Stader Betreuungsdienste

Selbsthilfe für Sehbehinderte und Alleinerziehende in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.08.2016

tp. Stade. In Stade werden zwei neue Selbsthilfegruppen gegründet, in denen Alleinerziehende Frauen und Männer mit Kindern im Alter von bis zu 14 Jahren sowie blinde und sehbehinderte Menschen Erfahrungen austauschen können. Die Alleinerziehenden treffen sich erstmals am Donnerstag, 25. August, von 16 bis 18 Uhr im Pastor-Behrens-Haus an an der Ritterstraße 15. Anschließend sollen die Treffen alle 14 Tage donnerstags von...

3 Bilder

"Riesiger Bedarf an barrierefreien Seniorenwohnungen" in Bützfleth

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.05.2016

Stader Betreuungsdienste planen Apartment-Anlage für drei Millionen Euro / Praxisräume im Erdgeschoss tp. Bützfleth. "Wir benötigen unbedingt eine barrierefreie Wohnanlage, das höre ich immer wieder", sagte Bürgermeister Sönke Hartlef auf der jüngsten Ortsratssitzung, bei der Architekt Gerd Wichers vor knapp 60 Zuschauern die Pläne der von vielen lang ersehnten Seniorenwohnanlage am künftigen Kreisel an der Deichstraße 1-5...

Leichter Leben im Alter

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 01.04.2016

Stade: Sparkasse Stade-Altes Land | sb. Stade. Das nächste Forum bei der Sparkasse Stade-Altes Land am Dienstag, 5. April, 20 Uhr, liefert Informationen und Angebote, die das Leben im Alter erleichtern können. Mit dem Titel „Wenn es im Alter nicht mehr alleine geht…“ referieren Astrid Eggert und Katharina Goedicke von den Stader Betreuungsdiensten. Pflegebedürftige Menschen, pflegende Angehörige und allgemeine Wohnformen für Senioren sind nur einige Stichworte...

1 Bild

Zukunftsängste bei den Stiftungs-Mitarbeitern

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.07.2015

Demonstration am Rand der Ausschuss-Sitzung / Heim-Angestellte übergeben Positionspapier an Politiker tp. Stade. Mit Verunsicherung reagieren die rund 50 Mitarbeiter des Altenheims der christlich orientierten Ernst und Claere Jung-Stiftung auf die Umstrukturierungen. Nachdem die Schließung des Heims am Benedixweg bekannt wurde, hoffen die Angestellten auf Beschäftigung bei der städtischen Gesellschaft Stader...

Sprechstunde des Stader Seniorenrates im Café "Schöne Zeit"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.01.2015

Stade: Cafeteria "Schöne Zeit" | bo. Stade. Der Stader Seniorenrat ist am Mittwoch, 4. Februar, zu Gast bei den Stader Betreuungsdiensten. Im Café "Schöne Zeit", Poststr. 21, bieten die Mitglieder von 10 bis 12 Uhr eine Sprechstunde an und beraten in Seniorenangelegenheiten.

1 Bild

An Heilig Abend nicht einsam sein

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 17.12.2014

Stade: Schöne Zeit | Stader Betreuungsdienste laden alleinstehende Senioren ein sb. Stade. Aufgrund der guten Resonanz laden die Stader Betreuungsdienste an Heilig Abend erneut zu einem geselligen Beisammensein in ihre Cafeteria "Schöne Zeit" in Stade, Poststraße 21, ein. Ab 19.30 Uhr liest Mitarbeiter Wilfried Vagts (66) kurze Prosatexte und Gedichte in Hochdeutsch, Plattdeutsch und Schwäbisch vor. Dazu gibt es Punsch und Gebäck. Der...

Heiligabend nicht allein sein: Lesung am Kamin im Café "Schöne Zeit" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.12.2014

Stade: Caféteria Schöne Zeit | bo. Stade. Allen, die am Heiligen Abend nicht allein sein möchten, bieten die Stader Betreuungsdienste am Mittwoch, 24. Dezember, eine "Lesung am Kaminofen bei Kerzenschein" in Stade an. In der Cafeteria "Schöne Zeit", Poststr. 21, liest Wilfried Vagts von 19.30 bis 22 Uhr festliche, heitere und nachdenklich stimmende Texte. Dazu werden Punsch und Gebäck gereicht. • Die Teilnahme kostet 6 Euro; Anmeldung erforderlich bis...

