Stade + Vortrag

2 Bilder

Mit dem Frachter um die halbe Welt: Vortrag in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.08.2017

Autor Henning Koehlert aus Horneburg berichtet auf der "Greundiek" über spannende Seereise tp. Stade. Das ist nicht nur etwas für Seefahrt-Enthusiasten: Einen spannenden Erlebnisbericht über eine Reise auf einem Containerschiff hören Interessierte am Donnerstag 7. September, um 19.30 Uhr auf dem Museumsschiff Greundiek am Stadthafen in Stade. Autor Henning Koehlert (69) präsentiert seinen Fotobericht „Mit dem Frachtschiff...

Protagonistinnen der Reformation: Vortrag von Sonja Domröse in der Stader St. Cosmae-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.06.2017

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Unter dem Titel "Ich habe euch kein Frauengeschwätz geschrieben" berichtet Pastorin Sonja Domröse in ihrem Vortrag am Mittwoch, 14. Juni, um 19.30 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade über Protagonistinnen der Reformation. Die Zeit der Reformation vor 500 Jahren war auch eine Zeit des Aufbruchs von Frauen, die für mehr Gleichberechtigung in Kirche und Gesellschaft eintraten und mutige Schritte auf dem Weg zur...

Vortrag im Elbe Klinikum Stade über "Hygiene im Krankenhaus"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.06.2017

Stade: Elbe Klinikum | bo. Stade. Keime gibt es überall, sowohl ungefährliche als auch solche, die Krankheiten auslösen können. Mit der Frage "Hygiene im Krankenhaus - muss ich mir Sorgen als Patient oder Besucher machen?" beschäftigt sich der Vortrag am Montag, 12. Juni, um 19 Uhr im Elbe Klinikum Stade, Bremervörder Str. 111. Dr. med. Ralf Koppermann, Guido Blasig, Maike Kierstein und Katharina Okonkowski von der Abteilung Krankenhausygiene im...

Vortrag in Stade über die protestantische Bildkultur in norddeutschen Hansestädten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.04.2017

Stade: Niedersächsisches Staatsarchiv | bo. Stade. Zum kunst- und kirchengeschichtlichen Vortrag lädt der Stader Geschichts- und Heimatverein am Dienstag, 25. April, in das Niedersächsische Landesarchiv in Stade, Am Staatsarchiv 1, ein. Prof. Dr. Johann Anselm Steiger erklärt um 19.30 Uhr die "Protestantische Bildkultur in den Hansestädten im 16. und 17. Jahrhundert". Der Hamburger Kirchenhistoriker stellt herausragende Kunstwerke aus Lübeck, Hamburg, Lüneburg,...

Kunsttherapie für Krebspatienten: Vortrag in der Klinik Dr. Hancken in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.04.2017

Stade: Klinik Dr. Hancken | bo. Stade. Auch wenn man angeblich nicht malen kann, kann das Malen helfen: Die Krebsnachsorge Stade lädt am Donnerstag, 27. April, um 18 Uhr in der Klinik Dr. Hancken, Harsefelder Str. 8, in Stade zum Vortrag über die Möglichkeiten der Kunst in der Therapie ein. Die Diplom-Kunsttherapeutin Antje Kruse zeigt in einer vergleichenden Betrachtung von bekannten Bildern der Kunstgeschichte mit Patientenwerken auf, wie das Malen...

Vortrag im Elbe Klinikum Stade über Bauchspeicheldrüsen-Krebs

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.03.2017

Stade: Elbe Klinikum | bo. Stade. Ein Vortrag über Bauchspeicheldrüsen-Krebs findet am Montag, 10. April, um 19 Uhr im Elbe Klinikum in Stade, Bremervörder Str. 111, statt. Prof. Dr. med. Benno Stinner, Chefarzt der Klinik für Visceral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, informiert über die Erkennung und Behandlung dieser Krebsart und stellt die technischen Möglichkeiten des zertifizierten Panreaskarzinom-Zentrums am Elbe Klinikum vor. Tumore der...

