St. Martins-Kirche

1 Bild

"Ein Tag wie St. Martin"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.11.2017

"Wer teilt, gewinnt!": Viele Unternehmen beteiligen sich an Aktionswoche der Kirchengemeinde. mum. Jesteburg. "Ein Tag wie St. Martin - Wer teilt, gewinnt!" - unter diesem Motto steht in der Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde traditionell die zweite Novemberwoche. Von Montag bis Sonntag, 6. bis 12. November, beteiligen sich auch in diesem Jahr zahlreiche Geschäftsleute und Gastronomen an der Benefiz-Aktion....

1 Bild

Eine besondere Lesung

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.10.2017

Reformation und Jubiläum: Jesteburger lesen in der St. Martins-Kirche. mum. Jesteburg. Für die St. Martins-Kirche in Jesteburg ist es ein besonderes Jahr. Die Gemeinde zelebriert nicht nur Reformations-Jubiläum, sondern auch das 175-jährige Bestehen des Gotteshauses. Das soll gebührend gefeiert werden - und so verwandelt sich die „Wortkirche“ am Samstag, 28. Oktober, in eine festlich beleuchtete „Lesestube“. Gemeint ist...

1 Bild

Die Wiederentdeckung des Johanniswegs

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.09.2017

Mitglieder der St. Martins-Kirche wandern von Jesteburg nach Undeloh / Wiederholung geplant. mum. Jesteburg/Hanstedt. Die Erwähnung eines alten Fuhr- und Handelswegs in der Dorfchronik als „Johannisweg“, der bis vor etwa 200 Jahren die Dörfer Jesteburg und Undeloh miteinander verband, brachte Carola von der Lieth aus der Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde auf die Idee einer Tagespilgerwanderung. „Überall pilgert...

Salzhäuser Andachtsreihe "Punkt 7" diesmal in Raven

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.09.2017

Soderstorf: St. Martins-Kirche | ce. Salzhausen/Raven. "In diesem Moment" ist das Thema der nächsten Veranstaltung der Andachtsreihe "Punkt 7", zu der die Salzhäuser St. Johannis-Kirchengemeinde am Freitag, 8. September, um 19 Uhr ausnahmsweise in die St. Martins-Kirche in Raven (Kirchweg 12) einlädt. Im Anschluss können die Besucher bei einer Tasse Tee miteinander ins Gespräch kommen, beten oder sich persönlich segnen lassen. Für den Segnen stehen zwei...

1 Bild

Abschied nach 40 Jahren Pfarrdienst

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.08.2017

Vom Wissenschaftler zum Pastor: Besonderer Gottesdienst für Dr. Ulrich Kusche in Jesteburg. mum. Jesteburg. Das wird kein gewöhnlicher Gottesdienst! Am Sonntag, 3. September, wird um 11 Uhr der frühere Jesteburger Pastor Dr. Ulrich Kusche aus seinem achtwöchigen Vertretungsdienst verabschiedet. Im Altarraum wird das jüngste Werk des Kampener Künstlers Ingo Thalmann hängen. Außerdem wird ein Bläserquartett unter Leitung...

1 Bild

Pastor i. R. Ulrich Kusche vertritt Ellen Kasper

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.07.2017

mum. Jesteburg. Das wird bestimmt ein besonderes Wiedersehen: Pastor i. R. Dr. Ulrich Kusche vertritt bis zum 6. September Pastorin Ellen Kasper in der Jesteburger St. Martins-Kirche. Kasper befindet sich derzeit in Studienzeit. Kusche war bis 2007 insgesamt 14 Jahre als Pastor in Jesteburg tätig und freut sich auf ein Wiedersehen. Kusche, der inzwischen in Göttingen zu Hause ist, dürfte vielen Jesteburgern noch aufgrund...

