Stadt Winsen

1 Bild

Pauschale für Betreuung?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 7 Stunden, vor 1 Minute

Trotz Kita-Beitragsfreiheit erwartet die Stadt Mehrkosten thl. Winsen. Wenn das Land Niedersachsen zum Kindergartenjahr 2018/2019 zunächst 55 Prozent der Personalkosten in den Einrichtungen übernimmt, ist das für die Stadt Winsen zunächst einmal auskömmlicher als für viele andere Kommunen, weil die Entgelte im Bereich der Kinderbetreuung bewusst niedrig gehalten wurden. Darauf machte Kämmerer Matthias Parchatka gestern...

2 Bilder

Stadt Winsen stellt Ideen für künftige Nutzung des Eckermannparks vor

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 7 Stunden, vor 1 Minute

ce. Winsen. Die Belebung des ehemaligen Winsener Landesgarten-Schau-Geländes war des Ziel der Bürgerbeteiligungs-Kampagne "Ideen für den Eckermannpark", deren Abschlussveranstaltung jetzt im Marstall stattfand. Dort wurden acht aus den zahlreichen Eingaben gesammelte Ideen präsentiert, die das sieben Hektar große Areal attraktiver und wieder zu einem Besuchermagneten machen könnten. Bei der Vorstellung dabei waren...

1 Bild

Ja zu Videokameras in Winsen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.04.2018

Bauausschuss empfiehlt Prüfauftrag zur Ausweitung der Überwachung thl. Winsen. Mehr Videoüberwachung für mehr Sicherheit? Die Stadt soll die rechtlichen Voraussetzungen zru Installation einer dauerhaften Videoüberwachung im öffentlichen Raum und die Speicherung der daraus gewonnenen Daten prüfen. Gleichzeitig soll sie bei der Polizei anfragen, ob die Kriminalitätszahlen die Überwachung an den ausgewählten Orten...

2 Bilder

81 Unfälle in drei Jahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.04.2018

Polizei stellte im Bauauschuss Unfallschwerpunkt in Winsen und geplante Maßnahmen vor thl. Winsen. In der Stadt Winsen gibt es insgesamt zehn Unfallschwerpunkte, acht davon im städtischen Bereich und zwei außerorts. Das erklärte Erster Polizeihauptkommissar Frank Waldhaus, Sachbearbeiter Verkehr bei der Polizeiinspektion Harburg, den Mitgliedern des Bauausschusses. An diesen Punkten kam es in den vergangenen drei Jahren zu...

1 Bild

Ideen zur Belebung des Winsener Eckermannparks werden vorgestellt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.04.2018

ce. Winsen. Frisbeegolf, Naturbad, Biergarten - eine Vielzahl von Ideen zu Belebung des Winsener Eckermannparks ist in den zurückliegenden sieben Monaten diskutiert worden. Eine Bilanz wird in der öffentlichen Abschlussveranstaltung der Kampagne am Donnerstag, 19. April, um 19 Uhr im Marstall gezogen. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Vertreter auch aus Vereinen, Verbänden und der Kommunalpolitik sowie...

1 Bild

Abriss und Neubau - Aldi möchte zwei seiner drei Winsener Filialen erneuern

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.04.2018

thl. Winsen. Mit der geplanten Erweiterung der Aldi-Filialen am Altstadtring und an der Winsener Landstraße befasst sich der Planungsausschuss in seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 17. April, ab 18 Uhr im Marstall. Wie bereits berichtet, plant Aldi seit Längerem eine umfassende Modernisierung ihrer Filialen. Hierzu zählen Maßnahmen wie breitere Gänge zwischen den Verkaufsregalen, breitere Einstellplätze für Kunden-Pkw und...

