Stadtjugendpflege

Osterstimmung bei den Angeboten der Stadtjugendpflege

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 04.03.2016

Buxtehude: Freizeithaus | bm. Buxtehude. In den Einrichtungen der Stadtjugendpflege Buxtehude finden in den nächsten Tagen abwechslungsreiche Freizeitaktionen statt: • Passend zur Osterstimmung wird am Montag, 14. März, im Treffpunkt "Unser Viertel", Bollweg 28b, ein Osterlämmchen gebacken. • In der Roten Bude an der Schweriner Straße heißt es am Dienstag, 15. März, "Pimp your fridge", die Teilnehmer erstellen ihren eigenen Kühlschrankmagneten. •...

Neuer Leiter der Stadtjugendpflege

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.02.2016

tp. Stade. Marc Olszewski wird neuer Chef der Stadtjugendpflege in Stade. Olszewski, der in dieser Funktion bislang in Buxtehude tätig war und zuvor als Streetworker in Hamburg arbeitete, ist gebürtiger Stader. Olszewski, der Sozialwesen studierte, ersetzt die kommissarischen Leiterin Claudia Naaf-Pawolka, die künftig die Kindertagesstätte im Altländer Viertel leiten wird. Die bisherige Kita-Leiterin Angelika Pischner...

„Raus in die Natur“ - Pfingstcamp für Kinder

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 27.01.2016

as. Buchholz. Hütten bauen, Schnitzen, Kisten-Klettern und gemütliche Lagerfeuer-Abende mit Stockbrot stehen auf dem Programm des traditionellen Pfingstcamps der Stadtjugendpflege. Von Freitag, 13. Mai, bis Montag, 16. Mai, lädt Stadtjugendpfleger Olaf Blohm Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren unter dem Motto „Raus in die Natur - tob‘ dich aus!“ zu einem Abenteuerwochenende voller Aktionen und Geländespiele in die...

2 Bilder

Bühnenreife Lebenslust: Winsener Schülertheater-Festival war voller Erfolg

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.05.2015

ce. Winsen. Ein voller Erfolg war das jüngste Schülertheater-Festival in der Winsener Stadthalle. Zahlreiche Kinder, Jugendliche und Erwachsene erlebten die gut vierstündige Show, die unter dem Motto "Lebenslust statt Online-Flucht" stand. Bei der von der Stadt Winsen, der Stadtjugendpflege und dem Jugendzentrum "Egon's" veranstalteten Festival waren aus der Luhestadt Akteure der Alten Stadtschule, der Rap-Formation...

3 Bilder

Spielplatz wurde eingeweiht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.04.2015

thl. Borstel. Über welchen Besuch sich die Kinder im Neubaugebiet „Habichtshorst“ in Borstel am meisten gefreut haben - Bürgermeister André Wiese (CDU), Ortsvorsteherin Martina Lau oder Stadtmaskottchen Luhi -, ließ sich nicht genau feststellen. Bei allen gleichermaßen groß war aber die Freude über den Anlass des Besuchs - die Einweihung des neuen Spielplatzes. Die Stadtjugendpflege hatte eine kleine Spielplatzolympiade...

1 Bild

Ferienprogramm gegen Langeweile

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.03.2015

thl. Winsen. Die Stadtjugendpflege in Winsen hat etwas gegen Langeweile in den Osterferien und bietet ein umfangreiches Ferienprogramm an. Die Termine im Überblick: Montag, 30. März, bis Mittwoch, 1. April: Skatehalle Stralsund mit zwei Übernachtungen, ab zehn Jahren Dienstag, 31. März, und Mittwoch, 1. April: Beatbau-Workshop im Egon's jeweils von 15 bis 18 Uhr, ab zwölf Jahren Donnerstag, 2. April: Hagenbecks Tierpark,...