Geschichten am Kamin: Café "Schöne Zeit" an Heiligabend geöffnet

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.12.2013

Stade: Cafeteria "Schöne Zeit" | bo. Stade. Zu einem gemütlichen Beisammensein an Heiligabend laden die Stader Betreuungsdienste am Dienstag, 24. Dezember, von 20 bis 22 Uhr in das Café "Schöne Zeit", Poststr. 21, ein. Wilfried Vagts von der Poeten- und Mürchengilde Baden-Württemberg liest bei Kerzenschein am Kamin heiter-hintergründige Wintergeschichten von Astrid Lindgren, Johann Wolfgang von Goethe , Agatha Christie und Siegfried Lenz. Dazu werden...

1 Bild

Ingeborg Braumann löst ihr Puppenstudio auf

Lena Stehr
Lena Stehr | am 04.10.2013

Stade: Cafeteria "Schöne Zeit" | (lt). Puppenmacherin Ingeborg Braumann (72) aus Stade löst ihr Puppenstudio auf. Am Samstag, 12. Oktober, von 11 bis 16 Uhr bietet sie deshalb in der Caféteria "Schöne Zeit" in Stade, Poststraße 21, Puppen, Bärchen und Keramik zum halben Preis an.

Offene Türen in "Haus Heidberg"

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 20.08.2013

Stade: Haus Heidberg | sb. Stade. Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Tagespflege "Haus Heidberg" der Stader Betreuungsdienste am Sonntag, 25. August, von 14 bis 17 Uhr ein. Das Team der Einrichtung (Am Heidberg 10 in Stade) informiert über seine Leistungen, führt durch die Tagespflege und berät über Betreuungs- und Entlastungsangebote. Um 15 Uhr wird ein Vortrag zur häuslichen Pflege gehalten. Für die Besucher gibt es Kaffee und Kuchen.

1 Bild

Sprachrohr für Senioren: Seniorenrat feiert zehnjähriges Bestehen

Lena Stehr
Lena Stehr | am 06.08.2013

lt. Stade. Als ein Sprachrohr für die Stader Senioren versteht sich der Seniorenrat Stade, der in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter hören gerne zu und bieten bei den unterschiedlichsten Sorgen und Nöten ihre Hilfe an, sagt Wilfried Vagts, Vorsitzender des Seniorenrates. Insbesondere setzt sich der Seniorenrat für ein barrierefreies Stade ein, stellt auf Wunsch Kontakte zu...

5 Bilder

Neue Wohnanlage im Altländer Viertel

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 17.07.2013

In Stades Multi-Kulti-Stadtteil entstehen Wohnungen für Senioren und Menschen mit Handicap sb. Stade. "Wir bauen hier Zukunft!" Mit diesen Worten legte Stades Bürgermeisterin Silvia Nieber vergangenen Freitag den Grundstein für eine besondere Wohnanlage in der Jorker Straße 12 im Altländer Viertel. Auf dem knapp 1.800 Quadratmeter großen Grundstück neben dem Stadtteilhaus entsteht bis Anfang 2014 eine barrierefreie...

Stade: Beratung, Spiele und mehr für Senioren in der Cafeteria "Schöne Zeit"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.12.2012

Stade: Cafeteria "Schöne Zeit" | Die Stader Betreuungsdienste weisen auf die letzten Veranstaltungen für Senioren in der Cafeteria "Schöne Zeit", Poststr. 21, in diesem Jahr hin: • Donnerstags: Sitzgymnastik mit Musik um 14 Uhr, Handarbeiten und Basteln um 15 Uhr • Freitags: Spielevormittag um 9 Uhr, Umbüdeln um 15 Uhr • Sprechstunden der Seniorenberatungsstelle donnerstags 15 bis 18 Uhr, der Rheuma-Liga freitags 10 bis 12 Uhr • Der Seniorenrat Stade...

Lesung aus "Mayas Märchengarten" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.12.2012

Stade: Cafeteria "Schöne Zeit" | Eine Märchenlesung für die ganze Familie findet am Mittwoch, 19. Dezember, um 14.30 Uhr in der Cafeteria "Schöne Zeit" der Betreuungsdienste in Stade, Poststr. 21, statt. Wilfried Vagts liest Geschichten und Reime aus dem Buch "Mayas Märchengarten" von Ute Wimpff.