Stade + Unfall

6 Bilder

Schild und Ampel in Stade umgerast

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.11.2017

Chaos im Berufsverkehr nach Unfall an der Bundesstraßen-Kreuzung B73/B74 / Totalschaden am Pkw / Zwei Verletzte tp. Stade. Ein schwerer Autounfall an der Bundesstraßenkreuzung B73/B74 in Stade verursachte am Donnerstagmorgen, 2. November, zur Rush Hour erhebliche Verkehrsbehinderungen. Der Fahrer (64) eines Ford Mondeo und eine Fußgängerin wurden verletzt. Der Ford-Fahrer aus Oldendorf war mit seinem Kombi in Richtung...

7 Bilder

Filigran-Handwerker "mit Biss": Querschnittsgelähmter Günther Kensik (65) aus Stade wurde gefragter Hobby-Uhrmacher

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.10.2017

"Vor lauter Ideen rennt mir die Zeit davon" tp. Stade. Der Wechsel von Sommer- auf Winterzeit, bei der wir in der Nacht auf Sonntag, 29. Oktober, die Uhr um eine Stunde zurückstellen, ist auch für Günther Kensik (65) aus Stade ein besonderes Datum: Das Haus des Sammlers ist voller Uhren. Doch eben schnell den Zeiger mit dem Finger drehen, ist für ihn nicht möglich. Durch einen tragischen Unfall vor rund vier Jahrzehnten...

2 Bilder

Rettung durch die Heckklappe in Schwinge

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.10.2017

Rentner-Ehepaar (92 und 89) auf der Kreisstraße K1 in Auto eingeklemmt tp. Schwinge. Zu einer spektakulären Personenrettung rückte die Feuerwehr aus Fredenbeck am Montag gegen 9 Uhr aus: Kurz vor der Schwinge-Brücke auf der Kreisstraße K1 in Fahrtrichtung Schwinge war ein Senior (92) mit seinem Auto auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gerutscht. Die Fahrzeugtüren waren durch...

1 Bild

Qualm-Alarm in der Stader City

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.10.2017

Mega-Autopanne am Salztorswall: Betriebsstoffe ausgelaufen / Keine Verletzten tp. Stade. Ausgerechnet im Feierabendverkehr erlitt ein Kleinwagen am Montag, 16. Oktober, am viel befahrenen Salztorswall in Stade eine Mega-Motorpanne. Wegen eines Risses im Bereich der Zylinder traten aus dem Pkw Betriebsstoffe wie Motoröl und Kühlwasser aus. Der beißend stinkende Qualm zog bis weit in die City hinein. Die Stader Feuerwehr...

7 Bilder

Spektakulärer Unfall in Stade: Lastwagen rutscht in Garten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.09.2017

Fahrer kommt von Bundesstraße B73 ab / Retter-Großaufgebot in ruhigem Wohngebiet tp. Stade. So einen außergewöhnlichen Einsatz hat der erfahrene Feuerwehrmann Wilfried Spreckels aus Stade in all seinen Dienstjahren noch nicht erlebt: Am Freitagvormittag, 15. September, rutschte ein mit Sand beladener Lastwagen von der Bundesstraße B73 über eine steile Böschung in einen Garten. "Schon ein skurriler Anblick", sagte Spreckels...

2 Bilder

Vorstoß in Stade: Führerschein für alle Radler

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.08.2017

Riskante Verkehrssituationen und Unkenntnis: Andrea Dankert fordert Pflicht-Ausbildung tp. Stade. "Kürzlich geriet ich wieder in eine gefährliche Situation", sagt die passionierte Radlerin Andrea Dankert (58) aus Stade: "Zwei andere Radfahrer kamen mir auf meiner Fahrbahn entgegen, zwangen mich durch ihre Fahrweise zum Stoppen und fühlten sich wohl auch noch im Recht." Radfahrer halten sich nach ihrer Beobachtung - aus...

