Sternenkinder

3 Bilder

Gedenken an die "Sternenkinder"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.09.2015

St. Paulus-Gemeinde Buchholz weiht Grabstelle für früh gestorbene Kinder ein os. Buchholz. "Dieses soll ein bewegender, tröstlicher Ort sein, an dem man sitzen und träumen und seinen Gedanken nachgehen kann." Das sagte Brigitte Bittermann, Pastorin der Buchholzer St. Paulus-Gemeinde, jetzt bei der offiziellen Einweihung der neuen Grabstätte für sogenannte "Sternenkinder". Auf dem alten Friedhof an der Parkstraße, in...

Ein Trauerort für "Sternenkinder"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.09.2015

os. Buchholz. Um Eltern von "Sternenkindern" - fehlgeborene, stillgeborene und früh verstorbene kleine Menschen - einen Ort für ihren Schmerz, ihre Klagen, aber auch Erinnerungen und Hoffnung zu geben, hat die Buchholzer St. Paulus-Gemeinde einen neuen Bestattungsplatz eingerichtet. Er liegt in Nachbarschaft zu den Kindergräbern auf dem Waldfriedhof an der Parkstraße und wird am Freitag, 18. September, ab 14 Uhr offiziell...

Friedhof Seppensen: Erweiterung kostet 438.000 Euro

Oliver Sander
Oliver Sander | am 30.10.2013

os. Seppensen. Die Modernisierung und Erweiterung des Friedhofes Seppensen kostet rund 438.000 Euro. Das geht aus einer Schätzung des Planungsbüros "arbos" aus Hamburg hervor. Wie berichtet, sollen am Seppenser Mühlenweg das Kapellenumfeld neu geschaffen sowie Grabstellen für totgeborene Kinder ("Sternenkinder") und ein Friedhain geschaffen werden. Die von den Politikern als besonders dringlich angesehene Neugestaltung des...

2 Bilder

Lohbergenstraße: Sperrung soll bestehen bleiben, die Zufahrt zur Wiesenstraße aber wieder möglich sein

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.09.2013

os. Buchholz. Die Sperrung der Lohbergenstraße soll bestehen bleiben, die Durchfahrt zur Wiesenstraße aus Richtung Heidekamp/Fuhrenkamp aber wieder freigegeben werden. Das sieht ein Kompromiss der Stadtverwaltung nach einer Bürgerbefragung vor. Über den Vorschlag berät der Planungsausschuss am heutigen Mittwoch, 18. September, ab 18.30 Uhr in der Rathauskatine. Wie berichtet, hatte Baudezernentin Doris Grondke den Sandweg...