Stephan Bergmann

1 Bild

Für Tourismus im Alten Land digital neu aufgestellt

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 16.01.2018

Tourismusverein Altes Land mit neuem Internetportal und Reservierungssystem ab. Jork. Touristen noch mehr Service bieten, jederzeit mit sämtlichen Angeboten online abrufbar sein, für bestehende und zukünftige Mitglieder noch attraktiver werden: Allein diese drei Argumente bewogen den Tourismusverein Altes Land in Jork zu einem Relaunch ihres Internetauftritts und einem neuem Reservierungssystem. Rund 25.000 Gäste...

1 Bild

Mehr als 21.000 Besucher in der Tourist-Info

Björn Carstens
Björn Carstens | am 06.12.2017

bc. Jork. Zahlen, Daten, Fakten! Der Tourismusverein Altes Land blickte in Person von Geschäftsführer Stephan Bergmann und dem Vereinsvorsitzenden Dieter Schilling auf der jüngsten Jorker Gemeinderatssitzung auf das vergangene Jahr zurück. • 15.560 Ausflügler nahmen an den insgesamt 617 Gästeführungen teil. • 21.600 Besucher kamen in die Tourist-Information nach Jork. 214 Tage war die Tourist-Info während der Saison...

1 Bild

Altes Land: Neues, einheitliches Buchhungssystem für Gäste und Vermieter

Lena Stehr
Lena Stehr | am 23.06.2017

lt. Altes Land. Das Alte Land wird als Urlaubsregion immer beliebter. Damit Gäste und Vermieter von Unterkünften es in Zukunft noch leichter haben, zusammen zu finden, geht am 1. Januar 2018 ein neues Buchungssystem für die Region Altes Land mit den Hansestädten Stade und Buxtehude, Kehdingen und der Stader Geest an den Start. Eingeführt wird das einheitliche und anwenderfreundliche System vom Tourismusverband, dem...

2 Bilder

Wer betreut künftig die Touristen in Horneburg? Gerritje Deterding gibt Geschäft auf

Lena Stehr
Lena Stehr | am 13.06.2017

lt. Horneburg/Altes Land. Wer soll künftig die Touristen in der Samtgemeinde Horneburg betreuen? Diese Frage muss sich die Verwaltung nun stellen. Grund: Gerritje Deterding (65) will ihr Veranstaltungsbüro in der Langen Straße zum Ende des Jahres schließen. Seit 2013 befinden sich unter dem Dach von "GD Incentives" ein Veranstaltungsservice, die Theaterkasse, der einzige Metronom-Treffpunkt im Landkreis Stade sowie die...

1 Bild

Klares "Ja" zum Welterbe: Lüher Kulturausschuss steht hinter dem Projekt

Lena Stehr
Lena Stehr | am 09.06.2017

lt. Lühe. Mit einem deutlichen "Ja" zur Fortführung des Welterbe-Prozesses hat sich jetzt der Kulturausschuss der Samtgemeinde Lühe positioniert. "Wir setzen damit auch ein klares Signal in Richtung der Jorker Politik", so Ausschuss-Vorsitzender Timo Gerke nach der einstimmigen Entscheidung, die Bewerbung des Alten Landes zum Welterbe der UNESCO fortzuführen. Wie berichtet, hatte der Jorker Kulturausschuss seine Entscheidung...