reinhard Schrader | am 24.01.2014

Schwerpunkte: die Stärkung des Radverkehrs und die Verkehrssicherheit (rs). Einen Antrag zur Entwicklung eines Radverkehrskonzepts für den Landkreis Harburg bringt die Kreistagsgruppe SPD/Unabhängiger jetzt in den Bau- und Planungsausschuss des Kreistages ein. Das Radverkehrskonzept solle die Grundlage für die Entwicklung des Radverkehrs im Kreis in den kommenden Jahren sein. Erstellt werden solle es durch ein auf Radverkehr...

1 Bild

SPD fordert: "Kreisumlage wie beschlossen senken"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 08.11.2013

(kb). Die Senkung der Kreisumlage auf 48,5 Prozent ab 2014 soll unbedingt umgesetzt werden. Das fordert die SPD-Kreistagsfraktion anlässlich ihrer Klausurtagung am Wochenende in Seevetal-Emmelndorf. Hintergrund dieser Forderung ist ein Beschluss des Kreistages vom Dezember 2012. Dort hatte die SPD eine Senkung der Kreisumlage um einen Prozentpunkt beantragt, was für die Gemeinden ein Einnahmeplus von ca. zwei Millionen Euro...

1 Bild

Energiewende mit Augenmaß

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 11.06.2013

bim/nw. Heidenau. Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Fraktion vor Ort“ besuchte die SPD-Kreistagsfraktion Heidenau und befasste sich mit den lokalen Folgen der Energiewende. Begleitet von SPD-Bundestagskandidatin Svenja Stadler aus Seevetal besuchten die Abgeordneten die Biogasanlagen am Vaerloher Weg und das Gebiet mit den Windkraftanlagen östlich des Geheger Weges. „Wenn die Energiewende wirklich gelingen soll, müssen die...