Sportverein

1 Bild

Eine halbe Million Euro für das Ex-"Vitalo": VfL Horneburg legt Zahlen zum geplanten Kauf des Fitness-Studios vor

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.06.2016

jd. Horneburg. Der geplante Kauf des ehemaligen Fitness-Studios "Vitalo" durch den VfL Horneburg wird von dessen Mitgliedern weitgehend positiv aufgenommen. Auf einer Info-Veranstaltung berichtete der Vorstand über die Absicht, das seit April geschlossene "Vitalo" zu erwerben. Der Kaufpreis beträgt inklusive Notarkosten und Steuern eine halbe Million Euro. Diese Summe soll über ein Darlehen mit 20-jähriger Laufzeit finanziert...

1 Bild

VfL will das "Vitalo" kaufen: Horneburger Sportverein plant Erwerb des Fitness-Studios / Kein Weiterbetrieb als "Mucki-Bude"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 07.06.2016

jd. Horneburg. Das "Vitalo" in Horneburg ist Geschichte: Inhaberin Petra Lührs präsentierte jetzt den VfL Horneburg als Kaufinteressenten, nachdem sich Gespräche mit möglichen Investoren über ein Weiterbetrieb des "Vitalo" zerschlagen hatten. Die Kaufverhandlungen sind offenbar weit gediehen. Nun will sich der Vorstand des Sportvereins das Okay der Mitglieder holen. Am morgigen Donnerstag, 9 Juni, um 19 Uhr findet dazu eine...

1 Bild

Neues Outfit für den Apenser Mädchenfußball

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 10.05.2016

wd. Apensen. Der Mädchenfußball in Apensen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Besonders stolz sind ist der Verein TSV Apensen auf seine jüngsten Talente. Die G-Juniorinnen U7 (Jahrgang 2009 und jünger) trainieren seit vergangenem Sommer fleißig und haben schon an den ersten Turnieren teilgenommen. Mit ihrem Spaß und großer Freude begeistern sie nicht nur ihre Trainerinnen und Zuschauer, sondern auch ihren ersten...

1 Bild

TuS Grünendeich-Steinkirchen steht gut da

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 03.05.2016

am. Grünendeich/Steinkirchen. Auf der Jahreshauptversammlung des TuS Grünendeich-Steinkirchen konnte der Verein eine gesunde Finanzbilanz präsentieren. Die Vorstandsmitglieder führten dies vor allem auf das "attraktive Sportprogramm für Jung und Alt zurück". Veranstaltungen wie der Familiensporttag im vergangenen Sommer kämen außerdem sehr gut an. Der Verein konnte im vergangenen Jahr neue junge Übungsleiter für die...

2 Bilder

Finanzspritze fürs Tennishaus in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.03.2016

Gemeinderat unterstützt Sportverein / Plattdeutsches Ortsschild tp. Düdenbüttel. Der weiße Sport ist beliebt im Geest-Dorf Düdenbüttel. Auf Beschluss des Rates wird die Kommune den Sportverein SV Düdenbüttel mit seiner Tennis-Abteilung bei den Neubauplänen für das Tennishaus unterstützen. Das mit nur 36 Quadratmetern viel zu kleine Tennishaus (Baujahr 1992) neben den Tennisplätzen wird auf 100 Quadratmeter Nutzfläche...

Reha-Sportler aus Stade sammeln 341 Euro für das Kinderhospiz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.03.2016

tp. Stade. Insgesamt 341 Euro für den guten Zweck sammelte Beate Drewes, Übungsleiterin der Rehasport-Gruppe des TuSV Bützfleth, mit mehr als einem Dutzend Helfern in der Stader Innenstadt. Das Geld spendete die Trainerin an das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg.

2 Bilder

"Vorbildliche Nachwuchsarbeit" - Sportlerehrung des Fleckens Horneburg

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.02.2016

jd. Horneburg. Leichtathleten, Fußballer, Handballer, Sportschützen, Reiter und Tennisspieler: Die Bandbreite sportlicher Aktivitäten im Flecken Horneburg ist groß und die Liste derjenigen, die kürzlich bei der Sportlerehrung der Gemeinde für ihre Leistungen gewürdigt wurden, entsprechend lang: 131 kleine und große Sportskanonen bekamen auf der kleinen Feierstunde in der Turnhalle Hermannstraße aus den Händen von...

2 Bilder

Ein Herz für die Fußballdamen aus Gräpel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.02.2016

Vorzeige-Ehrenamtlicher: Sportverein ehrt langjährigen Vorsitzenden und Platzwart Hans-Jürgen Buck (72) tp. Gräpel. Er ist tief verwurzelt in seinem Heimatort und in beinahe jeder Minute seiner Freizeit für die Dorfgemeinschaft im Einsatz: Hans-Jürgen Buck (72) aus Gräpel. Für sein rund 30-jähriges Engagement für den Sportverein V.f.R. Gräpel bekam der beliebte Senior, der in der Amateursportszene auf der Stader Geest nach...

