Stadtbibliothek

1 Bild

"Gänsehaut"-Tag in Buxtehude: Monster zwischen Bücherseiten

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 15.07.2017

Stadtbibliothek Buxtehude und JULIUS-CLUB laden zu "Book-Slam" und Gruselfilm ein ab. Buxtehude. n der Buxtehuder Stadtbibliothek (Fischerstraße 2) und im City-Kino (Bahnhofstraße 11) wird es am Mittwoch, 19. Juli, schaurig-schön, wenn es für alle JULIUS-CLUB-Mitglieder ab zwölf Jahre (oder jünger in Begleitung der Eltern) heißt: „Kinozeit mit Gänsehaut“. Gestartet wird am Mittwochmorgen um 10 Uhr mit einem „Book-Slam“...

1 Bild

Ein großes Hafenfest: Buxtehude lädt zum maritimen Spektakel "Hanse Ahoi" ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.05.2017

Buxtehude: Hafen | Zwei Tage großes Hafenfest in Buxtehude: Zu einem abwechslungsreichen Programm mit Live-Musik, einem maritimen Markt, Kinderanimation, Piratenhüpfburg, Fischburgern und vielem mehr lädt das Stadtmarketing am Wochenende, Samstag und Sonntag, 20. und 21. Mai, ein. Die Open-Air-Veranstaltung beginnt am Samstag, 12 Uhr, mit zwei kostenpflichtigen Führungen mit dem Hansekaufmann und einer Stadtführung, Treffpunkt ist jeweils das...

"Verwandlungen": Poetry Slam in der Buxtehuder Stadtbibliothek

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2017

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Im Zeichen eines Dichterwettstreits steht die Buxtehuder Stadtbibliothek, Fischerstr. 2, am Samstag, 11. Februar. Der erste Poetry Slam des Jahres hat das Thema "Verwandlungen" zum Motto. Von 19 bis 21 Uhr zeigen die Wortkünstler ihr Können und versuchen das Publikum mit Lyrik, Prosa, Rap oder Comedy aus eigener Feder in einer lebendigen Performance von sich zu überzeugen. Der Sieger wird nach Punkten, die die...

Jörn-Uwe Wulf erzählt Märchen in der Buxtehuder Stadtbibliothek

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.10.2016

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Der bekannte Märchenerzähler Jörn-Uwe Wulf ist am Samstag, 29. Oktober, zu Gast in Buxtehude. Beim internationalen Märchenfestival trägt er um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek, Fischerstr. 2, alte überlieferte Geschichten aus Vietnam, Indien, China und der Provence vor, in denen es um verschiedene Aspekte von Grenzverletzungen geht. Die Märchen sind in eine Rahmenerzählung eingebettet. Der Soropitimst...

3 Bilder

Zehn Jahre Stadtbibliothek am Stadeum

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.04.2016

"Jubiläums"-Woche mit Lesungen, Basteln und Glücksrad-Drehen / Großbrand 2003 zerstörte alte Bücherei tp. Stade. Seit zehn Jahren hat die Stadtbibliothek Stade ihre Räume an der Schiffertorsstraße 4 neben dem Stadeum. Der runde "Geburstag" der Bücherei wird von Dienstag bis Freitag, 26. bis 29. April, Lesern und Gästen ausgiebig gefeiert. Am 26. April 2006 öffnete die Stadtbibliothek ihre Pforten am neuen Standort. Zuvor...

1 Bild

Alexandra Kui liest in Buxtehude aus ihrem neuen Roman "Rabenseele"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.04.2016

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Ihren neuen Roman "Rabenseele" stellt Alexandra Kui am Freitag, 15. April, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek in Buxtehude, Fischerstraße 2, vor. Die Lesung untermalt die Buxtehuder Autorin mit Musik. Gemeinsam mit Kerrin Fahrenhorst und Heike Nagel präsentiert sie Titel ihrer CD "Sturmland". Kui schreibt Spannungs- und Jugendromane, u. a. "Blaufeuer", der vom ZDF verfilmt wurde. • Eintritt: 10 Euro (ermäßigt...

Oster - Bilderbuchkino

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 25.02.2016

Stade: Stadtbibliothek | bm. Stade. In der Stadtbibliothek Stade, Schiffertorsstr. 4, findet am Mittwoch, 9. März, um 15.30 Uhr ein Bilderbuchkino für Kinder statt. Gezeigt wird "Die lustige Osterwerkstatt" von Bruno Hächler und Friederike Rave.

