Sportzentrum Seevetal

1 Bild

Adolf Wendt scheidet nach 40 Jahren als Ortsbürgermeister von Fleestedt aus der Politik aus

Katja Bendig
Katja Bendig | am 18.10.2016

kb. Fleestedt. Für Fleestedt endet eine Ära: Nach 40 Jahren im Amt scheidet Ortsbürgermeister Adolf Wendt (CDU) aus der Kommunalpolitik aus. Dort ist er sogar noch länger vertreten - seit 1968 ist Wendt Mitglied verschiedener politischer Gremien. Für sein unermüdliches politisches Engagement wurde er kürzlich von Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen mit dem "Seevetaler" geehrt, auch mit der Ehrenmedaille des...

7 Bilder

"Meilenstein für unsere örtliche Sportentwicklung": Sportzentrum Seevetal wurde eingeweiht

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.06.2016

ce. Fleestedt. „Diese Anlage ist ein Meilenstein für unsere örtliche Sportentwicklung!“ Das betonte Seevetals Gemeindebürgermeisterin Martina Oertzen, als am Sonntag nach rund anderthalb Jahren Bauzeit das neue Sportzentrum Seevetal am Mühlenweg 70 in Fleestedt mit einem „Tag der offenen Tür“ offiziell eingeweiht wurde. Zu den geladenen Gästen gehörten auch Ortsbürgermeister Adolf Wendt, die Vorsitzenden des TuS Fleestedt...

1 Bild

Fleestedt: Sportzentrum Seevetal wird eingeweiht

Katja Bendig
Katja Bendig | am 31.05.2016

kb. Fleestedt. Große Freude In Fleestedt: Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit wird am Samstag, 5. Juni, um 11 Uhr das Sportzentrum am Mühlenweg von Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen und Ortsbürgermeister Adolf Wendt offiziell eingeweiht. Ab 13 Uhr sind alle Bürger zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Begleitet wird dies von sportlichen Aktivitäten des TuS und TC Fleestedt. Die Kosten für das nicht unumstrittende...

Neue Kurse beim TuS Fleestedt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 26.04.2016

kb. Fleestedt. Der TuS Fleestedt erweitert sein Kursangebot im neuen Sportzentrum Seevetal (Mühlenweg 70), einige neue Kurse richten sich speziell an Senioren. Im Mai starten folgende Trainingsangebote: • "Fitte Füße und Gleichgewichtshaltung für Senioren" ab 2. Mai immer montags von 10 bis 10.45 Uhr • "Pilates und Faszien" ab 2. Mai immer montags von 9 bis 10 Uhr • "Rücken, Bauch, Faszien und Entspannung" ab 3. Mai immer...

1 Bild

Fleestedt: Erste Kurse startet am neuen Sportzentrum

Katja Bendig
Katja Bendig | am 13.04.2016

kb. Fleestedt. Beim TuS Fleestedt hat eine neue Ära begonnen: Das neue Sportzentrum am Mühlenweg wurde zwar noch nicht offiziell eingeweiht, aber die ersten Sportkurse starten am neuen Standort. Ab heute werden im Sportzentrum immer mittwochs die Kurse "Yogadance & More" (18 bis 19 Uhr), "Aroha" mit Elementen aus dem Kampfsport (19 bis 20 Uhr) und "Entspann Dich" (20 bis 21 Uhr) angeboten. Die Programme sind so konzipiert,...

1 Bild

Vor Umzug in neues Sportzentrum: Mitgliederschwund beim TuS Fleestedt / "Hebel muss umgelegt werden"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 12.03.2016

kb. Fleestedt. "Hüte Dich vor Deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen." Dass an diesem Sprichwort etwas dran sein könnte, spürt man derzeit beim TuS Fleestedt. Jahrelang hatte der Verein um ein neues Sportzentrum gekämpft, weil die Kapazitäten auf den eigenen Anlagen nicht mehr ausreichten. Viele Sportangebote fanden quer über die Gemeinde Seevetal verteilt auf den Sportanlagen anderer Vereine statt. Im Dezember 2012...

