Stadtwerke Buxtehude

1 Bild

Gaspreis runter - Strompreis rauf

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 22.11.2016

Stadtwerke Buxtehude passen zu Jahresbeginn Preise an ab. Buxtehude. Die Stadtwerke Buxtehude ändern ab 1. Januar 2017 ihre Gas- und Strompreise. Während es beim Gas eine Senkung von 0,357 Cent pro Kilowattstunde gibt, werden die Strompreise in der Stromgrundversorgung und den Sonderverträgen um 0,833 Cent pro Kilowattstunde (kWh) angehoben. Für Privathaushalte, die auf Gas und Strom zurückgreifen, bedeutet das am Ende...

1 Bild

"Clever tauschen": Klimaschutzaktion Buxtehude subventioniert den Kauf energieeffizienter Haushaltsgeräte

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 16.08.2016

mi. Buxtehude. Alte Stromfresser gegen energieeffiziente neue Geräte austauschen und dabei hundert Euro Zuschuss erhalten, das können zukünftig die Buxtehuder Bürger. Mit dem 40.000-Euro Programm „Clever tauschen“ unterstützt die Stadt Buxtehude Bürger, die alten Kühlschrank, Herd oder Waschmaschine gegen ein Gerät der Energieeffizienzklasse A+++ eintauschen. Das Projekt ist die erste konkrete Maßnahmen im Rahmen des...

2 Bilder

Buxtehudes Stadtwerkechef Thomas Müller-Wegert verabschiedet: "Immer mit Blick nach vorn"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.06.2016

tk. Buxtehude. Der Stadtwerkechef Thomas Müller-Wegert verabschiedet sich in den Ruhestand. Während einer Feierstunde im Kulturforum am vergangenen Freitag wurde Müller-Wegert mit sehr viel Lob nach Hause geschickt. "Er hat seine Aufgabe mit Bravour gemeistert", sagte Aufsichtsratsvorsitzender Hans-Uwe Hansen. "Besonnen und immer mit dem Blick in die Zukunft", beschrieb Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt den scheidenden...

1 Bild

Werkstatt für Klimaschutz

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 21.05.2016

Gebäude-Check gratis: Erstes Projekt des jungen Vereins sb. Stade. Ein für den Endverbraucher absolut neutraler und dazu vollkommen kostenfreier Gebäude-Check - das ist das erste Projekt des jungen Vereins "Klimawerkstatt" im Landkreis Stade". Der im November 2015 gegründete Verein hat sich bei dem Projekt zum Ziel gesetzt, Besitzer älterer Immobilien individuell über mögliche Energiesparmaßnahmen aufzuklären und im...

1 Bild

Ex-Granini-Gelände in Buxtehude: Die Sandberge müssen weg

Tom Kreib
Tom Kreib | am 19.04.2016

Ex-Granini-Gelände: Stadtwerke mahnen Entsorgung an / Nutzung der freien Fläche ist noch offen tk. Buxtehude. Das ist kein schöner Anblick: Vor den neuen Mehrfamilienhäusern auf dem ehemaligen Granini-Gelände an der Moisburger Straße türmen sich große Erdhügel, der Bauzaun ist umgestürzt, Unrat sammelt sich. "Wann kommen die Aushub-Berge weg", fragen sich viele Passanten. Diese Frage stellen auch die Stadtwerke Buxtehude....

3 Bilder

Viele Infos rund ums nasse Element: Stadtwerke Buxtehude richteten "Tag des Wassers" aus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.04.2016

jd. Buxtehude. Diese Veranstaltung war für die Stadtwerke Buxtehude ein Sprung ins kalte Wasser, doch es hat sich gelohnt: Am vergangenen Samstag richtete das Unternehmen, das für die Wasserversorgung und Abwasserentsorgung zuständig ist, erstmals einen "Tag des Wassers" aus. Auf dem Betriebsgelände am Wasserwerk wurden zahlreiche Informationen rund um das nasse Element geboten. Es gab Führungen, Vorträge und jede Menge...

