Stade-Bützfleth

Auto schneidet Bus: Mehrere Verletzte / Verursacher flüchtet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.11.2016

tk. Stade-Bützfleth. Die Polizei sucht einen Unfallverursacher, der am Donnerstag gegen 14 Uhr einen Bis so stark geschnitten hat, dass bei der Vollbremsung mehrere Menschen verletzt wurden. Der Busfahrer (37) fuhr auf der L111 in Stade-Bützfleth und wollte nach links in den Flethweg einbiegen. Beim Anfahren wurde der Bus von einem roten Auto (vermutlich mit STD-Kennzeichen) so stark geschnitten, dass der Busfahrer eine...

3 Bilder

Tod nach brutalem Raubüberfall

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 11.09.2016

am. Stade-Bützfleth.Die Brutalität, mit der die Einbrecher vorgegangen sein müssen, erschüttert den ganzen Ort: Der 79-jährige Fruchtgroßhändler und HSV-Gesellschafter aus Stade-Bützfleth soll laut Aussagen von Nachbarn schwach und gehbehindert gewesen sein, dennoch gingen die maskierten Täter mit brutaler Gewalt vor, als sie den Senior und seine 73-jährige Ehefrau in ihrem Einfamilienhaus im Mühlenweg überfielen. Der...

1 Bild

Tierische Retter in der Not

Björn Carstens
Björn Carstens | am 29.07.2016

bc. Stade-Bützfleth. Sascha Burzlaff (46) darf stolz sein auf seine zwei Liebsten Akiro und Basko. Beide sind vier Jahre alt und haben jeweils vier Pfoten. Zweimal haben seine Hunde in jüngster Vergangenheit dafür gesorgt, dass Menschen aus Notsituationen gerettet wurden: „Obwohl sie das nie gelernt haben“, erzählt das Herrchen aus Stade-Bützfleth. Rottweiler und Boxer genießen in Deutschland nicht immer das beste Image,...

Neunjähriger Junge bei Unfall in Bützfleth schwer verletzt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 31.05.2016

tk. Bützfleth. Ein Junge (9) ist am Montagnachmittag in Stade-Bützfleth von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Das Kind wollte die Straße überqueren und trat auf die Fahrbahn. Der Fahrer eines VW Golf (21) versuchte noch auszuweichen, erfasst den Jungen aber am Kopf mit dem Seitenspiegel. Das schwerverletzte junge Opfer wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Hamburger Krankenhaus geflogen. Zeugen des Unfall...

3 Bilder

Müllverbrennungsanlage in Bützfleth soll 2017 in Betrieb gehen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.02.2016

Rat stimmt umstrittenen Plänen der Erbengemeinschaft zu / Angst vor internationalem Mülltourismus tp. Bützfleth. Erst monatelange Müll-Verschiffung auf dem Seehafen-Terminal und jetzt noch eine Müllverbrennungsanlage. Manche Bürger aus Bützfleth fühlen sich, als wohnten sie "auf der Abfallhalde der Stadt Stade". Auf dem Ex-Hydro-Areal (später N-Prior) schiebt eine Erbengemeinschaft über die "EBS Stade Besitz GmbH" ihre Pläne...

2 Bilder

Klage gegen B-Plan: Stadt Stade und Dow bleiben ruhig

Björn Carstens
Björn Carstens | am 03.11.2015

bc. Stade. Die Bundesregierung wolle den Ausstieg aus der Kohlekraft und damit jährlich 16,5 Millionen Tonnen CO2 einsparen. Dagegen würde das geplante Dow-Kraftwerk in Stade-Bützfleth den Ausstoß um 5,5 Mio. Tonnen erhöhen. Absurd, findet die Umweltschutzorganisation Greenpeace. Dieses war nur eines von vielen Argumenten, das die Gegner des Kraftwerks jüngst bei einer Pressekonferenz anführten, in der sie die...

1 Bild

Integrationssportfest in Bützfleth: "Das verdient höchsten Respekt"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 01.09.2015

bc. Stade-Bützfleth. Das nennt man dann wohl gelebte Integration. Das traditionelle Integrationssportfest vom TuSV Bützfleth findet nun schon zum 45. Mal statt. Einst initiiert, um Gastarbeiter aus der Türkei und deren Kinder in die deutsche Gesellschaft einzugliedern, entwickelte sich das Event über die Jahre zu einem Wettbewerb, bei dem behinderte und nicht-behinderte Kinder und Jugendliche gemeinsam Sport treiben. In...