1 Bild

"Völlig unverhältnismäßig" - Gruppe Grüne/Linke will Sperrung der K78 während der Porsche European Open verhindern

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.04.2018

thl. Winsen. Dieser Antrag birgt Zündstoff: Die Gruppe Grüne/Linke will die Vollsperrung der Kreisstraße 78 zwischen Luhdorf und Radbruch anlässlich des Golfturniers "Porsche European Open" verhindern. Das internationale Turnier, das weltweit im TV übertragen wird, findet vom 25. bis 29. Juli auf der Green Eagle-Anlage statt. Im vergangenen Jahr hatte die Stadt eine dreitägige Vollsperrung der K78 angeordnet. Das soll in...

1 Bild

Blühoffensive 2018 startet in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.04.2018

ce. Winsen. Die Winsener Innenstadt wird ab sofort bis in den Spätsommer hinein immer wieder durch saisonale Blühaspekte, bunte Installationen und Beleuchtungen im Rahmen der "Blühoffensive 2018" gestaltet. Den Auftakt bildet der Frühjahrsflor: Bis Anfang Juni lassen etwa 900 Schachbrettblumen, 900 Tulpen, 1.000 Narzissen, 700 Purpurglöckchen sowie gut 3.000 Stiefmütterchen, Hornveilchen und Primeln die wärmere Jahreszeit mit...

1 Bild

Sprechzeit für private Antragsteller zur Städtebauförderung in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.04.2018

ce. Winsen. Eine Sprechzeit für private Antragsteller von Städtebau-Fördermitteln aus dem Winsener Sanierungsgebiet Innenstadt bietet die Stadt ab sofort an. Christian Rauf vom Sanierungsträger GOS GmbH steht Interessierten jeden ersten Donnerstag im Monat von 14 bis 18 Uhr im Nebengebäude der Verwaltung im ehemaligen Gefängnis (Schlossplatz 2, Rau 800.1) für Fragen zur Verfügung. Telefonisch ist Rauf an diesen Tagen unter...

1 Bild

Verbesserung der Verkehrssituation war Hauptthema bei Bürgerversammlung in Pattensen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.04.2018

ce. Pattensen. Wie kann die Verkehrssituation in Pattensen verbessert werden? Und welche Möglichkeiten gibt es, die Infrastruktur des Ortes aufzuwerten? Die Erörterung dieser Fragen beherrschte die jüngste Bürgerversammlung in Pattensen, an der auf Einladung von Ortsvorsteherin Regina Schaefer rund 50 Besucher teilnahmen. Zu den Gästen gehörten auch Bürgermeister André Wiese und Kriminalhauptkommissar Heinz-Walter Johanßon,...

Häckselaktion der Stadt Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.04.2018

ce. Winsen. Eine Häckselaktion für Buschwerk bietet die Stadt Winsen am Samstag, 14. April, an folgenden Plätzen an: Tönnhausen (Oberdorfstraße/Bushaltestelle, 8 bis 8.30 Uhr), Laßrönne (Hakenweg/Werftcontainerplatz, 8.45 bis 9.15 Uhr), Stöckte (Am Großen Brack/Parkplatz, 9.30 bis 10 Uhr), Roydorf (Parkplatz Schule am Ilmer Barg, 10.15 bis 10.45 Uhr), Luhdorf (Wertstoff-Sammelstelle Radbrucher Straße, 11 bis 11.30 Uhr),...

1 Bild

"Winsen 2030" kann starten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.03.2018

Stadtrat verabschiedet Architekten-Wettbewerb mehrheitlich thl. Winsen. Grünes Licht für den landschaftsarchitektonischen Realisierungswettbewerb im Rahmen des Projektes "Winsen 2030": Nach langer Diskussion hat der Stadtrat gegen die Stimmen der SPD und der Gruppe Grüne/Linke die Ausschreibung zur Neugestaltung der Innenstadt beschlossen. An dem europaweit auszuschreibenden Wettbewerb sollen sich zwölf Planungsbüros...