Bastelaktionen und Disco für Kinder in der Adventszeit

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.12.2014

Buxtehude: Freizeithaus | bo. Buxtehude. Die Stadtjugendpflege hält in der Vorweihnachtszeit ein besonderes Angebot für Kinder bereit: Im Freizeithaus, Geschwister-Scholl-Platz 1, werden am Donnerstag, 11. Dezember, Kekse gebacken und am Mittwoch, 17. Dezember, kleine Geschenke gebastelt. Eine Winterdisco steigt am Montag, 15. Dezember, im "Kinderforum" beim Abenteuerspielplatz an der Sagekuhle. In der "Roten Bude", Schweriner Str. 2, findet am...

Aktionen im Winsener Herbstferien-Programm

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.10.2014

ce. Winsen. Im Rahmen des Herbstferien-Programms bieten die Winsener Stadtjugendpflege und das Jugendzentrum "Egon's" (Mozartstraße 6) noch folgende Aktionen an: Ausflug ins Ariba-Spaßbad (Dienstag, 4. November, 10 Uhr, für Teilnehmer ab zehn Jahren, Kosten: 6 Euro); Mädchentag im "Egon's" mit Kinobesuch (Mittwoch, 5. November, 15 Uhr, ab zwölf Jahren, 6 Euro); Akrobatik-Workshop (Donnerstag, 6. November, 10 bis 16 Uhr, ab...

Ferienprogramm für Jugendliche: Ausflug nach "Zzongstedt"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.10.2014

os. Buchholz. Jugendliche zwischen zwölf und 16 Jahren, die in den Herbstferien kurzentschlossen verreisen wollen, finden bei dem Ausflug der Buchholzer Stadtjugendpflege und des Bundes Deutscher Pfadfinder das richtige Angebot. Von Montag, 27. Oktober, bis Sonntag, 2. November, verwandeln die Teilnehmer das Tagungshaus Drüberholz im Landkreis Verden in die Stadt Zzongstedt. "Wir leben nach unseren eigenen Regeln, die wir...

Kinderschutzbund stellt sich vor

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.10.2014

Buchholz: Heideschule | os. Buchholz. Der Kinderschutzbund stellt bei einem Elternabend in Buchholz seine Angebotspalette vor. Die Veranstaltung am Dienstag, 14. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr in der Heideschule (Buenser Weg 39) wird von den Buchholzer Grundschulen, den Schulelternräten und der Stadtjugendpflege organisiert. Der Eintritt ist frei.

1 Bild

Mit Draisine im Winsener Ferienprogramm fröhlich durchgestartet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.08.2014

ce. Winsen. Mit viel Spaß auf Touren kamen Kinder aus Winsen, als jetzt im Rahmen des Ferienprogrammes der Stadtjugendpflege Draisine-Fahren in Alt Garge (Kreis Lüneburg) angesagt war. Auf dem abwechslungsreichen Programm standen außerdem unter anderem Besuche im Wildpark "Schwarze Berge", beim Reitverein Luhetal in Roydorf, beim Tennisverein Winsen sowie Ausflüge zur Hamburger Imtech-Arena und an die Ostsee nach Travemünde....

Vortrag zum Thema "Inklusion"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.07.2014

Buchholz: Heideschule | os. Buchholz. Mit dem Thema "Inklusion - Kooperation" endet die Elternabendreihe, die von der Buchholzer Stadtjugendpflege in Kooperation mit den Schulelternräten der Heideschule und der Waldschule durchgeführt wurde. Am Montag, 21. Juli, von 19.30 bis 21 Uhr in der Heideschule (Buenser Weg 39) erklärt Anke Gräfe, Lehrerin an einer Förderschule, was Inklusion bedeutet und wie sie umgesetzt wird. Der Eintritt ist frei.

3 Bilder

Bolzplatz wurde eingeweiht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.07.2014

thl. Winsen. Standesgemäß mit einem Fußballturnier für alle Altersklassen hat die Stadtjugendpflege den neuen Kunstrasen-Bolzplatz auf dem Luhespielplatz eingeweiht. Insgesamt 13 Teams lieferten sich spannende und faire Spiele. Bürgermeister André Wiese, der ein bekennender Fußballfan ist, führte den ersten Anstoß aus. Das Spielfeld hat die Maße von 13 mal 20 Meter und ist mit einem mit Quarzsand gefüllten Kunstrasen...

