Stefan Becker

4 Bilder

"Gänsehaut pur" - Schützenfest in Sprötze am

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 10.08.2016

Buchholz in der Nordheide: Schützenverein Sprötze Kakenstorf | as. Sprötze. „Wenn man schießt, trifft, sieht wie das letzte Teil fällt und dann den Jubel der Zuschauer hört, ist das Gänsehaut pur“, erinnert sich der scheidende König André Maack an den Moment, der ihm die Königswürde einbrachte. André Maack hatte sich gewünscht, seinem Vater Wolfgang auf den Thron des Schützenvolkes Sprötze-Kakenstorf zu folgen und, getreu seinem Beinamen „Der Zielstrebige“ folgend, sein Ziel auch...

1 Bild

Wie der Vater, so der Sohn

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 10.08.2015

Andre „Andre, der Zielstrebige“ Maack ist neuer Schützenkönig in Sprötze gb. Sprötze. Glücklich und sehr bewegt zeigte sich Andre Maack, der als „Andre, der Zielstrebige“ als Neuer Schützenkönig in Sprötze proklamiert wurde. Der 29-jährige Sprötzer folgte damit seinem Vater Wolfgang Maack auf den Thron des Schützenvolkes von Sprötze-Kakenstorf. „Ich widme mein Königsjahr meinem verstorbenen Großvater Günther Burfeind“...

1 Bild

Radiosendung über Schweinemaststall

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.07.2014

Vorhaben im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald ruht derzeit os. Buchholz. Das Verfahren zum Bau eines Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald in Buchholz-Meilsen ruht derzeit. "Da spielt sich nichts ab", sagt Heinz Becker auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Weiter wolle er sich nicht äußern. Wie berichtet, wollte der Landwirt zusammen mit seinem Sohn Stefan einen Maststall für mehr als 1.000 Schweine errichten. Der...

1 Bild

Landkreis verschickt Ablehnungsbescheid

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.03.2014

Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet: Landwirtsfamilie Becker will jetzt Gang vor Gericht prüfen os. Buchholz. Jetzt haben es Stefan und Heinz Becker schwarz auf weiß: In dieser Woche schickte der Landkreis Harburg den Anwälten der Landwirtsfamilie aus Buchholz die schriftliche Begründung, warum er den beantragten Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald nicht genehmigen wird. Die Familie will das...

1 Bild

Kein Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet!

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.02.2014

Landkreis Harburg versagt im zweiten Schritt die Zustimmung / Bauherr Heinz Becker: "Mein Vertrauen in den Rechtsstaat ist erschüttert!" os. Buchholz. Sinneswandel im Kreishaus: Der Landkreis Harburg will den geplanten Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald bei Buchholz nun doch verbieten. „Das Gelände, das einen hohen Erholungswert hat, könnte durch einen Maststall verunstaltet werden“, erklärte...

Stellungnahme fehlt: Entscheidung über Schweinemaststall verschoben

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.02.2014

os. Buchholz. Die für Donnerstagabend avisierte Entscheidung im Buchholzer Verwaltungsausschuss (VA) zum Bau eines Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald in Buchholz-Meilsen ist verschoben worden. Grund: Die Stellungnahme des Landkreises zu dem Neubau steht noch aus. Die nächste VA-Sitzung ist für Donnerstag, 20. März, terminiert. Wie berichtet, gibt es um den Bau des Stalls für mehr als 1.000 Tiere seit...

"Der Schweinemaststall wird viel kleiner"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.01.2014

bim. Buchholz. Beim Schweigemarsch der "Interessengemeinschaft zum Erhalt des Landschaftsschutzgebietes Stuvenwald" (IGEL) am vergangenen Samstag sprach die IGEL davon, dass der von Familie Becker geplante Schweinemaststall in Meilsen 100 mal 70 Meter groß - so groß wie ein Fußballfeld - werden würde. Dem widerspricht Landwirt Stefan Becker: "Der Stall wird dreimal kleiner - 33 mal 50 Meter oder 1.650 Quadratmeter", erklärt...

4 Bilder

Schweinemaststall: Von Widerstand bis Zustimmung

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.01.2014

Lokalpolitiker äußern sich zum Bauvorhaben im Landschaftsschutzgebiet os. Buchholz. Kaum ein Thema wird derzeit in Buchholz so kontrovers behandelt wie der geplante Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet bei Buchholz-Meilsen. Wie berichtet, will die Landwirtsfamilie Becker dort einen Maststall für mehr als 1.000 Schweine sowie einen Güllebehälter errichten. Über den Bau muss die Politik entscheiden. Der...

1 Bild

Schweigemarsch gegen den Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.01.2014

Gegner des Bauvorhabens laden am 18. Januar zur Demonstration / Verwaltungsausschuss entscheidet am 23. Januar über den Neubau os. Buchholz. Die Entscheidung über den Neubau des Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald nördlich der kleinen Buchholz Ortschaft Meilsen naht: Der Verwaltungsausschuss soll in seiner Sitzung am Donnerstag, 23. Januar, darüber entscheiden, ob die Landwirtsfamilie Becker die Anlage...

2 Bilder

Schweinemaststall im Landschaftsschutzgebiet: Jetzt reden die Bauherren

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.12.2013

Stefan und Heinz Becker wollen mit dem Neubau die Zukunfst ihres Betriebes sichern os. Meilsen. In der Diskussion um den Neubau eines Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet bei Buchholz-Meilsen melden sich jetzt die Bauherren Stefan (26) und Heinz Becker (57) zu Wort. "Wir wollen keinen provozieren, aber als Standort bleibt nur der genannte Platz übrig", sagt Stefan Becker. Wie berichtet, wollen die Landwirte...