1 Bild

Stadtwerke Buxtehude laden zum "Tag des Wassers" ein

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.04.2016

Aktionstag der Stadtwerke und Stadtentwässerung Buxtehude tk. Buxtehude. Die Stadtwerke und die Stadtentwässerung Buxtehude laden am Samstag, 9. April, zum "Tag des Wassers" auf das Betriebsgelände in Buxtehude am Ziegelkamp 8 ein. Dieser Tag der offenen Tür bietet allen Besuchern eine Mischung aus Spaß, Unterhaltung und vielen Informationen rund ums Wasser. Beginn: 10 Uhr. "Der Tag der offenen Tür 2014 war ein großer...

2 Bilder

Stadtwerke Buxtehude beteiligen sich mit drei Millionen Euro an einer Investitionsplattform

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.01.2016

tk. Buxtehude. Die Stadtwerke Buxtehude gehen auf Expansionskurs: Sie beteiligen sich mit drei Millionen Euro an der "Trianel Erneuerbare Energien GmhH & Co. KG" (kurz TEE). Diese Firma mit Sitz in Aachen ist ein Zusammenschluss von rund 145 Stadtwerken, die gemeinsam in ganz Deutschland in Windkraft und Photovoltaik investieren wollen. Buxtehudes Stadtwerkechef Thomas Müller-Wegert: "So können auch kleine und mittlere...

1 Bild

Stadtwerke Buxtehude senken Strom- und Gaspreis

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.11.2015

Gute Nachrichten der Stadtwerke Buxtehude / Nur noch Ökostrom für Privatkunden tk. Buxtehude. Das sind gute Nachrichten: Die Stadtwerke Buxtehude senken zum Januar 2016 die Gas- und Strompreise. Zudem beziehen alle Privatkunden und Kleingewerbe-Unternehmen zukünftig Ökostrom ohne Mehrkosten zu bezahlen. Stadtwerkechef Thomas Müller-Wegert und Prokurist Stefan Babis verkündeten diese erfreulichen Nachrichten während einer...

1 Bild

Die erste E-Tankstelle in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.10.2015

Auf dem Altstadtparkplatz können Autofahrer Strom "zapfen" tk. Buxtehude. Buxtehude hat seine erste E-Tankstelle: Auf dem Altstadtparkplatz können jetzt zwei Elektroautos gleichzeitig "betankt" werden. Stadtwerkechef Thomas Müller-Wegert und Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt waren die ersten "Kunden", die Elektrofahrzeuge der Stadt und der Stadtwerke an der Ladestation aufluden. Wie lange der Ladevorgang dauert,...

Arbeiten am Gas- und Wasserrohrnetzes in der Buxtehuder Brüningstraße

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.07.2015

Buxtehude: Brüningstraße | bo. Buxtehude. Mit Verkehrsbehinderungen ist ab Montag, 3. August, in der Brüningstraße in Buxtehude zu rechnen. Die Stadtwerke beginnen mit der Sanierung der Gas- und Wasserversorgungsleitungen. Die Arbeiten finden im Bereich zwischen der Giselbertstraße und Vaßmerstraße statt. Die Zufahrt zu den Grundstücken ist zeitweise nur eingeschränkt möglich. Geparkt werden kann in diesem Straßenabschnitt nicht. Die Stadtwerke weisen...

1 Bild

Gutes Spiel mit neuen Trikots: Buxtehuder Stadtwerke unterstützt BSV-Floorballler

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.05.2015

Ein schöner Auftakt in neuen Trikots, die von den Stadtwerken Buxtehude geponsert wurden: Die U13-Mannschaft des BSV Floorball hat ihr Abschlussspiel in der Plazierungsrunde der Regionalliga Nordwest (Niedersachsen, Bremen Hamburg) bestritten. Aus der Vorrunde als Acht-Platzierter gestartet gelang es dem Team mit zwei gewonnen Spielen gegen Uphusen und OSG Bremen sowie einer knappen Niederlage gegen das Ausrichterteam von...

Stadtwerke Buxtehude lassen das Gas-Rohrnetz überprüfen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.03.2015

bo. Buxtehude. Zur Gewährleistung der Betriebssicherheit lassen die Buxtehuder Stadtwerke derzeit das Gas-Rohrnetz durch ein Fachunternehmen auf eventuell undichte Stellen überprüfen. Gecheckt werden auch die Leitungen von den Gashausanschlüssen bis zu den Gebäuden. Dazu müssen die Mitarbeiter die Grundstücke betreten. Zum Einsatz kommt ein hochsensibles Messgerät, das auch geringste Mengen von Methan aufspürt. Die Prüfer...