1 Bild

UPDATE! Auto rammt Fußgängerinnen: zwei Schwerverletzte

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.06.2017

bc. Stade. Bei einem Unfall in Stade am Dienstag gegen 17 Uhr sind zwei Frauen schwer verletzt worden. Eine Pkw-Fahrerin mit Stader Kennzeichen bog von der Hansestraße kommend links in die Straße "Beim Salztor" Richtung Kino ab und übersah dabei offensichtlich die beiden Fußgängerinnen, die an der Ampel die Straße queren wollten. Das Auto erfasste die Frauen und schleuderte sie auf die Fahrbahn. Die 86 und 62 Jahre alten...

5 Bilder

Alarm am Stader Landgericht

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.06.2017

Traditionelle Großübung der Feuerwehr / Zuschauermassen bei Notfallszenario in der Altstadt tp. Stade. Dichter Qualm dringt aus dem Obergeschoss des Stader Landgerichts. Menschen rufen verzweifelt um Hilfe - zum Glück nur ein Notfallszenario. Die traditionelle Feuerwehrübung zum Gedenken an den großen Stadtbrand von 1659 am Donnerstag nach Pfingsten lockte wieder viele Zuschauer in die Altstadt. Im Flackern des Blaulichts...

3 Bilder

Unfallfahrerin in Stade in Autowrack eingeklemmt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.04.2017

Zwei Verletzte auf der Bundesstraße B73 / Rund 25 Feuerwehrleute im Einsatz / 10.000 Euro Sachschaden tp. Stade. Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Samstag gegen 10.35 Uhr auf der Bundesstraße B73 in Höhe der Einmündung zur Ortschaft Stade-Haddorf. Die Fahrerin (49) eines Chevrolet übersah beim Abbiegen von der Haddorfer Hauptstraße auf die Bundesstraße offenbar einen in Richtung Cuxhaven fahrenden Opel und konnte...

1 Bild

Verkehrsunfall in Horneburg fordert zwei Verletzte

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.04.2017

Totalschaden auf der Autobahn A26: Pkw überschlug sich mehrfach tp. Horneburg. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Freitagabend gegen 20 Uhr auf der Autobahn A26 an der Anschlussstelle Horneburg in Fahrtrichtung Stade wurden zwei Menschen schwer verletzt. Nach einem Zusammenstoß, der sich vermutlich während des Ausscherens ereignete, verlor der Fahrer eines Kleinwagens die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich...

3 Bilder

Auch Retter brauchen Hilfe

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.01.2017

Rolf Leffrang (53) gründet Kriseninterventionsteam der Johanniter-Unfallhilfe in Stade auf tp. Stade. Wenn Polizisten mit ernstem Gesicht an der Haustür klingeln, ahnt jeder das Schlimmste. Auch für die Polizeibeamten bedeutet das Überbringen einer Todesnachricht eine große seelische Belastung. Einer, der die schwere Aufgabe freiwillig übernimmt, ist Rolf Leffrang (53). Der Polizist aus Buchholz engagiert sich in der...

4 Bilder

Verletzte Kinder bei Unfall mit Linienbus in Bützfleth: Kriti an KVG

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.11.2016

"Fahrer blieb einfach sitzen": Vater erstattet Anzeige tp. Stade. Ärger und Beschwerden von mehreren Eltern löste ein Unfall mit einem Linienbus des Stader Verkehrsunternehmens KVG aus: Einer, der schwere Vorwürfe gegen den Busfahrer (37) erhebt, ist Vater Murat Solak (33), dessen Sohn Igitan (11) durch Splitter einer zerborstenen Fahrzeugscheibe verletzt wurde. Statt aufzustehen sich um den Jungen zu kümmern, sei er...