2 Bilder

BUND: "Kohle hat keine Zukunft"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 31.07.2015

bc. Stade. Er ist derzeit das letzte noch geplante Kohlekraftwerk in Deutschland, der Dow-Meiler auf dem Gelände der Chemiefabrik in Stade-Bützfleth. Am Mittwoch machte sich Hubert Weiger, Bundesvorsitzender des Umweltschutzverbandes BUND, in einem Gespräch vor Ort ein Bild von den Absichten des Konzern. Hinterher sagte er in einem Pressegespräch: „Wir fordern das Unternehmen auf, die Planungen zu überdenken. Kohle hat keine...

16 Bilder

Gießen im großen Stil

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.06.2015

Stade: Global Castings Stade GmbH | Eiserne Windrad-Bauteile von der Stader Waterkant / Global Castings expandiert tp. Stade. Ein Geruch aus Eisen und Ruß durchdringt die riesige Industriehalle in Stade-Bützfleth. In einer kellertiefen Grube kühlt ein frisch gegossener Eisenkoloss ab. Die Handwerker der Gießerei Global Castings Stade GmbH stecken in der Serienproduktion für gigantische Windkraftanlagen-Bauteile. Stolz lässt Gießerei-Profi Wolfgang Koll (49)...

Landrat Michael Roesberg: Fusion ist kein Thema

Björn Carstens
Björn Carstens | am 29.05.2015

bc. Stade. Bei einem Treffen der kommunalpolitischen Vereinigung der CDU hat Landrat Michael Roesberg seine Vision für den Landkreis Stade in zehn Jahren vorgestellt. Roesberg erwartet im Jahr 2025 einen schuldenfreien Kreis bei einer gleichbleibenden Bevölkerungszahl und erteilte allen Spekulationen über eine mögliche Fusion mit einem benachbarten Landkreis eine deutliche Absage. Die Anzahl der Studenten an der Hochschule 21...

Sommerfest im Seemannsclub

Aenne Templin
Aenne Templin | am 05.07.2014

Stade: Seemannsclub Oase | at. Stade. Der Seemannclub Oase feiert am Samstag, 12. Juli, ab 15 Uhr sein Sommerfest. Besucher können bei einem Grill- und Salatbuffet die Oase kennenlernen und bei Musik mit vielen verschieden Menschen in Kontakt kommen.

Tageswohnungseinbrecher in Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.06.2014

tk. Stade. Tageswohnungseinbrecher sind am Mittwoch in ein Haus in Bützfleth an der Moorchaussee eingedrungen. Sie erbeuteten Schmuck und zwei Laptops. Schaden: rund 800 Euro.

1 Bild

Gartenlaube ein Opfer der Flammen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 08.07.2013

bc. Stade-Bützfleth. Feuerinferno im Schrebergarten: In der Nacht zum Sonntag ist in Stade-Bützfleth am Mühlenweg aus bisher ungeklärter Ursache eine Gartenlaube den Flammen zum Opfer gefallen. Ein Anwohner hatte nach Polizeiangaben zufällig aus dem Fenster gesehen und einen Feuerschein bemerkt. Er alarmierte sofort Feuerwehr und Polizei. Als die ersten der ca. 25 Einsatzkräfte der Ortswehr Bützfleth und Bützflether Moor...

2 Bilder

Klage über Staus an der Baustelle

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.05.2013

Pendler genervt über Verkehrsbehinderung bei Sanierung der L111 bei Stade tp. Stade. Lief bei der Sanierung Landesstraße L111 (Obstmarschenweg) zwischen Stade und Bützfleth alles glatt? Zweifel daran hegt WOCHENBLATT-Leser Holger Helgeroge aus Stade: "Es ist eine Sauerei was seit Tagen auf der L111 passiert. Erst wurde der Straßenbelag aufgerissen, und tagelang rührte sich nichts. Und jetzt staut sich jeden Morgen der...

Autoklau in Stade: Seat Altea ist verschwunden

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.05.2013

tk. Stade/Bützfleth. Einen Seat Altea 2.0 TDi haben Unbekannte am Wochenende vom Gelände eines Autohauses in Stade-Bützfleth am Obstmarschenweg gestohlen. Die Täter montierten von einem VW Golf das Kennzeichen (STD-PS 909) ab und schraubten es an den geklauten Seat. Einen anderen Wagen, der im Weg stand, rollten sie zur Seite, nachdem dafür eine Scheibe eingeschlagen wurde. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund...