3 Bilder

Ein ungewöhnlicher Geburtstagswunsch

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.05.2017

mum. Jesteburg/Eddelsen. Was schenkt man einer Kirche zum Geburtstag? Die Jesteburger St. Martins-Kirche feiert in diesem Jahr ihren 175. Geburtstag. „Das alte Lesepult ist wuchtig und nimmt viel Raum ein, bei Veranstaltungen müssen wir es hinaustragen“, sagt Kirchenvorsteherin Carola von der Lieth, die auch Vorsitzende des Kultur- und Kunstausschusses der Kirchengemeinde ist. Ein neuer, leichter wirkender Ambo - so nennt man...

1 Bild

Luthers Musik zum Mitsingen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.05.2017

Jesteburg: St. Martins-Kirchengemeinde | St. Martins-Kirche lädt zum Gottesdienst mit Bläserquartett ein. mum. Jesteburg. " Musik ist ein reines Geschenk und eine Gabe Gottes, sie vertreibt den Teufel, sie macht die Leute fröhlich und man vergisst über sie alle Laster", sagte einst Martin Luther. Würde der Reformator noch leben, würde er am morgigen Sonntag, 14. Mai , um 10 Uhr in die Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde kommen. Die Gemeinde lädt zu einem...

1 Bild

„Bilder einer Ausstellung“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.03.2017

Jesteburg: St. Martins-Kirchengemeinde | Der Förderkreis der St. Martins-Kirche veranstaltet ein Benefiz-Konzert mit Fabian Gehring. mum. Jesteburg. Die Vorfreude ist groß! Bereits zum dritten Mal gastiert der Pianist Fabian Gehring am Sonntag, 26. März, um 17 Uhr im Gemeindehaus der St. Martins-Kirchengemeinde. Damit folgt er abermals der Einladung des Förderkreises. „Fabian zählt zur jungen Elite deutscher Klavierkünstler. Er ist national und international ein...

Predigtreihe über Martin Luthers "vier Soli"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.03.2017

mum. Jesteburg. Die St. Martins-Kirchengemeinde in Jesteburg feiert in diesem Jahr das 175-jährige Bestehen ihres besonderen, klassizistischen Hellnerschen Kirchenbaus mit einer Reihe von Programmpunkten, die sich gleichsam dem großen Jubiläumsjahr der Reformation widmen. Bereits am vergangenen Sonntag eröffnete Pastorin Ellen Kasper eine Predigtreihe über Martin Luthers "vier Soli", seine Grundprinzipien zur Reformation der...

2 Bilder

Pastor aus Oldendorf: Vom U-Boot auf die Kanzel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.03.2017

Burkard Ziemens (61) wird in den Ruhestand verabschiedet / Bilanz nach 27 Jahren: "Das Positive überwiegt" tp. Oldendorf. Die Marine wollte ihn am liebsten da behalten - dann wäre Burkhard Ziemens (61) aus Oldendorf jetzt vielleicht Kommandeur zur See. Schließlich blieb er doch bei seinem Herzens-Berufswunsch und und wurde Pastor. Nach 27 Jahren als Seelsorger der Oldendorfer Kirchengemeinde St. Martin wird er jetzt in den...

1 Bild

Judas‘ Besuch in der Gegenwart - Hartmut Lange spielt in Jesteburg und Buchholz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.03.2017

mum. Jesteburg/Buchholz. Mit dem Monodrama „Judas“ tourt Schauspieler Hartmut Lange (Lübeck) bereits seit gut einem Jahr durch Deutschland. Jetzt macht er auch Station in Jesteburg (Samstag, 11. März, 19.30 Uhr in der St. Martins-Kirche) und in Buchholz (Sonntag, 26. März, 18 Uhr in der St. Paulus-Kirche). Die flämische Autorin Lot Vekemans bietet der „Ikone des Verrats“ in diesem Stück ein Plenum. Und darum geht es: Judas...

1 Bild

Kobold Wommel will den Tischler retten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.02.2017

(mum). Die Magie des Puppentheaters fasziniert Kinder und Erwachsene gleichermaßen. In der kommenden Wochen dürfen sich Jungen und Mädchen in Jesteburg, Hanstedt und Buchholz auf die Faszination in Miniaturformat freuen. "Madsinos Puppenrevue" macht Station in der Nordheide. Auf dem Spielplan steht "Der kleine Kobold Wommel" - ein Stück für Kinder ab zwei Jahren. Und darum geht es: Der Tischlermeister Hans Hobelbein erwartet...