Ein Genie als Inspiration: Vortrag in der IHK Stade über Michelangelo

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.03.2017

Stade: IHK | bo. Stade. Über "Michelangelo - Ein Genie als Inspiration" referiert Thomas R. Hoffmann am Mittwoch, 29. März, um 19 Uhr in der Industrie- und Handelskammer in Stade, Am Schäferstieg 2. Der Kunsthistoriker verdeutlicht in seinem Vortrag Michelangelos künstlerisches Potenzial als Maler, Bildhauer und Architekt. Hoffmann stellt den Arbeiten des Genies Meisterwerke aus fünf Jahrhunderten gegenüber. Für Künstler aller Epochen wie...

Vitalität stärken bei Krebs: Vortrag in der Klinik Dr. Hancken in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.03.2017

Stade: Klinik Dr. Hancken | bo. Stade. "Wie kann ich bei einer Krebserkrankung meine Gesundheit stärken?" Antwort auf diese Frage gibt der Vortrag der Krebsnachsorge Stade am Dienstag, 28. März. In der Klinik Dr. Hancken in Stade, Harsefelder Str. 8, erklärt Kirsten Luzie Kruse um 19 Uhr, wie durch eine gezielte Ernährung, mit Hilfe der Pflanzenheilkunde oder anderer komplementärer Behandlungsmethoden die Vitalität gefördert werden kann und wie sich...

Die "Westarbeit" der Stasi im Kalten Krieg: Vortrag in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.03.2017

Stade: Niedersächsisches Staatsarchiv | bo. Stade. In die Zeit des Kalten Krieges führt der geschichtliche Abendvortrag am Dienstag, 21. März, in Stade. Im Niedersächsischen Landesarchiv, Am Staatsarchiv 1, berichtet Prof. Dr. Daniela Münkel um 19.30 Uhr über "Die Stasi im Westen". Die Historikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Bundesbeauftragten für Stasi-Unterlagen in Berlin klärt über Ziele, Strategien und Methoden der DDR-Staatssicherheit in ihrer...

1 Bild

25 Jahre Gleichstellungsbeauftragte in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.03.2017

Festvortrag „Von wegen lila Latzhosen“ mit Ulrike Hauffe tp. Stade. Seit 25 Jahren gibt es Frauenbeauftragte bzw. Gleichstellungsbeauftragte in der Stadt Stade. "Das möchte ich mit Ihnen feiern", sagt die städtische Gleichstellungsbeauftragte Karina Holst. Interessierte sind am Mittwoch, 15. März, 15 bis 17 Uhr, im Stader Rathaus, Königsmarcksaal, zu einer kleinen Feier willkommen. Gäste hören den Festvortrag „Von wegen lila...

Wandern zur Kirschblüte in Japen: Diavortrag im Stader Alpenverein

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.03.2017

Stade: Inselrestaurant | bo. Stade. Der Alpenverein Stade lädt am Donnerstag, 16. März, zum Lichtbildervortrag über das Wandern zur Kirschblüte in Japan ein. Im Stader Inselrestaurant stellt Chris Degen um 20 Uhr die landschaftlichen Schönheiten vor und berichtet über seine Eindrücke von diesem fernöstlichen Land, über die Menschen in ihrem Umfeld und ihren Tempeln. Degen bereiste Japan mehrfach in den vergangenen 30 Jahren. Auch Nichtmitglieder sind...

Vortrag "Demenz erkennen" im Elbe Klinikum Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.03.2017

Stade: Elbe Klinikum | bo. Stade. "Demenz erkennen" heißt der Vortrag am Montag, 13. März, um 19 Uhr im Elbe Klinikum in Stade, Bremervörder Str. 111. Prof. Dr. med. Holger Schmidt erläutert Untersuchungsmethoden, die der modernen Neurologie zur Verfügung stehen, um herauszufinden, welche Erkrankung einer Störung des Gedächtnisses oder einer Veränderung der geistigen Leistungsfähigkeit zugrunde liegt. Demenz ist ein Überbegriff für viele...

Radwandern in Masuren: Vortrag im Stader Goldap-Museum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.02.2017

Stade: Patenschaftsmuseum "Goldap in Ostpreußen" | bo. Stade. Über das Radwandern in Masuren berichtet Rainer Palsherm am Samstag, 4. März, um 15.30 Uhr im Patenschaftsmuseum "Godap in Ostpreußen", Harsefelder Str. 44, in Stade. In seinem Fotovortrag erklärt er, wie sich die Region im ehemaligen Ostpreußen mit ihren wunderschönen Alleen, kristallklaren Seen und dunklen Wäldern per Fahrrad am besten erkunden lässt. Palsherm begleitet regelmäßig Radlergruppen durch Masuren.

