stadeum

Parkplatz am Stadeum am Montag gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 2 Stunden, 37 Minuten

Stade: Stadeum | bo. Stade. Der Parkplatz am Stadeum ist am Montag, 23. Januar, für die Besucher einer Veranstaltung der Kreissparkasse Stade reserviert. Alle anderen Autofahrer auf Parkplatzsuche müssen an diesem Tag auf umliegende Parkmöglichkeiten ausweichen.

1 Bild

"TAO - Die Kunst des Trommelns": Show der "Samurai Of The Drum" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.01.2017

Stade: Stadeum | bo. Stade. Mit einer neuen explosiven Show kommen "The Samurai Of The Drum" nach Stade. Im Stadeum präsentiert das japanische Tao-Ensemble am Donnerstag, 26. Januar, um 19.45 Uhr auf eindrucksvolle Weise "Die Kunst des Trommelns". Die Performance ist eine Mischung aus musikalischer Meditation und Kampfkunst, verbunden mit einer auf den Takt abgestimmten Choreografie. "Tao" belebt die jahrhundertealte, überlieferte...

Parkplatz am Stadeum am Montag und Mittwoch gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.01.2017

Stade: Stadeum | bo. Stade. Der Parkplatz am Stadeum ist am Montag, 16. Januar, für die Besucher der Mitarbeiterveranstaltung der Firma Wilhelm Wähler reserviert. Auch im Mittwoch, 18. Januar, ist der Parkplatz für die Öffentlichkeit gesperrt. An diesem Tag findet der Neujahrsempfang der Industrie- und Handelskammer im Stadeum statt. Autofahrer auf Parkplatzsuche müssen an beiden Tagen auf umliegende Parkmöglichkeiten ausweichen.

1 Bild

"Unsere Frauen": Schauspiel mit Mathieu Carrière in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.01.2017

Stade: Stadeum | bo. Stade. Der tunesisch-französische Autor Éric Assous hat mit "Unsere Frauen" ein Stück geschrieben, in dem nur Männer auftreten, es aber um Frauen geht: Das Schauspiel mit Mathieu Carrière, Justus Carrière und Ulrich Bähnk wird am Freitag, 13. Januar, um 19.45 Uhr im Stadeum aufgeführt. Um 18.45 Uhr gibt es in der Konferenzzone eine kostenlose Einführung. In dem Stück geht es um Liebe und Freundschaft, Verrat und...

Stadeum-Parkplatz am Montag gesperrt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.01.2017

Stade: Stadeum | bo. Stade. Der Parkplatz am Stadeum, Schiffertorsstr. 6, in Stade ist am Montag, 9. Januar, für die Besucher einer Großveranstaltung reserviert. Alle anderen Autofahrer müssen an diesem Tag auf umliegende Parkmöglichkeiten ausweichen.

1 Bild

Der "Russian Circus on Ice" präsentiert in Stade "Ein Wintermärchen" auf Kufen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.12.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. Der "Russian Circus On Ice" verwandelt das Stadeum am Donnerstag, 12. Januar, in eine glitzernde Eisarena. Das Ensemble präsentiert um 19.45 Uhr "Ein Wintermärchen" mit Artistik und Glamour auf Kufen. Die Show ist eine abwechslungsreiche Performance mit den Highlights der bekanntesten Märchen und märchenhaften Geschichten. Die Choreografien zeigen Ausschnitte aus Dornröschen, dem Nussknacker, Cinderella, der...

1 Bild

"Die Nacht der Musicals": Freikarten für die Show in der Hamburger Laeiszhalle zu gewinnen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.12.2016

Hamburg: Laeiszhalle | bo. Hamburg/Stade. "Die Nacht der Musicals" zählt zu den beliebtesten Musical-Galas überhaupt. Seit 20 Jahren begeistert die Show das Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Am Montag, 27. März, ist das Event um 20 Uhr in der Laeiszhalle in Hamburg, Dammtorwall 46, zu erleben. In einer mehr als zweistündigen Show entführen Stars der Originalproduktionen in die Welt der Musicals. Zu sehen sind die Highlights...

1 Bild

"Das wars mit den Stars 2016!" - Comedian Jörg Knör lässt in Stade das Jahr Revue passieren

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.12.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. 2016 mit den Promis nacherzählt: Das ganze Jahr hat Jörg Knör Geschichten gesammelt, die für Schlagzeilen sorgten. Diese lässt er am Sonntag, 8. Januar, um 17 Uhr im Stadeum in Stade in der Comedy-Rück-Show "Das wars mit den Stars 2016!" Revue passieren. Knör erzählt die Storys aber nicht nur, er lässt sie das Publikum hautnah erleben - fast in Originalbesetzung, denn der Parodist versteht sich bestens auf das...