3 Bilder

Engagement trotz frostiger Kälte

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.01.2017

Tannenbaum-Aktion: Mitglieder der Evangelischen Jugend sammeln 2.017 Euro für Benefizkonzert ein. mum. Jesteburg. Das ist Einsatz! Trotz frostiger Temperaturen machten sich jetzt die Mitglieder der Evangelischen Jugend in Jesteburg auf, um Weihnachtsbäume einzusammeln. Etwa 75 Jugendliche verteilten sich auf sechs Traktoren und sammelten mehr als 500 Tannenbäume ein. „Trotz des ungemütlichen Wetters war die Stimmung...

2 Bilder

Kunstwerk für das Ortszentrum von Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.12.2016

Bürgermeister sammelt kreative Ideen für den Platz vor dem Landgasthof tp. Oldendorf. Mit einem Kunstwerk soll die Ortsmitte von Oldendorf verschönert werden. Bürgermeister Johann Schlichtmann fordert Bürger auf, kreative Ideen beizutragen. Vor dem Landgasthof Heins, wo früher ein Kastanienbaum stand, soll die Skulptur im Sommer 2017 ihren Platz bekommen. Ergänzend soll ein Schaukasten mit Ortsplan und wichtigen...

1 Bild

Erlös für den guten Zweck

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.11.2016

Jesteburg: Gemeindehaus | St. Martins-Gemeinde lädt für Samstag und Sonntag, 26. und 27. November, zum Basar ein. mum. Jesteburg. Zum „Adventsmarkt für kleine und große Leute“ lädt die Jesteburger Kirchengemeinde St. Martin in ihr Gemeindehaus im Herzen des Dorfes ein. Engagierte Mütter und Väter aus der Eltern-Kind-Arbeit und viele andere kreative Mitstreiter haben derzeit wieder alle Hände voll zu tun, um die sehr beliebte zweitägige...

1 Bild

„Wir sind ein Teil der Gemeinde“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.11.2016

Kirchenchor der St. Martins-Kirche wird 40 Jahre alt / Jubiläums-Konzert am Sonntag. mum. Jesteburg. Die Mitglieder des Kirchenchores der St. Martins-Kirche sind schon ganz aufgeregt! Das Jesteburger Ensemble feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Und das nehmen die Sänger und Sängerinnen zum Anlass für ein Konzert am Sonntag, 20. November, um 18 Uhr. Die Gäste können sich auf Werke von Bach,...

1 Bild

Benefizkonzert mit dem "Piano Voce"-Duo

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.11.2016

Jesteburg: St. Martins-Kirchengemeinde | mum. Jesteburg. "Musizieren für die gute Sache" - diesem Leitsatz haben sich die russische Koloratursopranistin Liudmila Velinskaya und der italienische Meisterpianist Andrea Merlo bereits zum zweiten Mal verschrieben. Auf Einladung des Förderkreises der St. Martins-Kirchengemeinde in Jesteburg werden sie am Samstag, 12. November, um 17 als "Piano Voce"-Duo im Gemeindehaus ihr neues Programm "Russische Seele" mit Werken von...

1 Bild

Ein Tag wie St. Martin: Wer teilt, gewinnt!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.11.2016

Viele Geschäfte beteiligen sich an Benefiz-Aktion in Jesteburg. mum. Jesteburg. „Ein Tag wie St. Martin: Wer teilt, gewinnt!“ - unter diesem Motto steht in der Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde traditionell die zweite Novemberwoche. Von Montag bis Sonntag, 7. bis 13. November, beteiligen sich auch in diesem Jahr zahlreiche Geschäftsleute und Gastronomen an der Benefiz-Aktion. „Um die Arbeit in unserer...