1 Bild

Multivisionsshow "Kirgistan - Perle im Tian Shan" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.02.2017

Stade: Foto Schattke | bo. Stade. In ein fast unbekanntes Land in Zentralasien führt die Multivisionsshow am Freitag, 24. Februar, um 19.30 Uhr bei Foto Schattke in Stade, Pferdemarkt 14. Dennis Ciminski-Tees und Nina Harenberg berichten über ihre Reise durch "Kirgistan - Perle im Tian Shan". Jenseits aller Touristenpfade erkundete das Paar aus Asselermoor im Frühsommer 2016 das ferne, gebirgige Land zwischen Kasachstan und China. Die beiden...

Dia-Vortrag von Dr. Markus Rahaus in Stade über das "Nördliche Cuxhaven"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.02.2017

Stade: Inselrestaurant | bo. Stade. Zu einem Vortrag über die Natur im "Nördlichen Cuxhaven" lädt der Alpenverein am Donnerstag, 16. Februar, in Stade ein. Der Biologe, Buchautor und Fotograf Dr. Markus Rahaus berichtet um 20 Uhr im Inselrestaurant über das Weltkulturerbe Wattenmeer, über Küstenheiden und Hochmoore. Dazu zeigt er Fotografien dieser einzigartigen Landschaft zwischen Elbe und Weser, die sich auch bestens für Wandertouren eignet.

Vortrag im Elbe Klinikum Stade über Behandlungsmöglichkeiten eines Ballenzehs

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.02.2017

Stade: Elbe Klinikum | bo. Stade. Einen Vortrag über den Ballenzeh hält Dr. med. Michal Korecki am Montag, 13. Februar, um 19 Uhr im Elbe Klinikum, Bremervörder Str. 111, in Stade. Der Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie erklärt, wie ein "Hallux Valgus" entsteht, welche Beschwerden er verursacht und welche Behandlungsmöglichkeiten es mit und ohne Operation gibt. Der Ballenzeh, auch Überbein genannt, ist die häufigste...

Bildervortrag in Stade über das Pilgern auf dem Jakobsweg in Nordspanien

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.01.2017

Stade: Inselrestaurant | bo. Stade. Zum Lichtbildervortrag über den Jakobsweg lädt der Deutsche Alpenverein am Donnerstag, 19. Januar, in Stade ein. Dr. Dieter Marx erzählt um 20 Uhr im Inselrestaurant von seiner Wanderung auf dem "Camino del Norte". Dieser Abschnitt des berühmten Pilgerweges führt an der Küste Nordspaniens zum Wallfahrtsort Santiago de Compostela. In exzellenten Fotos zeigt Marx die landschaftlich reizvolle Region. Er berichtet...

Vortrag in Stade über das Manövrieren der Frachtriesen im Hamburger Hafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.01.2017

Stade: Motor-Yacht-Club Stade | bo. Stade. Mit Themen der Schifffahrt befassen sich die Vorträge des Nautischen Vereins Niederelbe. Am Donnerstag, 12. Januar, ist Donatus Kulisch als Referent zu Gast im Verein. Im Clubhaus des Motor-Yacht-Clubs (MYC) Stade, Butendiek 2, in Stade berichtet der Kapitän und Hafenlotse um 19 Uhr, wie die XXL-Containerschiffe im Hamburger Hafen manövriert und an den Liegeplatz gelotst werden. • www.nv-niederelbe.de; Tipp für...

Bewährte und neue Verfahren bei der Wirbelsäulenbehandlung: Vortrag im Elbe Klinikum Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.12.2016

Stade: Elbe Klinikum | bo. Stade. Über den "Status Quo der Wirbelsäulenbehandlung" referiert Dr. med. Jan Frischmuth am Montag, 9. Januar, um 19 Uhr im Elbe Klinikum in Stade, Bremervörder Str. 111. Der Leitende Arzt der Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie stellt zunächst die Anatomie und Funktionen der Wirbelsäule sowie deren Veränderungen im Laufe des Lebens vor. Er erklärt, welche Beschwerden entstehen können und welche...

