Stadtjugendring

1 Bild

Eine tolle Chance: Auf der Buxtehuder Ausbildungsmesse können Interessierte Kontakte zu Lehrbetrieben in der Region knüpfen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.02.2016

Buxtehude: Schulzentrum Süd | Eine tolle Möglichkeit, sich einen Überblick über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Region zu verschaffen und mit in Frage kommenden Firmen ins Gespräch zu kommen, bietet die 15. Buxtehuder Ausbildungsmesse Schülern am Freitag, 26. Februar, 8.30 bis 12.30 Uhr, im Schulzentrum Süd. In den vergangenen Jahren besuchten stets weit mehr als 1.000 Schüler aus mehreren Schulzentren die rund 50 Messestände. Darüber hinaus gibt es...

1 Bild

Stadtjugendring Buxtehude: Enger Kontakt mit Israel

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.04.2015

tk. Buxtehude. Der Stadtjugendring (SJR) Buxtehude hat einen geplanten Jugendaustausch mit einer Partnerorganisation in Israel jetzt auf eine feste organisatorische Basis gestellt. Zehn SJR-Mitglieder, allesamt Jugendleiter, haben kürzlich die Partnerorganisation "Migvanim" in Ramat Hasharon, einem Vorort von Tel Aviv, besucht. Die Zusammenarbeit beider Organisationen hat vor rund einem Jahr begonnen, so SJR-Vorsitzender...

Interkulturelles Training mit der Stadtjugendpflege Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.10.2014

tk. Buxtehude. "Interkulturelles Training" ist das Thema einer Jugendleiter-Fortbildung, die der Stadtjugendring (SJR) Buxtehude anbietet. Von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. Oktober, findet das Seminar in der Jugendbildungsstätte Hude statt. Die Kosten betragen 20 Euro. Es geht vor allem darum. Werte und Normen anderer Kulturen besser zu verstehen. Viele Jugendgruppenleiter betreuen Kinder mit Migrationshintergrund. Die...

Mit dem Stadtjugendring Buxtehude an die italienische Mittelmeerküste

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.07.2014

Buxtehude: Stadtjugendring | bo. Buxtehude. Der Stadtjugendring Buxtehude hat für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren noch Plätze frei bei einer Ferienfreizeit in Italien. Vom 7. bis 18. August verbringen die jungen Leute einen Campingurlaub bei Vada an der toskanischen Mittelmeerküste. • Reisepreis 360 Euro; Infos unter Tel. 0416 1- 2981, E-Mail info@sjr-buxtehude.de; Anmeldung online auf www.sjr-buxtehude.de

3 Bilder

29. HöpenAir in Schneverdingen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 05.06.2014

Schneverdingen: Höpen | Fünf Bands bringen das Publikum zum Abzappeln / Luftpost aus Buxtehude auch dabei nw/tw. Schneverdingen. Das "HöpenAir" des Stadtjugendrings Schneverdingen steigt am Pfingstsamstag, 7. Juni, (Einlass: 17 Uhr) auf der Freilichtbühne im Höpental. Zur 29. Auflage des Festivals in der Lüneburger Heide sorgen fünf Gruppen für Stimmung. Mit von der Partie sind Europas größte und erfolgreichste Tribute-Show "Just Pink" mit der...

1 Bild

Stadtjugendring Buxtehude: Freie Plätze für Schweden-Fahrt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 01.07.2013

tk. Buxtehude. Kurzentschlossene Jugendliche im Alter zwischen 13 und 16 Jahren können noch mit dem Stadtjugendring Buxtehude nach Schweden fahren. Für die Ferienfreizeit vom 20. Juli bis zum 3. August sind noch drei Plätze frei. Insgesamt werden 14 Jugendliche mit vier Jugendleitern in das Städtchen fLen fahren. Dort wohnen die Jugendlichen in einem Ferienhaus, das direkt am See liegt. Das Ausflugsprogramm werden die...

"Regenwetter - was nun?": Fortbildung mit vielen Tipps für Jugendleiter

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.06.2013

Buxtehude: Freizeithaus | Der Stadtjugendring Buxtehude bietet am Samstag, 15. Juni, eine Jugendleiter-Fortbildung an. Unter dem Titel "Regenwetter - was nun?" werden von 10 bis 17 Uhr im Freizeithaus Buxtehude Ideen für Kinder-Freizeitbeschäftigungen bei schlechtem Wetter vermittelt. • Gebühr 5 Euro • Anmeldung unter Tel. 0416 1- 2981, www.sjr-buxtehude.de

1 Bild

Spende der Bruderschaft "Original Gangster" nicht willkommen?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.06.2013

tk. Buxtehude. "Die Kinder tun mir leid", sagt Steve Reed. Er ist Mitglied der Bruderschaft "Original Gangster" (OG). Die Gruppe hatte kürzlich bei einem Boxevent in der Horneburger Festhalle Geld gesammelt und wollte insgesamt 600 Euro dem Kinderforum Sagekuhle spenden (das WOCHENBLATT berichtete). "Das Geld war nicht willkommen", kritisiert Reed. Der Stadtjugendring, Träger des Kinderforum, habe Bedenken gehabt. Was...

Jugendleiter-Ausbildung an drei Wochenenden in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.01.2013

Buxtehude: Freizeithaus | Mit einer Jugendleiter-Ausbildung an drei Wochenenden wendet sich die Stadtjugendpflege Buxtehude speziell an Berufstätige. Das "Ü20-Juleica"-Seminar vermittelt am Samstag und Sonntag, 16./17. Februar, 2./3. März, 9./10. März, im Freizeithaus Buxtehude Kenntnisse in Spielpraxis, Programmgestaltung, Gruppendynamik und Rechtsfragen. Teilnehmer werden für die Betreuung von Kindern bei Spielfesten, Ferienspaßaktionen,...