1 Bild

Stolz auf den Nachwuchs

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.07.2016

Evangelische Jugend übergibt nach Benefiz-Konzert 4.000 Euro für „Tschernobylkinder“. mum. Jesteburg. Mit diesem Ergebnis hat wohl niemand gerechnet: Die Jugendlichen der St. Martins-Gemeinde haben jetzt 4.000 Euro an die Organisatoren der „Tschernobylkinder“-Ferienaktion im Kirchenkreis Hittfeld übergeben. Anne Leopold aus der Buchholzer St. Johannis-Gemeinde und die Jesteburgerin Barbara Schubert nahmen den symbolischen...

1 Bild

Mit der Kirche auf Sommer-Tour

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.05.2016

Carola von der Lieth organisiert Ausflug nach Walsrode / Anmeldungen sind bis Freitag möglich. mum. Jesteburg. Das hört sich spannend an: Der Kirchengemeinde-Sommerausflug der St. Martins-Kirche am Mittwoch, 8. Juni, führt nach Walsrode. Dort steht zunächst die Besichtigung der Stadtkirche St. Johannis auf dem Programm, die nach den Plänen von Friedrich August Ludwig Hellner (1792-1862) erbaut worden ist. „Es ist spannend...

3 Bilder

Mehr als ein Zeichen: WOCHENBLATT-Leser spenden Geld für bedürftige Menschen in Rozaje

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.05.2016

(mum). Auf die WOCHENBLATT-Leser ist Verlass! Ulrich Kusche, 14 Jahre Pastor in Jesteburg, ist begeistert vom Engagement der Nordheidjer. Ende Dezember hatte Kusche um Spenden für die Menschen in Rozaje (Montenegro) gebeten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Insgesamt kamen etwas mehr als 3.700 Euro zusammen. Der Kirchenkreis Hittfeld stockte den Betrag auf, sodass zwei Einrichtungen jeweils 2.000 Euro erhalten werden....

1 Bild

Jüdisch-christlichen Glauben erleben - Abendgottesdienst mit Bläserquintett in Jesteburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.04.2016

Jesteburg: St. Martins-Kirchengemeinde | mum. Jesteburg. Das ist ein besonderer musikalischer Leckerbissen: Am Samstag, 30. April, findet ab 18 Uhr in der St. Martins-Kirche wieder ein traditioneller Gottesdienst zum Abendläuten statt. Der musikalische Gottesdienst wird vom Bläserquintett „Francesco di Pietra“ gestaltet. Zu Gehör kommen Werke von Bach, Mozart und Vivaldi. Durch den Gottesdienst führt Pastorin Ellen Kasper. Es werden Psalme und Gebete aus dem alten...

1 Bild

Benefiz-Konzert mit dem "Ludus"-Ensemble

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.04.2016

Jesteburg: Gemeindehaus | mum. Jesteburg. Darauf haben sich Musik-Freund in Jesteburg lange gefreut: Der Förderkreis der St. Martins-Kirchengemeinde lädt in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater (Hamburg) erneut zu einem Benefiz-Konzert ein. Am Sonntag, 10. April, wird das "Ludus Ensemble" ab 17 Uhr im Gemeindehaus zu hören sein. Die drei jungen Musikerinnen Banu Selin Asan (Violine), Seren Karabey (Cello) und Elif Gölce Tugrul...

3 Bilder

„Abtransport“ für zwei Euro - Kirchen-Nachwuchs holt am 9. Januar Weihnachtsbäume ab

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.12.2015

mum. Jesteburg. Und wieder sind sie aktiv - die Mitglieder der Evangelischen Jugend der St. Martins-Kirchengemeinde. Am Samstag, 9. Januar, organisieren sie bereits zum fünften Mal ihre Weihnachtsbaum-Aktion. Wer möchte, kann seinen vollständig abgeschmückten Baum vor die Haustür legen. Gegen eine kleine Spende in Höhe von zwei Euro werden die ausgedienten Weihnachtsbäume zwischen 9 und 14 Uhr abgeholt. In den vergangenen...