8 Bilder

Jumbo-Tank im Visier der TÜV-Profis

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.04.2013

52 Mio. Euro teurer Wartungsstillstand beim Chemie-Giganten Dow / Schweißnähte und Druckrohre auf dem Prüfstand tp. Stade. Ist die Innenbeschichtung der Chemikalientanks einwandfrei? Halten die kilometerlangen Rohr-Leitungen auch hohem Druck Stand? Der Chemie-Gigant Dow in Stade-Bützfleth hat Besuch vom TÜV. Ein Mitarbeiter-Stab des großen deutschen technischen Dienstleisters unterzieht Teile der Anlage einem strengen...

Räuber überfällt in Bützfleth 78-jährige Ladeninhaberin

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.04.2013

tk. Stade. Die Inhaberin (78) eines Porzellanfachgeschäfts in Stade-Bützfleth wurde am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr von einem Unbekannten überfallen. Der Mann ließ sich einige Stücke zeigen und bat dann um ein Glas Wasser. Anschließend bedrohte er die Frau mit einer Schusswaffe. Die Inhaberin flüchtete geistesgegenwärtig in den hinteren Ladenbereich. Der Kriminelle plünderte die Kasse und entkam mit einem geringen...

Scheibe beim Kulturverein eingeschmissen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 01.04.2013

bc. Stade. Jugendliche haben am Sonntagabend eine Scheibe des Kulturvereins in Stade-Bützfleth mit einem Plastik-Brotkorb eingeschmissen. Dabei wurde eine Person im Gebäude leicht verletzt. Besucher des Kulturvereins konnten die drei Tatverdächtigen aus dem Landkreis Stade stellen. Es kam zu einer kleinen Rangelei. Die Polizei nahm die "Halbstarken" in Gewahrsam. Die mutmaßlichen Täter bestreiten die Sachbeschädigung.

Fahrsicherheitstraining bei der Verkehrswacht Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.03.2013

Fahrsicherheitstraining bietet die Verkehrswacht Stade am Samstag, 23. März, auf dem Verkehrsübungsplatz in Stade-Bützfleth an. Von 9 bis 16 Uhr werden die Gefahrenbremsung und andere Reaktionen in gefährlichen Situationen geübt. • Infos und Anmeldung unter Tel. 04141 - 529687 (Anrufbeantworter) • www.verkehrswacht-stade.de

Schnäppchen im Bützflether Dorfgemeinschaftshaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.02.2013

Stade: Dorfgemeinschaftshaus in Bützfleth | Trödel aller Art wird auf dem Flohmarkt am Sonntag, 10. Februar, im Dorfgemeinschaftshaus in Bützfleth angeboten. Von 10 bis 16 Uhr darf gestöbert werden. • Standanmeldung: Tel. 04144 - 7019. Der Erlös ist für die Aktion "Fair geht vor" der Fußballabteilung des TuSV Bützfleth bestimmt.

Flohmarkt in Bützfleth erst am Sonntag, 10. Februar

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.01.2013

Stade: Dorfgemeinschaftshaus in Bützfleth | Der für Sonntag, 20. Januar, im Dorfgemeinschaftshaus Bützfleth angekündigte Flohmarkt wird auf Sonntag, 10. Februar, verschoben. Von 10 bis 16 Uhr darf gestöbert werden. • Infos und Anmeldung unter Tel. 04144 - 7019 • Der Erlös kommt der Fußballmannschaft des TuSV Bützfleth zu Gute.

Dr. Henning Kehrberg referiert bei den Südkehdinger Landfrauen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.01.2013

Stade: Gaststätte "Zum Deutschen Haus" in Bützfleth | Auf Einladung der Südkehdinger Landfrauen referiert Dr. Henning Kehrberg am Donnerstag, 24. Januar, um 20 Uhr im "Deutschen Haus" in Stade-Bützfleth über Erkrankungen im Kindesalter und Behandlungsmöglichkeien mit Hausmitteln. Der Vortrag heißt "Mein Kind ist krank! - Ist mein Kind krank?" • Anmeldung bei Anke Büther, Tel. 04143 - 5147.

Flohmarkt im Dorfgemeinschaftshaus in Stade-Bützfleth

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.01.2013

Stade: Dorfgemeinschaftshaus in Bützfleth | Schnäppchenjäger kommen am Sonntag, 20. Januar, im Bützflether Dorfgemeinschaftshaus, Kirchstr. 13, auf ihre Kosten: Von 10 bis 16 Uhr findet ein Flohmarkt für Trödel aller Art statt. Der Erlös ist für die Fußballmannschaft des TuSV Bützfleth bestimmt. • Standanmeldung und Info unter Tel. 04144 - 7019