1 Bild

Spaß-Turnier auf Bolzplatz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.06.2014

Winsen (Luhe): Luhespielplatz | thl. Winsen. Anlässlich der Einweihung des neuen Kunstrasen-Bolzplatzes auf dem Luhespielplatz lädt die Stadtjugendpflege am Freitag, 4. Juli, ab 15 Uhr zu einem Spaß-Fußball-Turnier ein. Den ersten Anstoß führt Bürgermeister André Wiese (CDU) aus. Gespielt wird in fünfer Teams, jede Mannschaft erhält einen Preis. Zudem werden das fairste Team sowie der beste Spieler des Turniers ausgezeichnet. Veranstaltungsende ist...

3 Bilder

"Kinder an die Macht"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 25.05.2014

"Kinder an die Macht" war jetzt das Motto des 14. Schülertheaterfestivals, das die örtliche Stadtjugendpflege einmal im Jahr in der Winsener Stadthalle veranstaltet. Zahlreiche Institutionen wie unter anderem die Oberschule am Ilmer Barg, der Kindergarten Rote-Kreuz-Straße, die Alte Stadtschule, die Wolfgang-Borchert-Schule und die Jugendwerkstatt "Komm", hatten ein buntes Programm für die zahlreichen Zuschauer...

1 Bild

Vom Tanz bis zum Krimi: Winsener Schülertheater-Festival geht wieder in der Stadthalle über die Bühne

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.05.2014

Winsen (Luhe): Stadthalle | ce. Winsen. Drei Stunden Jugendkultur live und jede Menge Spielfreude sind angesagt beim Schülertheater-Festival, das die Stadtjugendpflege Winsen am Donnerstag, 22. Mai, ab 15 Uhr wieder in der Stadthalle (Luhdorfer Straße 29) veranstaltet. Die Programmvielfalt reicht von Schauspiel und Krimi über Sketche bis zur kulturellen Weltreise. Eröffnet wird der Nachmittag von Bürgermeister André Wiese. Schirmherrin ist diesmal...

Wege zur Selbstständigkeit von Schülern

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.04.2014

Buchholz: Heideschule | os. Buchholz. Was wünschen sich Eltern von der Schule und wie können Eltern die Schule unterstützen? Wie gelingt ein guter Übergang vom Kindergarten in die Schule? Antworten erhalten Interessierte beim Elternabend zum Thema "Wege zur Selbstständigkeit". Die Veranstaltung am Montag, 28. April, von 19.30 bis 21 Uhr in der Heideschule (Buenser Weg 39) wird von der Stadtjugendpflege in Kooperation mit der Waldschule, der...

"My Six Stages": Letztes Konzert mit drei Bands in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.03.2014

Buxtehude: Freizeithaus | bo. Buxtehude. Das letzte Konzert der Reihe "My Six Stages" findet am Samstag, 29. März, im Buxtehuder Freizeithaus, Geschwister-Scholl-Platz 1, statt. Die Bands "Encounter", "Deserving The Rain" und "When Sky Falls Down" rocken ab 20 Uhr die Bühne in der Arena. Veranstalter ist die Stadtjugendpflege Buxtehude. • Eintritt 5 Euro; Einlass ab 19 Uhr • www.mysixstages.de

Elternabendreihe zu Schulthemen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.02.2014

Buchholz: Heideschule | os. Buchholz. "Wenn die Sache so einfach wäre" lautet das Motto einer neuen Elternabendreihe in Buchholz, die von der Waldschule, der Heideschule und der Stadtjugendpflege aufgelegt wird. Los geht es mit dem Vortrag "Mobbing in Schulen" am Mittwoch, 26. Februar, ab 19.30 Uhr in der Heideschule (Buenser Weg 39). Kinder- und Jugendpsychotherapeut Dr. Michael Heyken verdeutlicht an Praxisbeispielen, was Mobbing und Cybermobbing...