Verbesserte Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.02.2016

Offenes WLAN und "Fest der Kulturen" sind Ausschussthemen tp. Stade. Mit der Ausweitung der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek befassen sich die Mitglieder des Kulturausschusses der Stadt Stade auf der Sitzung am Mittwoch, 24. Februar, um 18 Uhr, in der Bibliothek. Außerdem erstatten Karina Holst und Christine Boge Bericht über das vergangene "Fest der Kulturen 2016". Auf Antrag der Grünen stehen mögliche juristische...

Tohürn und Klönen in Buxtehude

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 23.02.2016

Buxtehude: Stadtbibliothek | bm. Buxtehude. Der Heimatverein Buxtehude lädt zum regelmäßigen "Tohürn und Klönen" in plattdeutscher Sprache ein. Das nächste Treffen findet am Freitag, 26. Februar um 18.30Uhr in der Stadtbibliothek, Fischerstraße 2 in Buxtehude statt.

Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.02.2016

Stade: Stadtbibliothek | bm. Stade. Alle Kinder ab vier Jahren sind eingeladen, sich in der Stadtbibliothek Stade, Schiffertorsstraße 4, "Die lustige Osterwerkstatt" von Bruno Hächler und Friederike Rave anzuschauen. Das Bilderbuchkino ist am Mittwoch, 9. März um 15.30 Uhr zu sehen. Es geht um den Osterhasen, der ein Problem damit hat, ganz allein die ganzen weißen Eier zu bemalen. • Eintritt frei.

3 Bilder

"Black Metal" und "Bücherbabies" in der Stadtbibliothek Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.01.2016

388.000 Ausleihen im Jahr 2015 / Breites Angebot an Musik-CDs tp. Stade. Alle Hände voll zu tun hat das Team um Britta Emmerich, kommissarische Leiterin der Stadtbibliothek Stade, und ihre Stellvertreterin Anja Arp: Laut aktueller Bücherei-Bilanz 2015 liehen im vergangenen Jahr mehr als 100.000 Kunden rund 388.000 Medien aus. Zwar seien elektronische Medien wie E-Books, Hörbücher, CDs und Videos auf dem Vormarsch, doch...

1 Bild

Spielegaudi beim Julius Club im Buxtehuder Heidebad

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.08.2015

bo. Buxtehude. Eine große Spielegaudi war die Party des Julius Clubs der Buxtehuder Stadtbibliothek im Heidebad. Neben Spaß und Sport ging es auch um Literatur: "Unsere Bücherrallye führte die Kinder durchs ganze Schwimmbad und der Staffellauf war sportlich", resümiert Jennifer Jaschik von der Stadtbibliothek den gelungenen Nachmittag. Das Volleyball-Team des TSV Buxtehude-Altkloster begeisterte die "Julianer" mit Tricks rund...

1 Bild

Poetry Slam in der Stadtbibliothek Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.03.2015

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Um kluge Wortspiele und ausgefallene Texte geht es beim Poetry Slam am Samstag, 14. März, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek, Fischerstr. 2, in Buxtehude. 13 ganz unterschiedliche Slammer und Poeten gehen an den Start und möchten mit ihrer ganz persönlichen Darbietung das Publikum und die Jury überzeugen. Bei dem Wettstreit zählt die lebendige Performance, ganz gleich ob Lyrik, Prosa, Rap oder Comedy....

"Dr. Brumm geht wandern"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.02.2015

Stade: Stadtbibliothek | tp. Stade. Die Geschichte "Dr. Brumm geht wandern" von Daniel Napp hören Kinder am Mittwoch, 11. Februar, um 15.30 Uhr im Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek in Stade. Eintritt frei.

Freche Mäuse im Buxtehuder Bilderbuchkino

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.01.2015

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Eine musikalische Geschichte erleben Kinder im Bilderbuchkino am Montag, 2. Februar, um 15.30 Uhr in der Buxtehuder Stadtbibliothek, Fischerstr. 2. Helmut Gretscher führt das Buch "Fünf freche Mäuse machen Musik" von Chisato Tashiro auf. Das Bilderbuchino wird am Montag, 9. Februar, um 15.30 Uhr im Stieglitzhaus, Stieglitzweg 1l, wiederholt.

"Tohürn und Klönen" auf Plattdeutsch im Heimatverein Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.01.2015

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Für Freunde der plattdeutschen Sprache: Zum "Tohürn und Klönen" lädt der Heimatverein am Freitag, 30. Januar, in die Stadbibliothek in Buxtehude, Fischerstr. 2, ein. In gemütlicher Runde wird ab 18.30 Uhr geplaudert.

