Spende

1 Bild

"Winkler" in Buchholz: Hilfe für Kinder-Hospiz

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 27.12.2017

ah. Buchholz. Jedes Jahr haben zehn Niederlassungen der "winkler"-Unternehmensgruppe Gelegenheit, an eine gemeinnützige Organisation in ihrer Region zu spenden. Dieses Jahr war der Standort mit Sitz in Buchholz an der Reihe. Das Kinder-Hospiz wurde 2003 als Pilotprojekt für Norddeutschland eröffnet. Sein Ziel ist es, lebensbegrenzt erkrankte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre zusammen mit ihren...

1 Bild

Leuchtende Kinderaugen: REWE-Markt in Niedermarschacht spendet an Kindertagesstätte des DRK

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.12.2017

Marschacht: Rewe | Mit einem Spendenscheck über 1.000 Euro sorgte das Team des kürzliich eröffneten REWE-Marktes in Niedermarschacht für leuchtende Kinderaugen: Leiterin Heidi Röhsler und Erzieherin Mona-Alexandra Michelsen waren mit den Kindern der DRK-Kita in den REWE-Markt in die Elbuferstraße 114 gekommen, um den symbolischen Spendenscheck von Marktmanager Andreas Westphalentgegen zu erhalten. Von dem Geld, das der REWE-Markt anlässlich...

1 Bild

"Schlemmen & Sparen": Erlös für guten Zweck

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 20.12.2017

Kreissparkasse Stade und Rasta-Verlag übergeben 3.388 Euro an Vereine sb. Stade. Über insgesamt 3.388 Euro Spendengeld freuten sich kürzlich Vertreter diverser Vereine aus dem Landkreis Stade. Übergeben wurden sie von der Kreissparkasse Stade und dem Rasta-Verlag, das Geld stammt aus dem Verkauf von 968 Heften "Schlemmen & Sparen" in den Kreissparkassen-Filialen. Bedacht wurden Vereine, in denen die Mitarbeiterinnen und...

1 Bild

170 Päckchen für Kinder in Not

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.12.2017

Jesteburger organisieren Aktion für Rumänien. mum. Jesteburg. Auf die Jesteburger ist Verlass! Wie bereits seit vielen Jahren haben Elke Ruhle und Siegfried Ziegert wieder Spenden für bedürftige Kinder in Rumänien gesammelt. „Insgesamt kamen 170 Päckchen zusammen“, freuen sich die Jesteburger. Sie werden über den Internationalen Paketdienst Osteuropa (IPO) an ein Waisenhaus und an Straßenkinder verteilt. „Unser Dank gilt...

1 Bild

Neue Trainingsanzüge: Tischlerei Steffens unterstützt Bundesliga-Faustball

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.12.2017

Rechtzeitig zu Beginn der Punktspielsaison im Hallenfaustball hat die Tischlerei Steffens aus Wangersen die Bundesliga-Faustballer des MTV Wangersen komplett mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet. Bei der Übergabe bedankt sich das Faustball-Team bei Geschäftsführer Michael Steffens. Die Spende ist sowohl eine Belohnung für die guten Leistungen, die die Mannschaft gezeigt hat, als auch Ansporn und Motivation für neue...

1 Bild

Trikots für junge Fußballer: Sparkasse Harburg-Buxtehude kleidet die U9 des SV Ottensen ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.12.2017

Große Freude bei der U9 des SV Ottensen e.V.: Die jungen Nachwuchsfußballerinnen und -fußballer erhielten neue Trikots von der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Bei der Trikotübergabe durch die Filialleiterinnen Marlis Beilfuß (Filiale Buxtehude/Altkloster) und Ulla Friese (Filiale Buxtehude/Torfweg) bedankten sich die Kinder zusammen mit Trainer Jörn Werda und Betreuer Sönke Kamprad, indem sie voller Inbrunst "Sparkasse" riefen....