Ausbildung zum Jugendgruppenleiter

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.02.2014

os. Buchholz. Frühe Anmeldung sichert einen Platz: Die Buchholzer Stadtjugendpflege bietet wieder eine Jugendgruppenleiter-Ausbildung (Juleica) an. Sie findet in den Osterferien von Donnerstag, 3. April, bis Mittwoch, 9. April, im Haus "Heideruh" in Seppensen statt. Inhalte sind u.a. Gruppenpädagogik, Planung von Teamarbeit und Umgang mit Konflikten. Teilnehmer, die bereits Inhaber der Juleica sind, können ihre Kenntnisse...

4 Bilder

Das Buxtehuder Freizeithaus wird wiedereröffnet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 29.10.2013

Buxtehude: Freizeithaus | tk. Buxtehude. Die frischen, kräftigen Farben an den Wänden des Freizeithauses Buxtehude (FZH) passen perfekt zur Wiedereröffnung nach der aufwendigen Renovierung: Das FZH geht wieder an den Start - doch es wird künftig viel mehr sein als „nur“ eine Anlaufstelle und Treffpunkt für Kinder und Jugendliche. Das komplett runderneuerte Gebäude am Geschwister-Scholl-Platz wird ein familienorientierter Treffpunkt für alle...

Monsternacht für Kinder in den Herbstferien

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.10.2013

Buxtehude: Freizeithaus | bo. Buxtehude. Die Stadtjugendpflege Buxtehude hat für Kinder und Jugendliche ein tolles Herbstferienprogramm zusammengestellt. Am Dienstag, 8. Oktober, treiben "Monster" im Alter von zehn bis 14 Jahren ihr Unwesen. Nach einer Gruselwanderung wird im Freizeithaus übernachtet (Gebühr 4 Euro). Ins "Klick-Kindermuseum" nach Hamburg fahren Kinder am Freitag, 11. Oktober. Dort wird eine Ausstellung über die Steinzeit besucht,...

1 Bild

Ferienprogramm war Volltreffer

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.08.2013

ce. Winsen. "Wir haben viele sympathische neue Jugendliche kennengelernt!" Diese positive Bilanz zog Winsens Stadtjugendpfleger Ralf Macke zum Abschluss des Sommerferienprogramms der Jugendpflege und zahlreicher Vereine, das "problemlos über die Bühne gegangen" sei. Die gebotene Bandbreite, die von Reiterferien bis zu Kajaktouren reichte, habe sich großer Beliebtheit erfreut. Gewinner beim Ferienquiz waren Jacqueline...

Letzter Kultursonntag im Buchholzer Rathauspark

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.08.2013

Buchholz: Rathauspark | os. Buchholz. Zum letzten Kultursonntag im Buchholzer Rathauspark laden die Buchholzer Stadtjugendpflege und das Jugendzentrum ein. Am Sonntag, 18. August, von 15 bis 18 Uhr gibt es Jonglage, eine Hüpfburg sowie Musik von den "Lumantischees". Kaffee und Kuchen kommen vom Kaleidoskop.

"Kleine Kultursonntage" im Buchholzer Rathauspark

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.06.2013

Buchholz in der Nordheide: Rathauspark | os. Buchholz. Neues Angebot für Buchholzer Gruppen, sich einem breiten Publikum vorzustellen: Am Sonntag, 30. Juni, starten die "Kleinen Kultursonntage" im Rathauspark. Jeweils sonntags von 15 bis 18 Uhr können Gäste Vereinsangebote kennenlernen oder einfach gesellig zusammenkommen. Die Stadtjugendpflege stellt Tische und Bänke bereit, bei gutem Wetter bietet das Mehrgenerationenhaus "Kaleidoskop" Kaffee und Kuchen an. Infos...