1 Bild

Warum laufen 320 Badewannen in Buxtehudes Altstadt aus?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.03.2015

tk. Buxtehude. So viel Wasser, wie in ungefähr 320 Badewannen passt, ist in der Montagnacht durch einen Rohrbruch in die Buxtehude Altstadt geflossen. Das Unglück "Am Geesttor" führte dazu, dass vorübergehend Teile der Innenstadt abgesperrt wurden und Kunden der Stadtwerke teilweise stundenlang ohne Wasser dasaßen. "Ein großer und außergewöhnlicher Fall", nennt René Back, Betriebstechniker der Stadtwerke, das Unglück. Die...

1 Bild

Bahn verkauft in Buxtehude Grundstück direkt an den Gleisen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.03.2015

tk. Buxtehude. Die Bahn verkauft in Buxtehude an der Bahnstraße rund 13.000 Quadratmeter Land. Zur Zeit werden diese Flächen überwiegend von Kleingärtnern genutzt. Nach WOCHENBLATT-Informationen haben zwei potentielle Käufer, nämlich Stadt und Stadtwerke, kein Interesse am Erwerb. Bei der Bauverwaltung habe es aber schon Anfragen von interessierten Investoren gegeben. Der Haken an den Flächen: Sie sind planungsrechtlich...

Treffen der Bürgerinitiative Engergieprotest in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.01.2015

Stade: Tennisgarten-Restaurant Wiepenkathen | bo. Stade-Wiepenkathen. Die Bürgerinitiative Energieprotest im Landkreis Stade trifft sich am Mittwoch, 28. Januar, um 19 Uhr im Tennisgarten-Restaurant in Wiepenkathen, Am Tennisplatz 3. Es geht u. a. um die Bedeutung der Urteile des Europäischen Gerichtshofs für den Verbraucher. Weitere Themen sind die Buxtehuder Stadtwerke und individuelle Fallbesprechungen. • www.bi-energieprotest.de

Die Stadtwerke Buxtehude feiern Geburtstag

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.09.2014

Buxtehude: Stadtwerke | tk. Buxtehude. Die Stadtwerke Buxtehude feiern am Samstag, 6, September, ihren 125. Geburtstag. Ein umfangreiches Programm lockt aufs Stadtwerkegelände in Buxtehude am Ziegelkamp 8. Die Gäste können sich nicht nur über die Themen Gas, Strom und Wasser informieren. Von 10 bis 18 Uhr lockt außerdem ein Aktionspark mit Spiel, Spaß und Unterhaltung. Geplant sind Führungen durchs Wasserwerk und Kajak-Fahrten. Auch für Kinder...

Stadtwerke Buxtehude laden ein: Flower Power mit den Buxtehuder Allstars

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.08.2014

Buxtehude: Stadtwerke | Im Rahmen ihres 100-jährigen Bestehens laden die Stadtwerke Buxtehude zum Live-Konzert der Buxtehuder Allstars ein. Am Samstag, 6. September, ab 20 Uhr, geht auf dem Festgelände der Stadtwerke mit Sicherheit die Post ab. Einlass ist bereits ab 19 Uhr. Unter dem Motto „Flower Power Energie“ spielen und singen die Musiker „Songs von damals“ wie „Morning has broken“ von Cat Stevens, „San Francisco“ von Scott McKenzie, „Mercedes...

3 Bilder

Party der Superlative: 125 Jahre Stadtwerke Buxtehude, 100 Jahre Wasserversorgung, 150 Jahre Gasversorgung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.08.2014

Buxtehude: Stadtwerke | Mit einem gigantischen Sommerfest feiern die Stadtwerke Buxtehude ihr 125-jähriges Bestehen, 100 Jahre Wasserversorgung und 150 Jahre Gasversorgung am Samstag, 6. September, ab 10 Uhr. Alle Besucher sind herzlich eingeladen, die Veranstaltung auf dem Firmengelände, Ziegelkamp 8, zu besuchen. Der Eintritt ist frei, alle Unterhaltungsangebote und Mitmachaktionen sind kostenlos. Gäste jeden Alters, Paare und Familien können auf...