1 Bild

Frische Waffeln bei OBI in Neugraben für einen guten Zweck

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.12.2017

Hamburg: OBI | Weihnachten ist die Zeit der Freude und der Großzügigkeit. Aus diesem Grunde haben sich die Auszubildende des OBI Baumarktes in Hamburg Neugraben, Cuxhavener Str. 366, eine besondere Aktion ausgedacht. Sie werden an den Adventsfreitagen und –samstagen von 10 bis 18 Uhr im OBI Markt Hamburg Neugraben einen weihnachtlichen Stand aufbauen, an dem sie gegen eine kleine Spende Waffeln und alkoholfreien Punsch ausgeben...

2 Bilder

Kinder Krebs Initiative Buchholz (KKI): Ein Dank an alle Helfer

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.12.2017

ah. Holm-Seppensen. "Ohne unsere vielen ehrenamtlichen Helfer und zahlreichen Sponsoren, die uns mit Geld- und Sachspenden unterstützen, wäre dieser Erfolg nicht möglich", sagt Hans-Jürgen Förster, Vorsitzender der Kinder Krebs Initiative Buchholz (KKI). Der Verein wurde vor 26 Jahren gegründet. Sein Ziel ist es, krebskranken Kindern und ihren Familien zu helfen. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die KKI zwei Wege...

1 Bild

"wir leben"-Apotheke spendet für SOS-Kinderdorf

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.12.2017

Auch in diesem Jahr unterstützen die 13 "wir leben"-Apotheken die Aktion „Spenden statt Schenken“ der SOS-Kinderdörfer. Dafür sind in dem Bereich Lüneburg/Winsen 7.500 Euro zusammengekommen, die statt eines Geschenks für Geschäftspartner nun an den „SOS-Hof Bockum“ bei Amelinghausen gespendet wurden. „In 2017 ist es uns erneut eine Her-zensangelegenheit, die Bewohner des „SOS-Hof Bockum“ zu unterstützen. Wir hoffen, dass wir...

1 Bild

Trikots für C-Jugend

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.12.2017

Mit Freude präsentierte die C-Jugendmannschaft des TSV Buchholz 08 ihre neuen Trikots. Trainer Axel Wyludda (li.) und Co-Trainer Felix Müller (re.) bedankten sich bei Bianca Oesmann, stellvertretende Filialterin der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Buchholz

1 Bild

"Den Tagen mehr Leben geben": Initiative Bahnhofstraße unterstützt Kinderhospiz Sternenbrücke mit 1.000 Euro

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 12.12.2017

wd. Buxtehude. Wer in der Bahnhofstraße einkauft, kennt die blauen Spendendosen der Sternenbrücke: Mit vereinter Kraft sammeln die Mitglieder der Initiative Bahnhofstraße für das Kinderhospiz in Hamburg. Zusätzlich haben jetzt noch einmal 16 Geschäftsleute jeweils 50 Euro gespendet, sodass sie jetzt Christiane Schüddekopf vom Vorstand des Fördervereins Sternenbrücke 1.000 Euro überreichen konnten. "Wir sind von der Arbeit...

1 Bild

Galerie Apotheke spendete

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 05.12.2017

Einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro übergab Apothekerin Christine Fadschild, Filialleiterin der Galerie Apotheke im Einkaufszentrum Buchholz Galerie, an Thomas Hempel von der Kinder Krebs Initiative Buchholz (KKI) gemeinsam mit ihren Kolleginnen Christina Lüke und Stephanie Naschwitz. Wie im vergangenen Jahr spendeten Kunden der Galerie Apotheke ihre Gesundheitsmünzen für einen guten Zweck und Inhaberfamilie Weber ergänzte...

5 Bilder

Damit die Hoffnung nicht erlischt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.12.2017

Wie Silke Büttinghaus sich Tag für Tag zurück ins Leben kämpft, das bewegt die WOCHENBLATT-Leser. Seit gut einem Jahr berichtet unsere Zeitung regelmäßig über das Schicksal der jungen Mutter, die am so genannten Locked-in-Syndrom leidet. Das heißt vereinfacht ausgedrückt, Silke Büttinghaus ist in ihrem fast bewegungslosen Körper gefangen - bei vollem Bewusstsein. Obwohl die zweifache Mutter Fortschritte macht, ist sie...