1 Bild

Größenwahn beim TuS Fleestedt? WOCHENBLATT-Leser kritisiert Pläne des Vereins

Katja Bendig
Katja Bendig | am 05.08.2015

kb. Fleestedt. Der Bau des Sportzentrums Seevetal ist eines der wohl umstrittensten Projekte, das in den vergangenen Jahren in Seevetal auf dem politischen Tableau stand (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). Lange hatte der TuS Fleestedt um ein neues Sportzentrum gekämpft, weil die Kapazitäten auf den eigenen Anlagen nicht mehr ausreichen. Viele Sportangebote finden derzeit noch quer über die Gemeinde Seevetal verteilt auf...

1 Bild

Wird das Sportzentrum Seevetal auf giftigem Grund gebaut?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 27.08.2014

Ist dort, wo die Gemeinde Seevetal für rund 8 Millionen Euro ein neues Sportzentrum plant, der Boden möglicherweise mit Giftstoffen aus einem Ölunfall kontaminiert? Das vermutet Renate Maaß vom Sprecherrat der Bürgerinitiative (BI) „Kein Fracking in der Heide“. mi. Seevetal. Die Umweltschützerin begründet ihre Behauptung mit Unterlagen des Landesbergbauamtes, die auch dem WOCHENBLATT vorliegen. Demnach sind im Bereich am...

2 Bilder

Sportzentrum Seevetal: Verträge sind unterzeichnet

Katja Bendig
Katja Bendig | am 01.07.2014

kb. Seevetal. Der Neubau des Sportzentrums Seevetal in Fleestedt rückt in greifbare Nähe: Im Rathaus der Gemeinde unterschrieben jetzt Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen und Christian Effinger, Geschäftsführer der Firma Günter Effinger Bauausführungen, sowie Karsten Winkel, Prokurist der Firma H. F. Wiebe, die entsprechenden Verträge. Die Firmen haben als Arbeitsgemeinschaft das von der Gemeinde ausgelobte...

1 Bild

Rauf mit den Steuern? Seevetal will die Grund- und Gewerbesteuerhebesätze erhöhen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 25.06.2014

kb. Seevetal. Was macht man, wenn das Geld in der Gemeindekasse knapp wird? Sparen wäre eine Möglichkeit. Eine andere ist, die Steuern zu erhöhen und Bürgern und Gewerbetreibenden tiefer in die Tasche zu greifen. So soll es jetzt auch in Seevetal passieren. Der Finanzausschuss berät als erstes Gremium über die Anhebung der Hebesätze von Grund- und Gewerbesteuer. Was ist geplant? Die Grundsteuerhebesätze A und B sollen zum 1....

Sportzentrum Seevetal: Erschließung beginnt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 28.05.2014

kb. Fleestedt. Der geplante Bau des Sportzentrums Seevetal in Fleestedt setzt erste sichtbare Zeichen. Für die technische Erschließung ist es vor dem eigentlichen Baubeginn erforderlich, in der Straße „Auf dem Wittenberg“ einen Regen- und Schmutzwasserkanal zu verlegen. Zudem wird an der Straße „Jesdal“ südlich der Bahnbrücke ein Regenwasserrückhaltebecken angelegt, wofür auch in diesem Bereich Kanalbauarbeiten stattfinden...

1 Bild

Gemeinderat beschließt B-Plan

Katja Bendig
Katja Bendig | am 18.06.2013

Bau des Sportzentrums Seevetal rückt näher / Breite Mehrheit stimmt für Bebauungsplan kb. Seevetal. Vor einigen Monaten wurde das Thema "Sportzentrum Seevetal" noch heiß diskutiert - neben den immensen Kosten war der Standort Hauptstreitpunkt. Jetzt dauerte es nur wenige Minuten, bis der Gemeinderat den zweiten Entwurf für den Bebauungsplan für die neue Sportanlage am Mühlenweg in Fleestedt mit breiter Mehrheit durchgewunken...

Planungsausschuss tagt in Hittfeld

Katja Bendig
Katja Bendig | am 24.05.2013

Seevetal: Rathaus Hittfeld | kb. Hittfeld. Einen Vortrag über die mögliche Erweiterung des Gewerbegebiets Hittfeld hält die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) am Mittwoch, 5. Juni, um 17 Uhr im Planungsausschuss im Rathaus in Hittfeld. Weitere Themen: Der Bebauungsplan "Sportzentrum Seevetal".