Sprache

4 Bilder

Sprache ist der Schlüssel zur Gesellschaft

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.05.2015

Kinderleicht Deutsch lernen bei der Fabi: "Familien erleben zusammen Sprache" / Integrationsprojekt "Mentoring" tp. Stade. In der Multi-Kulti-Stadt Stade leben Menschen aus mehr als 100 Ländern der Erde. Wer neu an der Schwinge ist und die deutsche Sprache noch nicht beherrscht, bekommt kompetente Hilfe von der "Evangelischen Familienbildungsstätte Kehdingen/Stade" (Fabi). Ein besonderes Angebot zum Spracherwerb heißt...

1 Bild

Lebendige Sprache bewahren

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 27.03.2015

Wissen Sie was ein "Facility Manager" ist? Oder ein "Thrillseeker"? Beide Begriffe begegneten mit kürzlich ich in Gesprächen. Zur Aufklärung: Ersteres ist ein Hausmeister, beim zweiten Begriff handelt es sich um eine Person, die den Nervenkitzel sucht. In Zeiten der Internationalisierung dringen immer mehr Anglizismen und Abkürzungen in den deutschen Sprachraum. Aber ist auch jedes Wort verständlich und notwendig für den...

4 Bilder

Ganzheitliche Behandlung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.11.2014

Zehn Jahre Logopädie-Praxis in Himmelpforten: Ursula Röder informiert über ihr Aufgabenspektrum tp. Himmelpforten. Vor zehn Jahren eröffnete die Logopädin Ursula Röder ihre logopädische Praxis in Himmelpforten. Anlässlich des runden Firmengeburtstages lädt die Sprachtherapeutin Interessierte am Freitag, 14. November, von 14 bis 18 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Besucher haben die Gelegenheit, sich die Praxisräume im...

1 Bild

Sprachreisen-Infoabend für Jugendliche

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 24.01.2014

(tw). Abenteuer, Sprache, nette Leute - das ist das Programm, nach dem sich viele Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren sehnen. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude verbindet dies alles mit einem Urlaub. Verschiedene "Pakete" stellt der Finanzdienstleister auf einem kostenlosen Sprachreisen-Infoabend am Mittwoch, 29. Januar, zusammen mit einem Reiseveranstalter vor. Beginn ist um 18.30 Uhr auf dem Elbcampus (Zum Handwerkszentrum...

2 Bilder

Gegen Inklusion um jeden Preis: Eltern in Niedersachsen kämpfen für den Erhalt der Sprachheilschulen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 29.10.2013

(jd). Inklusion bedeutet, behinderten Menschen die uneingeschränkte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. An den niedersächsischen Schulen wurde die Inklusion zu Beginn dieses Schuljahres eingeführt. Schüler mit Handicap haben einen Rechtsanspruch auf gemeinsamen Unterricht mit nicht-behinderten Schülern. Doch nicht alle Eltern behinderter Kinder sind mit den neuen Regelungen zufrieden. So gibt es Kritik an der...