1 Bild

Jetzt wird getrommelt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.11.2017

Eltern und Sparkasse ermöglichen Grundschülern besonderen Rhythmus-Unterricht mum. Hanstedt. Große Freude herrschte jetzt unter den Jungen und Mädchen der Grundschule Hanstedt. Dank zweier Spenden-Aktionen können die Kinder noch besser musizieren. Der Stein kam im März ins Rollen. Damals fanden an der Schule Projekttage zum Thema „Afrika und Trommelzauber“ statt. Der Höhepunkt war ein Mitmachkonzert. Die Kinder und Eltern...

2 Bilder

Dorfgemeinschaft mit ganz viel Herz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.11.2017

Asendorfer Ratsmitglieder bitten um Geld- und Sachspenden für die polnische Partnergemeinde Trzciel. mum. Asendorf. Seit mehr als 20 Jahren unterstützt die Gemeinde Asendorf bedürftige Kinder sowie behinderte, sozial schwache oder kranke Menschen in der Partnergemeinde Trzciel (Polen). Das gespendete Geld kommt den Bedürftigen direkt zugute. „Kein Euro wird abgezogen“, verspricht Bürgermeister Rainer Mencke. Die Aktion...

1 Bild

Baumspende für die Hansestadt Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.11.2017

tp. Stade. Kürzlich pflanzten  Mitglieder des Rotary Clubs Stade mit Hilfe der Mitarbeiter der Kommunalen Betriebe Stade (KBS) und des Stadtbaurates Lars Kolk nahe der Hansebrücke acht Amberbäume. Insgesamt spendet der Club der Stadt zwölf dieser robusten Bäume im Wert von 2.000 Euro. Sie zeichnen sich durch eine besonders intensive Herbstfärbung aus und verschönern zukünftig das Stadtbild entlang dem Salztorswall.

1 Bild

Finanzielle Hilfe für Verbrechens-Opfer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.11.2017

Rotary-Club Winsen spendet 10.000 Euro für Täter-Opfer-Ausgleichsfonds thl. Winsen. Ein Stoß von hinten, das Opfer stürzt und bleibt verletzt liegen. Der jugendliche Täter greift sich die Handtasche und verschwindet damit - Portemonnaie und Papiere sind weg. Eine Situation, wie sie oftmals vorkommt. "Das Opfer hat dann nicht nur den körperlichen, sondern auch den materiellen Schaden", weiß Albert G. Paulisch, Präsident des...

1 Bild

Gäste sammeln für Orgel

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 22.11.2017

St. Wilhadi-Kirche erhält Spendenscheck für neues Musikinstrument sb. Stade. Hauke Ramm, Kirchenmusikdirektor der St. Wilhadi-Kirche in Stade, freute sich kürzlich über eine Spende für das Orgelbauprojekt: 7.175 Euro nahm er hierfür entgegen. Die Gesamtkosten für die neue Chororgel, die von Jens Steinhoff erbaut wird, belaufen sich auf zirka 400.000 Euro. Gesammelt wurden die Spendengelder Ende August im Rahmen der...

1 Bild

Neue Sonnenschirme: DRK Dr. Neucks-Heim erhält Spende von Strandkorbprofis und André Grote

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 21.11.2017

wd. Buxtehude. Im Rahmen ihres soziales Engagements übergaben Kay Gosebeck, Senior Chef der Strandkorb-Manufaktur Buxtehude, und André Grote, Inhaber der Firma Grote Immobilien und FDP-Kreisvorstand-Mitglied, vor Kurzem dem DRK Dr. Neucks-Heim in Buxtehude einen Check im Wert von 500 Euro. Die Spende kommt den Bewohnern zu Gute: Es werden neue Sonnenschirme für die Außenanlage des Seniorenheims angeschafft. Andre Grote hatte...