1 Bild

Das Russische Nationalballett tanzt "Dornröschen" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.12.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. Weihnachtszeit ist Märchenzeit. Das russische Nationalballett tanzt am Mittwoch, 28. Dezember, um 19.45 Uhr im Stadeum den Klassiker "Dornröschen" zur Musik von Peter Tschaikowsky. Die Anmut und Eleganz der Tänzerinnen und Tänzer, die Pracht des Bühnenbildes und der 300 Kostüme, die märchenhafte und Handlung und berühmte Musik machen die Aufführung zu einem Fest für Groß und Klein. Das Ballett wurde 1890 in St....

1 Bild

Neujahrskonzert "Swinging 2017" im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.12.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. Für einen beschwingten Jahresauftakt sorgt das Philharmonische Orchester Bremerhaven am Dienstag, 3. Januar, in Stade. Das Orchester tritt unter Leitung des renommierten Musikers und Dirigenten Enrique Ugarte um 19.45 Uhr im Stadeum auf. "Swinging 2017" heißt es, wenn sich die Musiker auf eine Reise in das Reich der Songs, Grooves und Offbeats begeben. Gemeinsam mit einem Jazz-Trio spielen das Orchester Klassiker...

1 Bild

Dickens' Weihnachtsgeschichte mit MIroslav Nemec und Udo Wachtveitl im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.12.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. Die als Ermittlerduo Batic und Leitmayr aus dem Münchner "Tatort" bekannten Darsteller Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl sind am Donnerstag, 15. Dezember, in Stade mal ganz anders zu erleben: Im Stadeum rezitieren sie um 19.45 Uhr die berühmte "Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens. Das "sagas"-Streichquintett begleitet das Bühnenmärchen musikalisch. Dickens' sozialkritische Erzählung von 1843 über den alten...

1 Bild

"Die Nacht der Musicals" kommt nach Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.12.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. Seit 20 Jahren begeistert "Die Nacht der Musicals" die Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Am Montag, 30. Januar, gastiert die erfolgreiche Gala in Stade. Stars der Originalproduktionen präsentieren um 19.45 Uhr in einer zweieinhalbstündigen Show die schönsten und bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte in aufwändigen Solo-, Duett- und Ensemble-Nummern. Zum neuen Tourneeprogramm gehören die...

1 Bild

Plädoyer für Hotel-Neubau in Stade

Björn Carstens
Björn Carstens | am 29.11.2016

bc. Stade. Braucht die Hansestadt Stade wirklich ein neues Luxushotel? So wie es derzeit neben dem Veranstaltungszentrum Stadeum geplant ist. Der Bezirksverband des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) äußerte sich in dieser Frage jüngst eindeutig im WOCHENBLATT: Nein, der Bedarf sei nicht da! Daraufhin hat sich nun Egon Ahrens, Geschäftsführer des Stadeums und der Stade Tourismus GmbH, zu Wort gemeldet. Er...

2 Bilder

Handwerksforum 2016 im Stadeum: "Handwerk ist wie Sport"

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 23.11.2016

Gastredner Henning Feindt spricht über „Meister ihres Fachs“ sb. Stade. Zweimal im Jahr treffen sich die Mitglieder der Handwerks-Innungen im Landkreis Stade, um Informationen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und sich weiterzubilden. Dabei übernimmt jedes Jahr eine andere Samtgemeinde die Rolle des Gastgebers. Diesen Herbst fanden die Treffen in der Samtgemeinde Nordkehdingen statt. Krönender Abschluss der...

1 Bild

Theaterprojekt gegen Cybermobbing in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.11.2016

Schüler sahen „Click it 2! - Gute Seiten- schlechte Seiten“ tp. Stade. Im Rahmen der Arbeit zur Prävention von sexuellen Übergriffen führt die städtische Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch in Stade, Helga Hanssen, regelmäßig Projekte für Schulen durch. Rund 1.200 Schüler und ihre Lehrer sahen kürzlich im Stadeum das Theaterstück „Click it 2! - Gute Seiten - schlechte Seiten“, das von Theaterpädagogen der Kontakt-...

1 Bild

Stade: Luxushotel, ja oder nein?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 01.11.2016

bc. Stade. Für ein neues Luxus-Hotel mit 120 Betten gibt es in Stade keinen Bedarf. Das sagt Vinco Topic, Chef des „Stader Hofs“, zu den wieder aufgerollten Plänen der Stadtverwaltung und des Londoner Investors Victor Dahdaleh, neben dem Veranstaltungszentrum „Stadeum“ ein „4-Sterne-Superior-Haus“ zu errichten. In unmittelbarer Nähe zum „Stader Hof“. Ist Topics Aussage nur der Sorge vor einer zu starken Konkurrenz geschuldet...

1 Bild

Hotel-Neubau: Stade nimmt nächsten Anlauf

Björn Carstens
Björn Carstens | am 25.10.2016

bc. Stade. Wenn man das Stader Veranstaltungszentrum Stadeum noch ein wenig lukrativer und etwas weniger zuschussbedürftig gestalten möchte, ist ein ortsnaher Hotel-Neubau zwingend erforderlich. In diesem Punkt ist sich die Politik einig, wie sich jüngst im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt zeigte. Ohne Gegenstimme bei zwei Enthaltungen brachten die Ausschuss-Mitglieder einen neuen Bebauungsplan auf den Weg. Am...