Goldene Nadel für Vereins-Chef Hans-Jürgen Buck aus Gräpel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.02.2016

tp. Gräpel. Höhepunkt der Jahreshauptversammlung des Sportvereins VfR Gräpel war kürzlich die feierliche Verabschiedung des langjährigen Vorsitzenden Hans-Jürgen Buck. Der Chef des Kreissportbundes Stade, Hermann Krusemark, verlieh an den „tüchtigen und tatkräftigen Vorsitzenden" die goldene Ehrennadel des Landessportbundes. Buck war 30 Jahre im Vorstand, davon 17 als Vorsitzender.

TSV Buchholz 08 lädt ein zum Kinderfasching

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 09.02.2016

Buchholz: Wiesenschule | cm. Buchholz. Kleine Prinzessinnen und Räuber bis zwölf Jahren aufgepasst: Die Abteilung Kinder- und Jugendturnen des TSV Buchholz 08 lädt am Samstag, 13. Februar, zum Kinderfasching ein. Gefeiert wird von 15 bis 17 Uhr in der Turnhalle der Wiesenschule (Wiesenweg 11) in Buchholz. Für Essen und Getränke ist mit einem großen Kuchenbuffet gesorgt.

Tennishaus wird vergrößert

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.01.2016

tp. Düdenbüttel. Das Tennishaus in Düdenbüttel soll vergrößert werden. Bauherr ist der Sportverein SV Düdenbüttel mit der Tennisabteilung. Das Raumangebot umfasst zur Zeit 36 Quadratmeter und soll um WC, Dusch- und Gemeinschaftsräume auf insgesamt 136 Quadratmeter erweitert werden. Ein Finanzplan ist in Arbeit. Über eine Zuwendung der Kommune entscheidet der Gemeinderat im Rahmen der Haushaltsberatungen in den kommenden vier...

1 Bild

Unbekannte haben die Wiese neben der Schützenhalle kaputt gefahren

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.12.2015

Apensen: Sportfläche | Wiederholt wurde die Rasen-Sportfläche des TSV Apensen neben der Schützenhalle in Apensen durch Autofahrer zerstört. "Das ist kriminell", ärgert sich Kurt Matthies (SPD), Bürgermeister der Gemeinde Apensen. Die Gemeinde hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet und bittet die Anwohner, aufmerksam zu sein und Vorfälle zu melden.

1 Bild

Konsens im Rat: Die neue Sportfläche in Apensen soll am Soltacker angelegt werden

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.06.2015

Die neue Sportanlage soll - wie ursprünglich vom TSV Apensen vorgeschlagen - auf der Fläche am Standort "Am Soltacker" angelegt werden. Der Rat der Gemeinde Apensen hat sich mehrheitlich dafür entschieden, einen entsprechenden Antrag an die Samtgemeinde zu stellen. Schon vor längerer Zeit hat der TSV Apensen darauf hingewiesen, dass die bestehenden Sportflächen nicht mehr ausreichen und zusätzliche Flächen benötigt werden....

2 Bilder

„Den Verein kennenlernen“ - Konstantin Muffert und Mirco Steinberg: Der neue VfL-Vorstand ist seit 100 Tagen im Amt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.06.2015

mum. Jesteburg. Nach dem Paukenschlag sind knapp 100 Tage vergangen - genug Zeit für den neuen Vorstand des VfL Jesteburg ein Fazit zu ziehen. Wie berichtet, hatte Helmut Meyer (64), seit 1992 Vorsitzender des VfL, nicht wieder kandidiert. Mit ihm nahmen drei weitere Vorstandsmitglieder ihren Hut - auch Vereins-Vize Dietmar Schmidt (72). „Es wird Zeit, dass sich im Verein etwas ändert“, betonte Meyer damals. „Die Arbeit ist...

Brackel zeigt sich sportlich

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.06.2014

Brackel: Sportplatz | mum. Brackel. Ein Termin für sportliche Kurzentschlossene: Der MTV Brackel lädt für Samstag, 14. Juni, ab 13 Uhr zum Sportfest auf die Vereinsanlage Im Haßel ein. Große und kleine Sportler können sich ab 12 Uhr anmelden. Außer dem traditionellen Dreikampf (laufen, springen und werfen) wird es Rundenläufe geben. Zuem wird Völkerball gespielt, Schnuppertennis und Biathlon (in Kooperation mit dem Schützenverein Brackel)...

1 Bild

TuS-Vorsitzender im Amt bestätigt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 01.04.2014

jd. Harsefeld. Hans-Jürgen Stein ist alter und neuer Vorsitzender des TuS Harsefeld. Er wurde kürzlich auf der Mitgliederversammlung des Sportvereins in seinem Amt bestätigt. Neu in der Führungsriege ist Jörg Heins, der von Peter Falten den Posten des Marketing-Referenten übernahm. Ingeborg Dankers und Paul Reisener wurden für ihre 40- bzw. 30-jährige Mitgliedschaft im Ehrenrat ausgezeichnet.