1 Bild

20.000 Euro für Bedürftige in Stade gesammelt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.11.2017

535 Jahre Tradition des Helfens und des Feierns bei der Brüderschaft tp. Stade. Das 535. Stiftungsfest der Stader Rosenkranz-Gottes-Hülfe-Brüderschaft wurde jüngst im geschmückten Stadeum gefeiert. Die diesjährigen Gastgeber waren Gottes-Hülfe-Bruder Dirk Busse, Mitinhaber des Autohauses Tobaben, und seine Ehefrau Melanie. Zur Tradition gehören ein Festmahl, launige Reden und die „Papierschlacht“, verbunden mit einer...

1 Bild

500 Euro für die Cricket-Abteilung in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.11.2017

Triktos und Ausrüstung für das Team tp. Stade. Grund zur Freude hatten akürzlich Nasir Rajput, Trainer der Cricket-Mannschaft beim VfL Stade, Wolfgang Rabe, Geschäftsführer des VfL Stade, und Daniel Lang, Sozialpädagoge der Stadt Stade: Sie erhielten eine Spende in Höhe von 500 Euro von Sewasingh Hannemann, Betreiber des indischen Restaurants „Sodhis“. Das Geld soll für die Ausstattung der im Februar gegründeten...

1 Bild

Neues Boot für Kanuten - Bürgerstiftung Winsen unterstützte Kanuabteilung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 31.10.2017

thl. Luhdorf. Durch einen Zuschuss hat es die Bürgerstiftung Winsen der Kanuabteilung des MTV Luhdorf/Roydorf ermöglicht, ein neues Kajak-Slalomboot anzuschaffen, das bereits fleißig für Trainingszwecke genutzt wird. Im Bootshaus in Luhdorf wurde den Unterstützern jetzt das neue Kajak vorgestellt. "Die laufende Saison hat ihren Tribut gefordert. Durch den Einsatz bei Trainingslagern in Prag, Augsburg, Markkleeberg und sowie...

1 Bild

Nähstube erhält Unterstützung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.10.2017

Frauen-Serviceclub Soroptimist übergibt Spende an Ottenbecker Forum tp. Stade. Der Soroptimist Club Stade fördert durch Geld- und Sachspenden die Arbeit des Ottenbecker Forums. Nähmaschinen, Stoffe, Bügelbretter und eine Geldspende in Höhe von 500 Euro übergaben Club-Mitglieder kürzlich an die Mitglieder der zu der Einrichtung gehörenden Nähstube. Angeleitet und betreut durch Sonja Wolff, nutzen die Frauen, die aus ihren...

4 Bilder

„Viele ältere Menschen benötigen unsere Hilfe“ - Info-Veranstaltung in Buchholz

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 10.10.2017

Buchholz: Empore | ah. Buchholz. Der Arbeitskreis „Alter, Pflege und Demenz“, der vor fünf Jahren von dem Buchholzer Frank Kettwig gegründet wurde, veranstaltet am Samstag, 14. Oktober, zum fünften Mal die Veranstaltung in der Buchholzer Empore, an denen 21 Institutionen teilnehmen. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen, sich mit den Fachleuten zu unterhalten und sich über die Themen rund um „Alter, Pflege...

1 Bild

Große Spende fürs Ehrenamt: Strandkorbprofis spenden mehr als 7.000 Euro an drei Vereine

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 12.09.2017

Buxtehude: Strandprofis | Auf eigene Geschenke zum 60. Geburtstag hatte Kay Gosebeck, Seniorchef der Strandkorbprofis in Buxtehude, verzichtet. Stattdessen bat er seine Geburtstagsgäste um Spenden für karikative Einrichtungen in Buxtehude. Die Gäste waren großzügig: Insgesamt 7.085 Euro kamen auf der Feier zusammen, die Kay Gosebeck im Rahmen einer kleinen Feier zu gleichen Teilen an die Vertreter der Tiertafel, der Brücke und der Hospitzgruppe...