1 Bild

Neues Angebot für Mütter in Winsen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.03.2018

Familienbüro der Stadt hat das kostenlose "Café Mamamia" ins Leben gerufen thl. Winsen. "Café Mamamia" - so lautet der Name eines neuen Treffs für Mütter mit Kindern bis drei Jahren, der jeden Donnerstag von 10 bis 12 Uhr in der Kapelle St. Georg, St. Georg-Straße 1, stattfindet. Veranstalter ist das Familienbüro der Stadt Winsen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. "Kaffeetrinken, Klönen,...

1 Bild

Neues Führungsteam - Rektor Stefan Pleß und Konrektorin Anke Müller leiten jetzt die Alte Stadtschule

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.03.2018

thl. Winsen. Neues Führungsteam an der Alten Stadtschule in Winsen: Rektor Stefan Pleß und seine Vertreterin Anke Müller werden künftig die Geschicke der Einrichtung leiten. Beide haben bereits ein einstimmiges Votum des Schulvorstandes erhalten. Die Zustimmung der Landesschulbehörde gilt daher nur noch als Formsache. Stefan Pleß ist 50 Jahre alt, verheiratet und Vater eines Kindes. Früher hat er zunächst als Trompetenlehrer...

1 Bild

Baupreise explodieren - Stadt muss für ihre Bauvorhaben viel tiefer in die Tasche greifen als geplant

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.03.2018

thl. Winsen. Bittere Pille für die Stadt Winsen: Die enormen Preisanstiege in der Bauwirtschaft treffen jetzt auch die Kommune mit voller Wucht. Die Folge: Der Bau der Kindertagesstätte Winsener Wiesen-Süd und des Feuerwehrhauses in Bahlburg werden deutlich teurer als geplant. Schon bei den Baukosten für die Kindertagesstätte verschluckte sich Stadtkämmerer Matthias Parchatka beinahe. Schlugen für die Kita Osterbülte im...

1 Bild

25 Hektar für neue Gewerbeflächen?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.03.2018

Stadt Winsen prüft derzeit, wo sie neue Gewerbegebiete erschließen kann thl. Winsen. Die Stadt Winsen sucht neue Flächen zur Entwicklung weiterer Gewerbegebiete. Derzeit sind drei Bereiche in der näheren Untersuchung. Dafür hat die Verwaltung eine dreistellige Zahl an Grundeigentümern angeschrieben, um dort im Vorwege herauszufinden, wie die Verkaufsbereitschaft aussieht. Das erfuhr das WOCHENBLATT aus gewöhnlich gut...

1 Bild

"Eine neue Situation" - Geplanter Umbau der Osttangente unnötig?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.03.2018

Verkehr fließt auch ohne zusätzliche Ampelanlage thl. Winsen. Ist der geplante Umbau der Osttangente an den Knotenpunkten der A39 vom Tisch? Derzeit sieht es ganz danach aus. Grund: Die Verkehrsmengen auf dem Teilstück sind nicht so groß, wie ursprünglich befürchtet. Das wurde im Bauausschuss der Stadt bekannt. Wie berichtet, befürchteten Fachleute nach der Ansiedlung von Amazon einen Verkehrskollaps und wollten im ersten...

1 Bild

Bewährtes und auch Neues ist dabei

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.02.2018

Organisationsteam stellte Hauptsponsoren erste Programmpunkte des Winsener Stadtfestes vor thl. Winsen. Beim 41. Winsener Stadtfest, das vom 9. bis 13. Mai gefeiert wird, dürfen sich die Besucher auf Bewährtes, aber auch einige Neuigkeiten freuen. Das gab das Organisationsteam - bestehend aus Susanne Möller, Julia Meinel, Ulrike Tschirner und Olaf Brakhage - jetzt bei einem Treffen mit den Hauptsponsoren im Rathaus...

1 Bild

War der Protest umsonst?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.02.2018

Schulausschuss empfiehlt mehrheitlich die Einstellung des Hortangebotes in Winsen thl. Winsen. An den Winsener Hortstandorten in der Kita Matthias-Claudius-Weg, der Hanseschule, der Schule am Ilmer Barg/Roydorf und Luhdorf, der Grundschule Pattensen und der Schule im Borsteler Grund soll eine Aufnahme von Hortkindern letztmalig für das Kita-Jahr 2018/19 erfolgen. Diese Kinder können maximal bis zum Ende des Kita-Jahres...