3 Bilder

Landesrechnungshof: Schwimmbadkarten sind zu günstig

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.06.2014

(os). Angesichts des hohen Zuschussbedarfs von Hallen- und Freibädern hat der Landesrechnungshof den Kommunen dazu geraten, die Eintrittspreise für Saison- und Jahreskarten kritisch zu hinterfrage. Es bestehe das Risiko eines unverhältnismäßig hohen Preisnachlasses pro Besuch, stellt der Landesrechnungshof in seinem "Kommunalbericht 2014" fest. Der Zuschussbedarf betrage nach einer Stichprobe zwischen 203.000 und 837.000...

Diskussion über Energiepreise

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 10.05.2014

Stade: Tennisgarten Restaurant | sb. Stade. Die Bürgerinitiative Energieprotest im Landkreis Stade trifft sich zu ihrer nächsten Sitzung am Mittwoch, 14. Mai, um 19 Uhr im Tennisgarten-Restaurant in Stade-Wiepenkathen, Am Tennisplatz 3. Auf der Agenda stehen Verlauf und Hintergründe der Prozesse, die die Stadtwerke Buxtehude gegen ihre Kunden angestrengt hat, sowie eine Diskussion über die Kritik an den Energiepreisen. Interessenten sind willkommen.

1 Bild

Stadtwerke Buxtehude warnen: Falsche Mitarbeiter sind unterwegs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.02.2014

tk. Buxtehude. Die Stadtwerke Buxtehude warnen: In Buxtehude geben sich offenbar Mitglieder einer Art Drückerkolonne als Mitarbeiter der Stadtwerke aus. Sie melden sich telefonisch an oder stehen gleich vor der Haustür. Diese falschen Stadtwerke-Mitarbeiter berichten von massiven Preiserhöhungen und drängen die Menschen, einen Strom- und Gasliefervertrag abzuschließen. Eindringliche Warnung der Stadtwerke Buxtehude: Das sind...

Bürgerinitiative diskutiert Strompreiserhöhung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.02.2014

Stade: Tennisgarten-Restaurant Wiepenkathen | Treffen der Energie-Aktivisten in Stade-Wiepenkaten tp. Wiepenkaten. Beim nächsten Treffen der "Bürgerinitiative Energieprotest" (BI) am Mittwoch, 12. Februar, um 19 Uhr im Restaurant Tennisgarten, Am Tennisplatz 3, in Stade-Wiepenkaten steht ein Bericht über die vom Amtsgericht abgewiesenen Klagen der Stadtwerke Buxtehude gegen die BI-Abteilung aus Buxtehude. Weiter diskutieren die Aktivisten über den Zusammenhang zwischen...

Windpark in Daensen: Stoppt ein Uhu die Planung

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.09.2013

tk. Buxtehude. Die Stadtwerke Buxtehude planen bei Daensen den Bau eines Windparks (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). Im Regionalen Raumordnungsprogramm des Landkreises ist dieser Standort dafür vorgesehen. Jetzt hat aber die "Arbeitsgemeinschaft Umweltplanung Niederelbe" (AUN) entdeckt, das direkt im Bereich der Windkraftanlagen ein Uhu seinen Brutplatz hat. Darauf müsse Rücksicht genommen werden, weil der Uhu zu den...

1 Bild

Regenwasserkanalnetz in Apensen muss saniert werden

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 25.06.2013

Das Regenwasserkanalnetz in Apensen muss in neun Bereichen saniert werden. Das ist das Ergebnis der Untersuchungen des Ingenieurbüros Galla und der Stadtwerke in Buxtehude. Das Ingenieurbüro Galla hat der Gemeinde einen Generalentwässerungsplan vorgestellt, die erforderlichen Sanierungsmaßnahmen werden durch die Stadtwerke Buxtehude durchgeführt. Überlastet sind laut Diplom-Ingenieurin Jovanna Galla und Eckhardt Dittmer von...