Heiligenverehrung in Stade: Historischer Vortrag mit neuen Erkenntnissen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.12.2016

Stade: Niedersächsisches Landesarchiv | bo. Stade. Zum Vortrag "800 Jahre Stader Geschichte im Lichte seiner Heiligen" lädt der Geschichts- und Heimatverein am Dienstag, 10. Januar, in Stade ein. Im Niedersächsischen Landesarchiv, Am Staatsarchiv 1, stellt der Landeshisotriker Prof. Bernd Ulrich Hucker von der Universität Vechta um 19.30 Uhr neue Forschungsergebnisse über die mittelalterlichen Schutzheiligen und die Heiligenverehrung in der Stadt Stade vor. •...

Vortrag im Nautischen Verein Niederelbe über den Panamakanal

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.12.2016

Stade: Motor-Yacht-Club Stade | bo. Stade. Über "Panamakanal - Verbindung zweier Ozeane" referiert Bernd Appel am Donnerstag, 15. Dezember, im Nautischen Verein Niederelbe in Stade. Der Kapitän und Vorsitzende des Nautischen Vereins Brunsbüttel berichtet um 19 Uhr im Clubhaus des Motor-Yacht-Clubs (MYC) Stade, Butendiek 2, über seine Exkursion zum Panamakanal. Er vermittelt Informationen und Eindrücke vom Ausbau der Wasserstraße, die in Mittelamerika...

Vortrag in Stade über Dantes "Göttliche Komödie" im Werk von Salvador Dalí

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.11.2016

Stade: Kunsthaus | bo. Stade. Im Kunsthaus in Stade, Wasser West 7, referiert Bodo Kromus am Samstag, 26. November, um 19 Uhr über die Illustrationen, die Salvador Dalí zur "Göttlichen Komödie" von Dante Alighieri (1265-1321) anfertigte. Der Kunsthistoriker und frühere Pastor erklärt sowohl das literarische Meisterwerk, das die Reise Dantes durch das Fegefeuer zur Gott schildert, als auch Dalís Interpretationen. In der Dalí-Ausstellung sind...

"Genusswandern" auf dem Rheinstieg: Vortrag im Alpenverein Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.11.2016

Stade: Inselrestaurant | bo. Stade. Zum Lichtbildervortrag über eine "Genusswanderung" am Rhein lädt der Alpenverein am Donnerstag, 17. November, in Stade ein. Gerhard Fröhling berichtet um 20 Uhr im Inselrestaurant über eine mehrtägige Tour auf dem Rheinstieg zwischen Rüdesheim und Koblenz. Der Abschnitt gilt als das attraktivste Teilstück des Prädikatwanderweges, der den Wanderern auf schmalen Wegen und anspruchsvollen Steigen zum Teil spektakuläre...

Vortrag "Herz unter Stress" im Elbe Klinikum Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.11.2016

Stade: Elbe Klinikum | bo. Stade. Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen und psychischer Stress sind die größten Risikofaktoren, die das "Herz unter Stress" setzen. In dem gleichlautenden Vortrag erklärt Priv.-Doz. Dr. med. Sebastian Philipp am Montag, 14. November, um 19 Uhr im Elbe Klinikum in Stade, Bremervörder Str. 111, auf welche Weise diese vier Faktoren das Herz belasten, wie sie miteinander in Verbindung stehen und welche...

Vortrag im Schwedenspeicher über die Entstehung der Stader Brüderschaften

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.10.2016

Stade: Schwedenspeicher-Museum | +++ Achtung: Vortrag wegen Erkrankung des Referenten abgesagt +++ bo. Stade. In der Ausstellung "Den Armen tom besten" findet am Dienstag, 1. November, ein Vortrag im Schwedenspeicher-Museum in Stade, Wasser West 39, statt. Der Historiker und frühere Stader Stadtarchivar Dr. Jürgen Bohmbach referiert um 19.30 Uhr über die Entstehung der Stader Brüderschaften im Mittelalter. Die Gemeinschaften wurden als...