2 Bilder

Feuerwehrmänner üben in Stade den Ernstfall

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 14.10.2016

am. Stade. Ein brennender Hof mit vermissten Personen, ein im Wasser liegender Pkw und ein eingeklemmter Radfahrer - Diesen inszenierten Notfällen mussten sich am vergangenen Wochenende 130 Einsatzkräfte der Feuerwehren des Südkreises Stade stellen. Auf dem Hof Bockhorst in Stade fand eine große Feuerwehr-Kreisbereitschaftsübung statt. Für die Brandschützer wurden mehrere Einsatzszenarien vorbereitet: In einigen Gebäuden...

1 Bild

Pause im Gaffer-Prozess in Bremervörde

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.09.2016

Angeklagte wollen Eisdielen-Wirt gekannt haben tp. Bremervörde. Der Prozess gegen drei sogenannte Gaffer (20, 26 und 35), die Rettungsarbeiten beim Eisdielen-Unglück in Bremervörde behindert haben sollen, wurde am Donnerstag am Amtsgericht in Bremervörde unterbrochen. Das Gericht gab einem entsprechenden Antrag der Verteidigung statt und muss jetzt neue Verhandlungstermine festsetzen. Die Rechtsanwälte der drei Brüder...

Blitzeinschläge und Wasserschäden im Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.06.2016

tp. Landkreis Stade. Wegen Gewitters und Starkregens rückten die Feuerwehren im Landkreis Stade zu mehreren Einsätzen aus. Blitze schlugen am Freitag gegen 20 Uhr in Drochtersen an der Rudolf-Kinau-Straße und am Samstag gegen 14 Uhr in Bliedersdorf in der Straße Auf der Worth ein. In beiden Fällen handelte es sich um sogenannte kalte Einschläge ohne Brand, sodass keine Löscharbeiten nötig waren. In Drochtersen wurde ein...

23 Bilder

Großeinsatz für 150 Retter in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.05.2016

Traditionsübung der Feuerwehr mit Hunderten Schaulustigen am Carl-Diercke-Haus / Pkw-Bergung aus Burggraben tp. Stade. Feuer im Carl-Diercke-Haus! Schwerer Verkehrsunfall vor dem Gebäude! Pkw im Burggraben versunken! Zum Glück nur Notfallszenarien. Vor vielen Schaulustigen führten rund 150 Feuerwehrleute am Donnerstagabend die jährliche Traditionsübung nach Pfingsten durch. Zeitgleich gab es spannende Rettungsaktionen zu...

2 Bilder

Freitag, der 13. - Pechtag für einen Brummifahrer in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.05.2016

Lastwagen eingekeilt / Pkw rammt Laterne tp. Stade. Ausgerechnet am Freitag, den 13. ereilte das Pech einen offenbar ortsfremden Fahrschul-Lastwagenfahrer in Stade: In der engen und verwinkelten Altstadt verkeilte sich sein Anhänger beim Abbiegen an einer Hausmauer an der Ecke Johannisstraße/Salzstraße. Nichts ging mehr! Der rückwärtige Verkehr staute sich. Dabei kam es zu einer Kettenreaktion. Eine genervte Pkw-Fahrerin...

6 Bilder

Unfallfahrer rast ins Schaufenster

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.03.2016

Scherbenhaufen und hoher Sachschaden bei Porsche May in Stade-Süd tp. Stade. "Oh mein Gott!", dachte Kfz-Mechatroniker Sascha Franke und hielt den Atem an, als er am Donnerstagmorgen gegen 6.50 Uhr zur Arbeit im Porsche-Autohaus Auto-Team Mey in Stade Süd antrat. Im Schaufenster steckte ein schwarzer Opel Astra, verkeilt in einen edlen silbernen Porsche GT2. Die weiteren im Schauraum ausgestellten Nobelkarossen waren mit...

3 Bilder

Ausnahmezustand an der Chaos-Kreuzung in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.11.2015

Schilderwald und irritierende Lichtsignale: Fehler in fast jeder Ampelphase tp. Stade. Bauarbeiten an der Ecke Hagedorn/Hansestraße/Beim Salztor/Salztorswall bescheren Verkehrsteilnehmern in der Kreisstadt Stade eine unübersichtliche Gemengelage aus Schildern, durchgestrichenen Fahrbahnmarkierungen und Lichtsignalen. Nahezu in jeder Ampelhase begehen Autofahrer, Radler und Fußgänger Fehler beim Überqueren der stark...