Fahrradtour in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.03.2014

Düdenbüttel: Gemeindezentrum | tp. Düdenbüttel. Die Radfahrgruppe des Sportvereins Düdenbüttel startet am Dienstag, 1. April, in die achte Saison. Treffpunkt zu einer Radtour ist um 14 Uhr am Gemeindezentrum. Gefahren wird alle 14 Tage. Neue Mitglieder sind willkommen. • Weitere Infos bei Hans-Heinrich Witte, Tel. 04144 - 1500.

1 Bild

Sporthalle Beckdorf noch bis Ende September gesperrt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.08.2013

Beckdorf: Sporthalle | Bei den Sanierung der Beckdorfer Sporthalle Auf dem Delm ziehen die Samtgemeinde Apensen, die Gemeinde Beckdorf und der TSV Beckdorf an einem Strang. Nach einem Wasserschaden müssen insgesamt 165.000 Euro für den Austausch des Bodens, Arbeiten an der Ost- und Westwand, für Architektenbegleitung und Gutachten aufgebracht werden. Die Untersuchungen haben ergeben, dass das Wasser von außen in die Halle eindringt (das WOCHENBLATT...

1 Bild

Tischtennis-Trikots gesponsert

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 09.07.2013

(cbh/nw). Mit einer Einladung zum Sommerfest bedankten sich die Spielerinnen und Spieler der Tischtennisjugend des SV Holm-Seppensen beim Buchholzer Tischlermeister Markus Stemmann. Er hatte den Sportlern einen Satz Trikots finanziert, nachdem beim Brand der Sporthalle im Mai 2012 die gesamte Ausrüstung der Tischtennissportler verloren ging. Weil auch der Buchholzer Taxiunternehmer Thomas Weseloh einen Satz Trikots für die...

1 Bild

SV Beckdorf setzt auf junge Talente aus der Region!

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 03.07.2013

Kaderplanung früh abgeschlossen / Wasserschaden in der Halle bereitet Sorgen ig. Beckdorf. Mit Janek Kapahnke (20) und Jan Fieritz (17) schließt der SV Beckdorf seine Kaderplanung für die kommende Saison so früh nie zuvor ab. Am vergangenen Wochenende konnte der SV Beckdorf Janek Kapahnke vom TuS Jahn Hollenstedt verpflichten. Der 20-jährige, der beim TuS auf der Rückraumlinks- und Rückraummitteposition eingesetzt wurde,...

Radtour "50 plus" durch Kehdingen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.06.2013

Drochtersen: Sportplatz Dornbusch | Eine Fahrradtour für die Generation 50 plus veranstaltet der Sportverein Dornbusch am Mittwoch, 3. Juli. Die knapp 30 km lange Strecke wird in angemessenem Tempo gefahren. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Sportplatz. Jeder bringt eine Kleinigkeit für das Mittagsbuffet mit. Nach der Rückkehr gegen 18 Uhr wird gegrillt. • Startgeld 6 Euro inkl. Bratwurst, Kaffee und Kuchen • Infos und Anmeldung bei Erika Hagenah, Tel. 04143 - 5324.

Staudenmarkt in der Dornbuscher Sporthalle

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.04.2013

Für Gartenliebhaber: Der Dornbuscher Sportverein veranstaltet am Samstag, 20. April, ab 14 Uhr einen Staudenmarkt in der örtlichen Sporthalle. Der Verkaufserlös soll der Kinderkrebshilfe gespendet werden. • Infos unter Tel. 04143 - 5324

TuS Jork: Weg frei für Keglerheim

Björn Carstens
Björn Carstens | am 19.03.2013

bc. Jork. Grünes Licht für die Pläne des TuS Jork: Der Sportverein darf das "Altländer Keglerheim" in Westerjork für seine Zwecke nutzen. Der Jorker Bauausschuss hat den Weg in seiner jüngsten Sitzung freigemacht. Lediglich an einer Stelle muss der Bebauungsplan geändert werden: Städtebaulich stehe dem nichts entgegen, heißt es in der entsprechenden Verwaltungsvorlage. Auf die Einwendung eines Nachbarn, auf dem Grundstück...

1 Bild

"Ohne Sport geht's nicht"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 15.03.2013

bim. Tostedt. Ohne Menschen wie ihn wäre die Vereinsarbeit dem Untergang geweiht: Karl-Heinz Schröder (82), Urgestein des 1954 nach dem Krieg neu ins Leben gerufenen Sportvereins in Todtglüsingen, wurde nach fünf Jahrzehnten als Vereinsvorsitzender verabschiedet. Sein ganzes Leben hat er dem Sport gewidmet. Damals zählte der Verein 30 Mitglieder. Unter Schröder und seinem kompetenten Vorstandsteam hat sich der TSV mit mehr...

Mitgliedsbeiträge auf der Tagesordnung

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.03.2013

Bendestorf: Wind Sportswear-Arena | mum. Bendestorf. Der Sportverein Bendestorf lädt zu seiner Jahreshauptversammlung ein. Mitglieder und Interessenten treffen sich am Donnerstag, 21. März, ab 20 Uhr in der Wind Sportswear-Arena (Mühlenbachweg 2-4). Unter anderem steht eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge auf der Tagesordnung.