"W-w-wer hat schon Angst im Dunkeln": Bilderbuchkino in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.01.2015

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Das Bilderbuchkino am Montag, 19. Januar, in der Stadtbibliothek Buxtehude, Fischerstr. 2, soll Kindern die Furcht nehmen: Um 15.30 Uhr wird die liebevoll illustrierte Geschichte "W-w-wer hat schon Angst im Dunkeln" von M. Christina Butler gezeigt. Eine zweite Aufführung findet am Montag, 26. Januar, um 15.30 Uhr im Stieglitzhaus, Stieglitzweg 1l, statt. • Eintritt frei.

"Als Weihnachten fast ins Wasser fiel": Bilderbuchkino in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.12.2014

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Was alles passiert, nachdem der Weihnachtsmann und sein Rentier auf dem Dach eines Leuchtturms notlanden müssen, erfahren Kinder im Bilderbuchkino in Buxtehude. Die Geschichte "Als Weihnachten fast ins Wasser fiel" von Martin Gries wird zweimal gezeigt: am Montag, 8. Dezember, um 15.30 Uhr in der Stadtbibliothek, Fischerstr. 2, und am Montag, 15. Dezember, um 15.30 Uhr im Stieglitzhaus, Stieglitzweg 1l.

"Komm mit, es weihnachtet sehr": Bilderbuchkino in der Stader Stadtbibliothek

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.12.2014

Stade: Stadtbibliothek | bo. Stade. Vom Plätzchenbacken, Basteln und vielen weiteren Vorbereitungen auf die Festtage handelt das Bilderbuchkino "Komm mit, es weihnachtet sehr", das Kinder ab vier Jahren am Mittwoch, 10. Dezember, um 15.30 Uhr in der Stader Stadtbibliothek, Schiffertorsstr. 4, sehen. • Eintritt frei.

"Tohürn und Klönen" im Heimatverein Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.11.2014

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Für Freunde der niederdeutschen Sprache: Der Heimatverein lädt am Freitag, 28. November, zum "Tohürn und Klönen" in die Stadtbibliothek Buxtehude, Fischerstr. 2, ein. Um 18.30 Uhr wird auf Plattdeutsch geplaudert. • Eintritt frei.

Für Kinder: "Räuber Ratte" im Bilderbuchkino Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.11.2014

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Wie dem frechen Wegelagerer "Räuber Ratte" von einer schlauen Ente das Handwerk gelegt wird, erfahren Kinder im Bilderbuchkino in Buxtehude. Die gleichnamige Geschichte von Axel Scheffler und Julia Donaldson wird jeweils um 15.30 Uhr am Montag, 24. November in der Stadtbibliothek, Fischerstr. 2, und am Montag, 1. Dezember,im Stieglitzhaus, Stieglitzweg 1l, gezeigt.

"Suppe, satt, es war einmal": Bilderbuchkino für Kinder in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.11.2014

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Die Geschichte "Suppe, satt, es war einmal" sehen Kinder im Bilderbuchkino in Buxtehude. Es gibt zwei Termine am Montag, 10. November, in der Stadtbibliothek , Fischerstr. 2, und am Montag, 17. November, im Stieglitzhaus, Stieglitzweg 1l, jeweils um 15.30 Uhr. Kristina Andres schildert in ihrem Buch, wie das kleine Mädchen Mathilda eine Meute hungriger Wölfe in Schach hält, indem sie ihnen einen leckeren Topf...

"Tohürn und Klönen" im Heimatverein Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.10.2014

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Der Heimatverein lädt Freunde der plattdeutschen Sprache am Freitag, 31. Oktober, zum "Tohürn und Klönen" in die Stadtbibliothek Buxtehude, Fischerstr. 2, ein. In geselliger Runde wird ab 18.30 Uhr geplaudert. • Eintritt frei.

"Suppe, satt, es war einmal": Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.10.2014

Stade: Stadtbibliothek | bo. Stade. Die Geschichte "Suppe, satt, es war einmal" von Kristina Andres sehen Kinder ab vier Jahren am Mittwoch, 12. November, um 15.30 Uhr im Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek Stade, Schiffertorsstr. 4. Darin geht es um die kleine Mathilda, die für ein Rudel hungriger Wölfe einen großen Topf Suppe kocht. • Eintritt frei.

"Mutig, mutig": Bilderbuchkino in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.10.2014

Buxtehude: Stadtbibliothek | bo. Buxtehude. Um Mutproben und Wetten geht es im Bilderbuchkino für Kinder in Buxtehude. Die Geschichte "Mutig, mutig" von Lorenz Pauli wird am Montag, 27. Oktober, in der Stadtbibliothek, Fischerstr. 2, und am Montag, 3. November, im Stieglitzhaus, Stieglitzweg 1l, aufgeführt. Beginn ist jeweils um 15.30 Uhr. • Eintritt frei.