5 Bilder

BMW überschlägt sich und landet im Stader Burggraben / Insassen unverletzt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 05.11.2015

bc. Stade. Glück im Unglück hatte ein älteres Ehepaar aus Stade-Wiepenkathen am Donnerstag gegen 11 Uhr. Beim Rückwärtsausparken an der Straße "Salztorscontrescarpe" prallte ihr Wagen mit Vollgas gegen einen Baum, überschlug sich einmal und landete schließlich auf den Reifen im Wasser des Burggrabens. Der Ehemann konnte sich als Beifahrer selbst aus dem Fahrzeug an Land retten, die Frau wurde von der Feuerwehr aus dem Wagen...

5 Bilder

Autobahn-Unfall mit Fahrschulwagen in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.07.2015

Zwei Verletzte / Sachschaden beträgt rund 30.000 Euro / A26 war vier Stunden gesperrt tp. Stade. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag, 17. Juli, auf der Autobahn A26 bei Stade ereignete, wurden zwei Menschen verletzt. Gegen 16.45 Uhr befuhr ein Fahrschulfahrzeug mit Anhänger die Autobahn in Richtung Stade mit einer Geschwindigkeit von ca. 80 Stundenkilometern. Ein Mercedes-Bus, der das Gespann überholen wollte,...

2 Bilder

Mehr Autos - mehr Crashs

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.03.2015

Polizei im Landkreis Stade legt neue Statistik vor: Zahl der Verkehrsunfälle von 3.907 auf 4.105 gestiegen tp. Stade. Die Zahl der Verkehrsunfälle im Landkreis Stade ist drastisch angestiegen. Laut aktueller Verkehrsunfallstatistik 2014, die die Polizei jetzt präsentierte, nahm Zahl der Unfälle von 3.907 im Vorjahr auf 4.105 zu. Als Hauptgrund nennt die Polizei die Zunahme an Autos auf den Straßen im Kreisgebiet: Im Jahr...

2 Bilder

Brummi rammt Laterne

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.03.2015

Wieder Sachbeschädigung in der engen Stader Altstadt tp. Stade. Rums! Das ging mal wieder schief. In der Stader Altstadt hat ein Brummi-Fahrer erneut eine Straßenlaterne gerammt. Die an einer Häuserwand befestigte Lampe wurde aus der Verankerung gerissen und krachte auf das Pflaster. Das Glasgehäuse zerbarst in Tausende Splitter. Aufgrund der engen Gassen im historischen Stadtkern gab es schon zahlreiche ähnliche...

5 Bilder

21-Jährige nach schwerem Unfall im Krankenhaus

Aenne Templin
Aenne Templin | am 22.02.2015

at. Stade. Eine 21-jährige Autofahrerin aus Bliedersdorf ist am Samstagnachmittag bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Die Frau war gegen 15.45 Uhr auf der Buxtehuder Straße (L111) aus Stade kommend in Richtung Autobahn 26 unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihren Wagen, kam von der Fahrbahn ab, fuhr in einen Graben und kippte gegen einen Baum. Ersthelfer kümmerten sich...

6 Bilder

Drei Verletzte auf der B73 in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.05.2014

Schwerer Verkehrsunfall mit Pkw-Brand / Lange Staus am Nachmittag tp. Stade. Bei einem schweren Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 15 Uhr auf der Bundesstraße 73 in Stade ereignete, erlitt der Fahrer (75) eines VW Polo aus Kranenburg lebensgefährliche Verletzungen. Ebenfalls verletzt wurden eine Mutter (36) und ihr Sohn (3). Der Polo-Fahrer war in Richtung Hamburg unterwegs, als ihm eine 36-jährige BMW-Fahrerin...