1 Bild

Planungen vorangetrieben

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.02.2018

Winsen: Neue Dreifeld-Sporthalle der Schule am Ilmer Barg soll am alten Standort entstehen thl. Winsen. Nachdem im Oktober vergangenen Jahres die Sporthalle der Schule am Ilmer Barg durch einen Brand vollkommen zerstört wurde (das WOCHENBLATT berichtete), hat die Stadt die Planung für einen Hallenneubau vorangetrieben und will jetzt am Standort der ehemaligen Halle eine Dreifeld-Sporthalle realisieren. Für diesen Bereich...

1 Bild

"Ist ein völligfalsches Signal" - SPD kritisiert Pläne zur Hort-Abschaffung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.02.2018

thl. Winsen. "Schließung der Horte in Winsen ist ein falsches Signal", sagt Benjamin Qualmann, Ortsvereins- und Fraktionschef der SPD. "Die Vergrößerung des schulischen Betreuungsangebots habe laut Argumentation der Verwaltung zu einer verringerten Nachfrage im Hortbereich geführt. Die vorgelegten Zahlen sprechen allerdings eine andere Sprache." Zum 1. August voraussichtlich in den Horten frei werdenden 79 Plätzen stünden 135...

1 Bild

Neuer Schulstandort? - Die fünf Grundschulen in Winsen platzen aus allen Nähten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.02.2018

thl. Winsen. Die Entwicklung der Gesamtschülerzahlen ist in der Stadt Winsen nach wie vor positiv und steigt weiter. Dieser Trend, der in anderen Kommunen anderer Landkreise durchaus nicht selbstverständlich ist, hält mittlerweile gut vier Jahre an und ist unter anderem Folge der stetig ausgewiesenen Baugebiete. Dies führt aber auch dazu, dass die Schulen in ihren Aufnahmekapazitäten an ihre Grenzen stoßen, wie es nun schon...

1 Bild

"Nicht zu Ende gedacht"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.02.2018

Eltern gehen gegen die Hort-Schließungspläne der Stadt auf die Barrikaden thl. Winsen. Die Stadt Winsen will das Hortangebot auslaufen lassen, weil es seit der Einführung der Ganztags-Grundschule angeblich nicht mehr rentabel ist (das WOCHENBLATT berichtete). Der zuständige Fachausschuss soll in seiner Sitzung am kommenden Donnerstag, 22. Februar, nun festlegen, dass im Hort an der Roten-Kreuz-Straße ab sofort keine...

1 Bild

Weiterhin gähnende Leere - Auch bei Frost wird das Parkhaus nicht viel mehr genutzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.02.2018

thl. Winsen. "Im Winter wird das Parkhaus voller. Denn die Leute wollen bei der Kälte keine weiten Wege laufen." So die Aussage von Winsens Bürgermeister André Wiese (CDU) als der Neubau am Bahnhof im Sommer als Millionen-Flop in die Kritik geriet (das WOCHENBLATT berichtete). Mittlerweile ist sicher, dass es sich hierbei wohl eher um Wunschdenken gehandelt hat. Donnerstagmorgen, eisige Minus acht Grad Außentemperatur, doch...

1 Bild

"Muss es erst Tote in Bahlburg geben?"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.02.2018

Immer wieder fahren in Bahlburg Autos in eine Gartenmauer / Stadt reagiert nicht thl. Winsen. "Nicht schon wieder." Das war der erste Gedanke von Gisela Morschhäuser, Dieter Roth und Herbert Ahrens, als abends ein Pkw in ihre Gartenmauer an der Bahlburger Straße krachte und diese mitsamt Zaun auf einer Länge von rund fünf Metern zerstörte. "Zum Glück ist dem jungen Mann im Auto nichts passiert", sagt die...