Steuererhöhungen

1 Bild

Steuererhöhungen unumgänglich

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.04.2016

thl. Stelle. Wenn sich der Rat der Gemeinde Stelle am heutigen Mittwoch, 27. April, um 19 Uhr im Steller Schützenhaus zu seiner nächsten Sitzung trifft, soll u.a. über den ersten Nachtragshaushalt für 2016 debattiert werden. Grund dafür ist der anstehende Neubau der Kindertagesstätte in Fliegenberg, der mit rund 1,7 Millionen Euro zzgl. eventueller Grundstücksankäufe zu Buche schlagen wird. Mit dem Nachtragshaushalt soll...

Hebesätze erhöht

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 28.01.2015

In Moisburg steigt die Grundsteuer gb. Moisburg. Die Gemeinde Moisburg erhöht die Grundsteuer. Der neue Hebesatz beträgt jetzt 380, statt bisher 350 Prozent. Grund sind die gestiegenen Umlagen, vor allem die des Landkreises Harburg. "Wir können eigene Einnahmen für uns nur noch durch die Anhebung der Hebesätze generieren" begründete Moisburgs Bürgermeister Hans-Jürgen Steffens den in der jüngsten Gemeinderatssitzung...

1 Bild

Rat beschließt satte Steuererhöhungen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.12.2014

thl. Winsen. Zunächst die gute Nachricht: Der Rat der Stadt Winsen hat einen ausgeglichenen Haushalt für 2015 verabschiedet. Die schlechte Nachricht: Möglich wurde dies nur durch eine satte Steuererhöhung, die mehrheitlich beschlossen wurde. Demnach steigt der Hebesatz für Grundsteuer A und B sowie Gewerbesteuer ab 1. Januar 2015 auf 380 Prozentpunkte. Das beschert der Stadt Mehreinnahmen von rund 1,2 Millionen Euro pro...

2 Bilder

Wieviel Werbung tut unseren Schulen gut?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 06.12.2013

Viele Unternehmen kooperieren mit Bildungsträgern - dabei geht es oft um Marketing in eigener Sache (mi). Schulen sollen ein neutraler Raum sein, der es jungen Menschen ermöglicht, ein demokratisches Weltbild zu entwickeln. Diese Aussage war lange gesellschaftlicher Konsens. Schließlich hatten Nationalsozialismus und DDR-Ideologie gezeigt, wie wirkungsvoll Kinder und Jugendliche über die Schule beeinflussbar sind. Längst...