1 Bild

"Diagnose dicke Hose": Matze Knop präsentiert sein neues Bühnenprogramm im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.10.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. Andere fahren Porsche, tragen eine Rolex oder leisten sich drei Mal im Jahr Urlaub in der Karibik. Warum also noch klotzen, wenn man auch protzen kann? Mit seinem neuen Bühnenprogramm "Diagnose dicke Hose" läutet Matze Knop am Mittwoch, 2. November, um 19.45 Uhr im Stadeum das Ende der Bescheidenheit ein. Einst genügsamer Schwiegermutter-Liebling protestiert der Stand-up-Comedian charmant, ehrlich und...

1 Bild

Jahreskonzert 2016 der Kehdinger Blasmusikanten im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.10.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. Die "Kehdinger Blasmusikanten" sind mit ihrem 23. Jahreskonzert am Samstag, 29. Oktober, um 19.45 Uhr zu Gast im Stadeum. Das Orchester erfreut sich in der Region großer Beliebtheit. Mit schwungvollen Melodien, gefühlvoll und schmissig dargeboten, hat es sich in die Herzen des Publikums gespielt. Auch bei ihrem 23. Jahreskonzert wollen die "Kehdinger" für musikalische Überraschungen sorgen. Das Publikum darf sich...

1 Bild

Gastspiel 20 Jahre "Nacht der Musicals" im Stader Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.09.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. "Die Nacht der Musicals" feiert ihren 20. Geburtstag. Mit mehr als einer Million Zuschauern ist die Show eine der erfolgreichsten Musical-Galas aller Zeiten. Auf ihrer Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz kommt "Die Nacht der Musicals" mit einem neuen Programm am Montag, 30. Januar 2017 auch nach Stade. Im Stadeum nehmen Darsteller aus den Originalproduktionen das Publikum um 19.45 Uhr auf eine...

Messe "Zwergenwelt" im Stadeum

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 14.09.2016

Stade: Stadeum | sb. Stade. Zum ersten Mal veranstaltet das Stadeum in Stade, Schiffertorsstraße 6, eine spezielle Messe rund um Babys und Kleinkinder. „Zwergenwelt“ öffnet seine Türen am Sonntag, 25. September, von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Ein informatives Rahmenprogramm mit interessanten Vorträgen, Modenschauen und Workshops zu verschiedenen Themen gehören zu der Schau für Eltern und Großeltern. Zudem locken an den Ständen...

1 Bild

"Ich bin der Martin Rütter der Männlichkeit"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.09.2016

Buchholz: Empore | Interview mit Comedian Ingo Appelt vor seinen Auftritten in Buchholz und Stade os. Buchholz/Stade. Ingo Appelt (49) nimmt auf der Bühne kein Blatt vor den Mund, eckt mit seiner direkten Art schon mal an. Vor seinen Auftritten am Freitag, 16. September, ab 20 Uhr im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore sowie am Samstag, 17. September, ab 19.45 Uhr im Stadeum in Stade spricht Appelt im Interview mit...

1 Bild

"Besser...ist besser!": Comedy mit Ingo Appelt im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.09.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. Ingo Appelt kommt nach Stade. Im Stadeum präsentiert der Comedian am Samstag, 17. September, um 19.45 Uhr sein neues Programm "Besser...ist besser!" In seiner zweistündigen Show widmet er sich einem Thema, das die Frauen freuen dürfte: die Männer-Verbesserung. In seinem Bestreben, Männer neu auf das Leben einzustellen, fasst Appelt ungehemmt Themen an, die andere beschämt umgehen. Er findet simple Lösungen für...

1 Bild

Swingender Bigband-Sound "made in Stade" - Konzert mit "Soundtrain" im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.09.2016

Stade: Stadeum | bo. Stade. Liebhaber des Bigband-Sounds im Stil von Glenn Miller und Duke Ellington kommen bei dem Konzert am Freitag, 16. September, im Stadeum auf ihre Kosten. Die Stader Bigband "Soundtrain" spielt im Foyer des Veranstaltungshauses um 19.45 Uhr flotten und entspannten Swing "made in Stade". Dazu können sich Gäste ein Getränk oder einen kleinen Imbiss gönnen. In dem Orchester sind die Saxophone mit Alt, Tenor und Bariton...

2 Bilder

16. Holk-Fest in Stade vom 19. August bis zum 3. September

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 17.08.2016

sb. Stade. In Stade findet von Freitag, 19. August, bis Samstag, 3. September, der Kultursommer „Holk-Fest“ statt. Bereits zum 16. Mal hat das Stadeum Kultur- und Tagungszentrum ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. • Das Eröffnungskonzert wird am Freitag, 19. August, um 19.45 Uhr das Philharmonische Orchester Bremerhaven mit Sopran-Solistin Cornelia Zink unter dem Motto „Musikalische Weltreise“...