Spielbank

1 Bild

Firma Toom spendiert Kita Beckdorf eine tolle Gartenbank

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.06.2015

Beckdorf: Kita | Eine Gartenbank als Spielküche - mit diesem kreativen Geschenk hat der Baumarkt Toom in Buxtehude am Ostmoorweg den Kindern der Kindertagesstätte in Beckdorf eine Riesenfreude gemacht. "Die Bank ist bei den Kindern äußerst beliebt und wir bedanken uns herzlich bei Marktleiter Thies Jost und seinem Team", sagt Kita-Leiterin Renate Tschritter. Auch die dekorativen Pflanzkübel im Eingangsbereich hat Firma Toom der Kita zu einem...

Diebe richten hohen Schaden an

Aenne Templin
Aenne Templin | am 08.12.2014

at. Fredenbeck. Unbekannte sind in der Nacht von Sonntag auf Montag, 8. Dezember, in Fredenbeck in eine Spielbank eingebrochen. Die Diebe stahlen laut Polizei eine geringe Menge Bargeld. Um in das Gebäude an der Bahnhofstraße zu gelangen, hebelten sie eine Eingangstür auf und brachen dann zwei Geldspielautomaten auf. Die Beamten schätzen den Sachschaden auf mehrere hundert Euro. Hinweise erbittet die Polizeistation Fredenbeck...

3 Bilder

Verzögerung im "Zocker"-Prozess

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.08.2013

Verteidiger des spielsüchtigen Ex-Bankers Jens L. aus Stade bereitet Befangenheitsantrag gegen Kammer vor tp. Stade. Im Strafprozess gegen den ehemals krankhaft spielsüchtigen Ex-Banker Jens L. (39) aus Stade, der ca. 8,4 Millionen Euro Kundengeld seines früheren Arbeitgebers, der Deutschen Bank-Filiale in Buxtehude, veruntreut und rund die Hälfte im Kasino verzockt haben soll, gibt es eine Verzögerung: Beim dritten...

3 Bilder

Der Zocker will vor Gericht in Stade aussagen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.08.2013

Acht Millionen Euro-Prozess: Am zweiten Prozesstag will sich Ex-Banker Jens L. umfassend erklären tp. Stade. Der Prozess gegen Zocker-Banker Jens L. (39) aus Stade geht in die nächste Runde. Am zweiten Verhandlungstag, Mittwoch, 21. August, 12.30 Uhr, am Landgericht in Stade will sich L. zu dem Fall erklären. Wie berichtet, drohen Jens L. bis zu zehn Jahren Haft, weil er als ehemals spielsüchtiger Investment-Fachmann von...

10 Bilder

Millionen Kundengeld der Deutschen Bank Buxtehude verzockt: Prozessbeginn gegen Jens L. (39)

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.08.2013

tp. Stade. Prozessbeobachtern stockte der Atem, als Oberstaatsanwalt Dr. Burkhard Vonnahme am Montag am Stader Landgericht die Anklage gegen Ex-Banker Jens L. (39) aus Stade verlas. Der damalige Angestellte der Deutschen Bank in Buxtehude soll das Geldinstitut zwischen 2007 und 2010 um mehr als acht Millionen Euro erleichtert und das Geld ins Kasino getragen haben. L. werden 156 Straftaten vorgeworfen: Betrug,...

3 Bilder

Millionen verzockt und niemand bemerkt es?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.08.2013

Anklage wegen Untreue: Angestellter der Deutschen Bank in Buxtehude trägt Kundengeld ins Kasino tp. Stade. Kann ein spielsüchtiger kleiner Banker der Provinzfiliale der Deutschen Bank in Buxtehude seinen Arbeitgeber über Jahre hinweg um acht Millionen Euro erleichtern, um seine Sucht zu befriedigen, ohne dass er auffliegt? Kann es sein, dass eine staatliche Spielbank ihm über denselben Zeitraum unbegrenztes Limit ohne...

Aquamarin Spende

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 10.12.2012

mi. Hittfeld. Für die Boxabteilung, die "Boxlöwen" des TSV Hittfeld, gab es jetzt ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Das "Aquamarin Casino Seevetal" spendete den Sportlern einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro. "Wir fahren zu Wettkämpfen in ganz Norddeutschland - das kostet eine Menge Benzin. Außerdem brauchen wir dringend neue Medizinbälle", freut sich Trainer Jürgen Emmrich über die Spende. Spielbankleiter Axel Husmann...